Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

BeVo

Members
  • Content Count

    3130
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    88

BeVo last won the day on January 29

BeVo had the most liked content!

About BeVo

  • Rank
    Platinum Member
  • Birthday 06/06/1962

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    Good Old Germany BK (OC)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn Du in anderen Stg die Zugriffsberechtigung bekommen hast dann sollte das dort auch so funktionieren. Zugriffsberechtigung dort in das Feld den Code eingeben bestätigen ... Einen anderen Code hab ich auch nicht.
  2. Wie bist Du vorgegangen/wo hast Du den Code eingegeben? Der Zugriffscode sollte passen mit 20103 ...
  3. @Piit1990 Der Nutzer Christoph war zuletzt 2016 hier online und nein es gibt von dem Nutzer keine Codierlisten, zumindest nicht hier in diesem Forum! @jens Könnt ihr bitte diesen Thread schließen, damit nicht immer wieder Nutzer auf die Idee kommen das es hier etwas fertiges gibt. Dem ist ja nicht so und ist an sich nur irreführend.
  4. Die Version stammt aus 2014 und kann die neuen Steuergeräte so nicht kennen, also wirst Du updaten müssen.
  5. Login --> PIN vom neuen KI Tab Anpassung --> Kanal 50 wählen und hier in dem Feld den PIN vom alten KI erst eingeben Teilenummer vom alten und neuen KI? Spenderfahrzeug war ??? Soweit machst Du alles richtig, warum dort ein erneuter Login für das KI benötigt wird weiß ich im augenblick auch nicht.
  6. Welchen Adapter nutzt Du? Wenn Du unter Login/Codierung II den Pin eingegeben hast was passiert dann? Kommt die Meldung Login akzeptiert? oder etwas ähnliches? Kannst Du davon mal Screenshots machen und hier anhängen? Woher hast Du die PIN vom alten une neuen KI? Woher kommst Du wenn ich fragen darf?
  7. Das "neue" KI ist verbaut, alle Codierungen und und Anpassungen wurden vom alten KI auf den neue übertragen! KI per doppelklick öffnen und unter Login/Codierung II den PIN vom neuen KI eingeben und ggf mit OK bestätigen Zum Tab Anpassung wechseln und hier den Kanal 50 wählen In dem Kanal jetzt den PIN vom alten KI eingeben, testen und ggf mit OK bestätigen. Steuergerät verlassen, Zündung für ein paar Minuten aus. Danach noch mal das KI aufrufen und gucken ob die FIN korrekt angezeigt wird, danach Schlüssen neu anlernen.
  8. Du brauchst vom alten KI das Fahrzeugs die PIN (meistens 4-stellig mit vorangestellter 0) und vom neuen/gebrauchten die PIN. Dann sind auch die Schritte vorgegeben wann Du welche PIN in den Anpassungen eingeben musst. Die Beschreibung dazu hab ich leider nicht mehr, sollte aber im Netz zu finden sein.
  9. Soweit mir bekannt geht via Anpassung/Codierung nur an oder aus, mehr kenne ich nicht.
  10. Das geht weder mit CarPort, noch mit VCDS oder auch VCP, alle Systeme können nur einen Zustand herstellen, entweder an oder komplett deaktiviert! Was Du vor hast geht nur über ein zusatzmodul welches hinter dem Taster eingebaut werden muß. Alles weitere dazu ...
  11. Normal sollte eine Codieranleitung dabei liegen, dort steht drin was alles codiert werden muß. Wenn die Bitbeschreibung im Steuergerät fehlen sollte und Du keine Beschreibung hast was codiert werden muß würde ich die Finger davon lassen.
  12. @ATEKAdas hat nichts mit der verwendeten Software+Kabel zu tun, was mit VCDS geht funktioniert mit CarPort auch. Einziger unterschied ist die Benutzeroberfläche. Wie @Tomcat schon schreibt im #17 Byte 1 Bit 0 geht nur beim Analogen KI, bei dem Digitalen kann ich Dir nicht helfen, hatte noch keins zum anpassen/codieren.
  13. Im Anpassungskanal geht das soweit mir bekannt ist nicht, die Codierung hast Du richtig gemacht im #17 Byte 1 Bit 0 aktiviert. Es kann sein das es trotzdem nicht funktioniert, hatte das schon bei verschiedenen Fahrzeugen.
  14. Je nach Geldbeutel oder auch eigenem empfinden kannst Du folgende Adapter nehmen, CP COmpact (hier im Shop) oder den AutoDIa K 509, meine Empfehlung ist der CP Compact. Codieren der neuen Modelle, da gibt es bestimmte Dinge die kann man weder mit Carport, noch mit VCDS codieren, dafür benötigt man dann VCP. Zu VCP, das sollte man nicht als Anfänger benutzen, ist zumindest meine Meinung dazu, mit dem Tool gehts sehr tief in die Systeme und man kann schon sehr viel schaden anrichten.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.