Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

alexander

Moderators
  • Content Count

    527
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

alexander last won the day on October 19 2017

alexander had the most liked content!

About alexander

  • Rank
    Administrator
  • Birthday 03/27/1974

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Hallo, das Problem sollte mit der Version 2.4.4 behoben sein.
  2. Hallo, wir konnten das Problem reproduzieren und arbeiten an einer Lösung.
  3. Hast Du auch die Anpassungskanäle 53 und 55 zurückgesetzt ?
  4. Wir haben eine Testversion erstellt, die dieses Problem behebt: https://carport-diagnose.de/files/CarPort_2.3.0_beta7_Test_Addr_0b_Setup.exe
  5. Hallo, ich habe ein Firmware-Update für den CPcompact auf den Server geladen, welches das Problem möglicherweise behebt: https://carport-diagnose.de/files/CPcompactRevB_2.0.24.json Das Update beinhaltet eine verbesserte Autobauderkennung. Die Datei muss in das "plugin"-Verzeichnis im CarPort-Installationsverzeichnis kopiert werden. CarPort spielt dann automatisch die neue Firmware nach der nächsten Hardware-Erkennung auf den CPcompact.
  6. Wir arbeiten nach wie vor intensiv an den Beschreibungen und würden die neue Version lieber heute als morgen veröffentlichen. Bei ca. 20000 im Umlauf befindlichen Teilenummern von Steuergeräten mit KWP1281 und KWP2000 hat sich das Erstellen der Beschreibungen als deutlich aufwendiger herausgestellt als ursprünglich gedacht. Die nächste Beta-Version (2.3 Beta 5) wird in 2 Wochen fertig sein und genaue Messwertbeschreibung für fast alle KWP1281 und KWP2000 Steuergeräte enthalten. Der Diagnosebericht wurde auch überarbeitet. Danach folgen die Codierungsbeschreibungen (Beta 6, ca. Ende August). Die finale Version 2.3 mit Beschreibungen der Anpassungskanäle für KWP1281 und KWP2000 ist für Ende September geplant.
  7. Hallo alexmartin, es ist unproblematisch, mit der Beta zu Codieren. Bereiche der Codierung, für die keine Daten in der Datenbank hinterlegt sind, werden beim Speichern nicht verändert. Grundsätzlich ist es aber immer eine gute Idee, die alte Codierung zu notieren (z.B. durch Erstellen eines Diagnoseberichts).
  8. Nach einer erneuten Aktivierung entfällt das Ablaufdatum.
  9. CarPort enthält keinen Trojaner. Entweder löst der Softwareschutz von CarPort einen Fehlalarm aus oder das System ist anderweitig befallen.
  10. @BS_ Rechtsfragen bzgl. der Unterstützung fremder Dateiformate wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) in der Rechtssache C‑406/10 geklärt. Ein Artikel über das Urteil findet sich hier: Zum urheberrechtlichen Schutz von Computerprogrammen
  11. Hallo BeVo, deine Lizenz ist nicht abgelaufen. Du musst nur die online Aktivierung durchführen. Sollte das nicht funktionieren, dann sag uns bitte kurz Bescheid.
  12. Die Neuerungen sind: Grundeinstellung (UDS) Stellgliedtest (UDS) Slave-Codierung (UDS) JSON-basiertes Format für Beschreibungsdateien (Messwerte, Anpassung, Grundeinstellung) Konverter für VCDS-kompatible Beschreibungsdateien (Label-Files) Überarbeitung der Benutzeroberfläche für Messwertblöcke, Anpassung, Grundeinstellung und Stellgliedtest Unterstützung für Byte-Field-Parameter bei der Anpassung (UDS) Wenn man sich das Format der JSON-Beschreibungsdateien ansehen möchte, kann man den mitgelieferten Labelfile-Konverter verwenden, um ein paar JSON-Beschreibungsdateien zu erzeugen. Eigene Beschreibungsdateien werden in der finalen Version 2.3.0 mitgeliefert.
  13. Ich habe die CarPort 2.3.0 Beta 1 gerade hochgeladen. Hier ist der Link: CarPort_2.3.0_beta1_Setup.exe
  14. Die Anzahl der Wischvorgänge lässt sich beim Bordnetzsteuergerät nicht konfigurieren. Das Tropfenwischen kann lediglich aktiviert bzw. deaktiviert werden: http://www.stemei.de/pages/coding/vw-golf-vi/traenenwischen.php
  15. Hallo, wenn Du einen Diagnosebericht (PDF) anhängst, können wir Dir sicher weiterhelfen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.