Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Pro-Modul KKL oder Pro-Modul CAN


NYX
 Share

Recommended Posts

Ich vermute Du benötigst OBD Basis und CAN- Modul Pro aber genau weiß man das nie.

 

Lade Dir einfach die aktuelle Version herunter, installiere und starte diese.

 

Wenn Du Dich dann mit Deinem Fahrzeug verbindest und versuchst irgend etwas zu Programmieren dann quietscht die Software sofort und fordert das entsprechende Kauf- Modul nach.

 

Ich hatte einen Polo 9N (1,6er Goal von 2006) der schon teilweise CAN- vernetzt war, da eine Parkdistanzkontrolle und abnehmbare Hängerkupplung verbaut waren.

 

Löschen der MIL ging über EOBD und Service zurückstellen nur über KKL?!

 

Für einen Polo der mehr als einen Holzstuhl und zwei Türen als Ausstattung hat gibt es mitunter abenteurliche Bastelbauten.

 

Audi hat auch gerne mehr Ausstattung verkauft als gleichzeitig über KKL gesteuert werden konnte und daher die zweite Steuerleitung, quasi die Minusleitung, ebenfalls zur Steuerung verwendet.

 

Je nach Ausstattung kann also durchaus noch ein KKL- Teil bei Dir verbaut sein.

Jetta 1K United (VA außer SSD & Leder) EZ04/09, CAN, KKL & OBD-Lizenz, AGV4000B exp.

Mädchenauto: Polo 1,6L 16V 6-Gang-Tipptronik (VA außer Leder)

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo,

 

ich klinke mich mal an dieser Stelle mit meiner Frage ein.

 

Ich hatte mir mal CarPort Pro CAN mit dem USB Diagnoseadapter gekauft, funktioniert auch bestens.

 

Nun habe ich mir im Anschluss das CP compact USB Diagnoseinterface gekauft um auch K-Line CAN auslesen zu können.

Dieser wird von meiner CarPort Pro OBD2 nicht unterstützt, wie ich feststellen musste und habe auch schon gelesen,

dass ich dafür eine andere CarPort Software benötigen würde, nur welche?

 

CarPort Pro Modul KKL

 

ODER

 

CarPort Pro Modul CAN

 

 

Ich bin mir da jetzt etwas unsicher, da ich einen Audi A2 mit K-Line CAN damit bearbeiten möchte.

 

Zum Download wird ja nur die CarPort Pro 2.2.1.8 oder die Beta angeboten, allerdings nicht als KKL oder CAN,

dies entscheidet wohl im nachhinein der Aktivierungscode, wenn ich das richtig verstehe?!

Also ist ein ausprobieren wohl eher schlecht. Ich kann meine CarPort Pro (als OBD2 registriert) als Testversion mit dem

CP compact Diagnoseinterface nutzen, aber weiß dann immer noch nicht welche Version ich denn nun wirklich benötigen würde.

Oder brauch ich dann beide???

 

Danke schon Mal :)

 

 

 

Nachtrag:

 

Im übrigen sollte das OBD2 USB Diagnosemodul K+CAN mit unterstützen :mellow:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

mit dem CP Compact kann ein Verbindung zu allen VAG-Fahrzeugen hergestellt werden.

 

Im Infotab des jeweiligen Steuergerätes kannst du bereits mit der freien Version von CarPort sehen über welchen Bus das jeweilige Steuergerät erreichbar ist und welches CarPort Modul du entsprechend benötigst.

 

In dem angehängten Bild würde bspw. das CarPort Basis- oder Pro-Modul KKL benötigt.

 

Grüße,

 

Per

post-1974-0-02200300-1495470005_thumb.png

Link to comment
Share on other sites

Hi Per,

 

danke für deine Antwort.

 

Ich weiß dass mein FZG mit CAN + K-Line ausgestattet ist, ist halt noch ein Zwitter. Ich kann per OBD mein FZG und die CAN Steuergeräte auslesen, jedoch nichts codieren oder Fehlerspeicher löschen.

Beim K-Line Bus kann ich nichts machen, werden auch nicht erkannt. Deshalb ja meine Frage ob ich dann beide Pro Versionen benötige, da ich CAN und K-Line im FZG habe.

 

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Hallo, ich weiß dieser Beitrag ist schon etwas älter. Nur ich habe genau das gleiche Problem. Pro Modul CAN und Basis Modul OBD2 und mein Golf4 BJ 2002 mit "offiziell laut VW Hersteller Anfrage" mit CAN Bus versehen ist, lässt sich lediglich auslesen. Manche Steuergeräte sind nicht erreichbar. Und was ich nicht ganz verstehe, habe mittlerweile dutzende FZG ausgelesen und zu keinem einzigen war eine Info bezüglich der Kanäle oder ähnlichem vorhanden. An und für sich ist das Programm klasse, aber mit reichlich Fehlern. Oder mache ich was falsch??? 

 

Hoffe auf positive Antwort und verbleibe mit freundlichem Gruß.

Link to comment
Share on other sites

Nein Du machst nichts falsch, hast aber das Modul KKL nicht und daher sind auch einige Steuergeräte nicht erreichbar!

Zu CAN im Golf 4, die interne Kommunikation zwischen den Steuergeräten läuft über CAN, die Diagnose aber nicht, die läuft bei einigen Steuergeräten über KKL!

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Okay, macht dann sogar Sinn. 

 

... Also habe ich mir jetzt auch die ProKKL Lizenz gekauft. Und nun bin ich verärgert. Alle Lizenzen auf Pro und trotzdem kann ich nichts erkennen bzw Kanäle oder Messwerte werden "Informationen nicht verfügbar" dargestellt. ähm nun bin ich insgesamt 200€ los und genauso schlau wie vorher... 

Link to comment
Share on other sites

Hast Du die VCDS-Labelfiles mal importiert?

Häng mal einen Diagnosebericht an, vielleicht kann finde ich da etwas.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
On 21.9.2019 at 20:38, BeVo sagt:

Hast Du die VCDS-Labelfiles mal importiert?

Häng mal einen Diagnosebericht an, vielleicht kann finde ich da etwas.

Entschuldige ich konnte mich vorher nicht darum kümmern. Im Anhang befindet sich ein aktueller Diagnosebericht. Hoffe du kannst damit was anfangen. Und schonmal vielen Dank für die Mühe. 

Bericht_2019-09-30golfiiiNEU.pdf

Link to comment
Share on other sites

Was möchtest Du machen?

Beim Golf 4 kann man nicht so viel an Codierungen und Anpassungen machen, oder hast Du andere Probleme am Auto?

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hmm und dabei wird in der Demoversion sogar der Golf 4 als Beispiel genommen. Und wieder mal auf die Nase gefallen und Lehrgeld gezahlt...

 

Probleme habe ich keine wirklich Großen. Messwerte wollte ich lesen. Speziell die vom CanBus (Schalttafeleinsatz ---> Navigation) Und ich kann mich wage entsinnen, das ich vor ein paar Jahren Zeigerstaging und Restkilometeranzeige im Golf 4 gesehen habe. Aus eigener Recherche würtde ich sagen, das dies mit Carport nicht möglich ist. Weil halt EEEPROM und so...^^^

 

trotzdem vielen Dank für deine Antworten. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.