Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Mindestanforderung (Prozessor) für CarPort 1.4.2


Recommended Posts

xx_BigDaddy_xx schrieb:

xx_BigDaddy_xx schrieb:

xx_BigDaddy_xx schrieb:

Hi,

habe vor,[/url]zu kaufen.

 

Weil nirgends etwas von Systemvoraussetzung zu lesen ist.Habe ein Netbook mit Intel Atom N450 Prossesor.

 

MfG

 

 

 

Sorry, hat den Link nicht geschluckt.

 

 

 

Immer noch nicht,ooo man,jetzt vieleicht

 

Ach wie blond sind wa den heute.

 

Auf alle fälle habe ich „AutoDia K409 USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA mit CarPort Software Vollversion Basis-Modul KKL für 35,- Euronen bei Amazon gemeind.

Link to comment
Share on other sites

Das sollte funktionieren.

 

Ich teste CarPort mit einem KKL-Interface und KWP1281 & KWP2000 Steuergeräten auf einem Intel Atom N280 1.6 GHz. Solange man keine Hintergrundprozesse, die starke Festplattenaktivität verursachen (z.B. Virenscan der Festplatte, Kopieren von Dateien ...), laufen lässt, gibt es keine Probleme.

Link to comment
Share on other sites

Genaue Systemanforderungen lassen sich leider nicht angeben, da diese von vielen Faktoren abhängen. Wird ein Interface mit Protokollinterpreter-Chip (z.B. ELM327 für die OBD2-Diagnose) verwendet, dann spielt die Systemleistung praktisch keine Rolle. Wenn der PC für die Low-Level Protokolle verantwortlich ist, dann spielt auch das verwendete Protokoll eine Rolle. KWP1281 ist im Hinblick auf das Timing problematischer als z.B. KWP2000.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Frage an ein Admin

Ich habe bei Amazon folgendes Angebot gekauft http://www.amazon.de/AutoDia-CarPort-Vollversion-Basis-Modul-Interface/dp/B00B3LC2M4/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1361954382&sr=8-4

 

Jetzt habe ich zum AutoDia K509 die Software zum Download dazu bekommen

Allerdings die Version 1.4.3 ?

DIe kann ich bei euch noch garnicht Downloaden....

Ist aber doch eine Originale Version oder ?

Nicht das da gecrackte Versionen verteilt werden?

Hoffe ist nur eine für die Hardware AutoDia K509 angepasste Version?

Mit der 1.4.2 wird die Hardware nämlich nicht erkannt?

mfg

Link to comment
Share on other sites

Also ich hätte das Angebot nicht genommen, bei Amazon hab ich das Angebot CarPort Software mit K+CAN Kommander zwar noch nicht gesehen, aber bei E-Bay gibt es das zum Preis von 69 € wenn ich mich nicht irre. Warum das Angebot mit K+CAN Kommander, ganz einfach weil Du bei bedarf das Paket erweitern kannst auf OBD und KKL und die Baujahreinschränkung mit dem Adapter auch nicht hast.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Nop jetzt erst vor kurzem auf 89€ gesunken bei Ebay auch nur kurzzeitig mal..

Und he ich brauche es doch nicht mir reicht das can und wenn nicht der AutoDia beherrscht auch KKL Diagnose..... Somit brauch ich wenn wirklich mal von nöten einfach nur das Modul kaufen und gut ist...

wenn ich Basic-Modules KKL + OBD2 noch für EUR 39,90 kaufe bin ich bei ca 110€ mit Hardware

Dann habe ich aber alle Module was will ich mehr?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.