Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Leistungsmessung über CarPort


Recommended Posts

Grüß Gott, ich hoffe das Thema ist nicht schoneinmal angesprochen in dem Forum, habe aufjedenfall nichts gefunden.

 

Hat jemand schonmal eine Leistungsfahrt via CarPort vorgenommen? Mit VCDS soll dies ja möglich sein.

 

Wenn ja, was benötigt man für Programme zu Carport noch, und welche Logfahrt etc muss man mit welchen MWB durchführen?

 

Hab nen Golf 5 GTI

 

Schomal Danke

 

 

Link to comment
Share on other sites

Wo hast Du das gelesen das man mit VCDS sowas bewerkstelligen kann und was verstehst Du unter Leistungsfahrt?

Falls dazu jemand weiss wo es steht, bitte den Link würde ich auch gern mal machen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ich meine eine Testfahrt um heraus zu bekommen wie viel Leistung ein Fahrzeug wirklich hat. (PS und Drehmoment)

 

Mit dieser Software müsste es funktioneren wenn man VCDS hat. Ich denke es müsste auch mit CarPort möglich sein, doch leider kenne ich mich damit zu wenig aus. Es werden ja die selben Messwertblöcke usw. dargestellt wie mit VCDS.

 

http://www.whoopsie.de/home/doku.php?id=topic01:item001

Link to comment
Share on other sites

Hallo Blackworker,

 

attachicon.gif111.JPG

klicke auf das kästchen mit den Punkten und wähle einen Ortner deiner Wahl

 

attachicon.gif222.JPG

gebe einen Dateinamen mit der endung " .csv " an und klicke auf Speichern

 

attachicon.gif333.JPG

sollte dann aussehen wie in Bild 3, Klicke Start und die Aufzeichnung lauft bs du wieder Stop getrückt hast.

 

sollte es nicht funktionieren empfehle ich dir mit den Admins kontakt aufzunehemen.

 

 

Nur zur Erinnerung wie man MWB aufzeichnet.

Kollegialer Gruß Zahni :rolleyes: :cool:  @ alle Angaben ohne Gewähr @

Passat C3 B6  CP-compact   AGV-4000exp

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hi Basti

 

Am "Ordentlich" wirds leider scheitern. Ist bloss eine grobe Möglichkeit die Leistung zu messen. Kann mit der Genauigkeit einer Messung auf dem Prüfstand leider nicht mithalten.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Berechnung der Motorleistung über Luftmasse/ Drehmoment:

MWB 002/003/122 gleichzeitig

(Ausgabe als CSV Datei, muss dann mit Proggi konvertiert werden und in einer entsprechenden Excel Kalku exportiert werden)

Einfache Leistungsbestimmung über Luftmasse in PS:

Ist max. Luftmasse MWB 003 x Faktor 1,3069 - Bsp.: 200g/sec. x 1,3069 = ~261PS

Leistungsberechnung von Psychedelic MWB 122: Leistung = (Drehzahl x Drehmoment) : 9550 = xxx,xx KW x1,36 =PS

Quelle: http://www.a3quattro-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=7456

 

 

Also die entsprechenden Messwertblöcke mitloggen und dann einfach ausrechnen. Wenn du die Daten hier einstellst könnte man das ausrechnen auch automatisieren. :)

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Danke Sepp.

Das hatte ich auch schon gelesen.

Ich wollte jedoch die Auswertung gern mit OBD Dyno http://www.whoopsie.de/home/doku.php?id=topic01:item001#voraussetzungen durchführen.

Jetzt lese ich dort das man die folgenden Werte benötigt:

  • Geschwindigkeit [km/h]
  • Motordrehzahl [1/min]
  • Zeitpunkt der Messwertaufnahme
Das sind doch aber dann nicht die gleichen MWB oder irre ich mich da?
Geschwindigkeit wäre ja z.B MWB 005 und bei Motordrehzahl bin ich mir nicht sicher.
Daher bin ich etwas verwirrt.
 
Welche Methode findest du eigentlich genauer.
 
Danke dir.
 
Servus
 
SilRe
Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

die MWBs sind immer die gleichen da diese nicht Software sondern Fahrzeugspezifisch sind. Das Problem könnte eher sein das die Log-Datei von CarPort nicht mit der von VCDS identisch ist und OBD Dyno aber auf die VCDS Logfiles ausgelegt ist. Falls die Log-Dateien doch identisch aufgebaut sein sollten kannst du natürlich auch die Dateien von CarPort mit dem Programm nutzen.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Das ja mal interessant. Und wie mache ich das mit Automatik ??

 

Das rollende Fahrzeug wird bei niedriger Motordrehzahl („im Standgas“) in einem mittleren Gang (möglichst mit einer Getriebeübersetzung von 1:1, d. h. bei 5-Gang-Getrieben der 3. Gang und bei 6-Gang-Getrieben der 4. Gang) maximal beschleunigt („Vollgas geben“). Sobald die maximal erreichbare Motordrehzahl erreicht ist wird ausgekuppelt („Kupplung treten“) und das Fahrzeug möglichst bis zur Geschwindigkeit, welche es zu Beginn „im Standgas“ hatte, ausgerollt.

Lg

Tim

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.