Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Nach abklemen der Battarie 00778 Geber für Lenkwinkel statisch


Recommended Posts

Fahrzeug gerade zur Fahrbahn ausrichten, Zündung an, Motor an, Lenkrad mind. 15 Grad nach links und rechts einschlagen (das mit den 15° hab ich nur gelesen, beim letzten mal habe ich in beide Richtungen bis zum Anschlag gekurbelt), eine kurze Strecke (25m sollten reichen) geradeaus ohne zu lenken mit geringer Geschwindigkeit zurücklegen und der Geber ist angelernt.

Link to comment
Share on other sites

Wenn da steht statisch kann man anlernen wie man will, es wird nicht funktionieren!

Bemühe mal Google mit dem 00778 dann wirst Du mit Sicherheit etwas finden.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ganz einfach, statisch=permanent, soll heißen das da entweder der Geber selbst oder die Verkabelung einen defekt hat (vermute ich hier erstmal).

Stecker und Kabel prüfen, Sicherungen prüfen und wenn nicht zu viel verlangt einen Scan machen und den Bericht mit anhängen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Das problem ist es klappt mit einlernen nicht...

 

Ich geh auf 03 fuer bremse dan auf codierung II gib 40168 ein dan bei grundeinstellungen gebe ich 60 63 oder 66 ein. Hab alles versucht klappt nicht. Ps wenn ich beim register grundeinstellungen auf start klicke dan beim grundeinstellung ein hacken setzen moechte klapp das nicht liegt es an dem ?

Link to comment
Share on other sites

Das problem ist es klappt mit einlernen nicht...

 

Ich geh auf 03 fuer bremse dan auf codierung II gib 40168 ein dan bei grundeinstellungen gebe ich 60 63 oder 66 ein. Hab alles versucht klappt nicht. Ps wenn ich beim register grundeinstellungen auf start klicke dan beim grundeinstellung ein hacken setzen moechte klapp das nicht liegt es an dem ?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe das gleiche Auto.

War damals bei Audi 40,00€

 

Habe mich danach schlau gemacht.

Du kannst es mit der Anleitung die ich Anhänge mal Ausprobieren.

Auf eigen Gefahr.

  

 

Hallo,

bevor die Fehler löschen zu können, müssen die verschiedenen Geber in der Bremsenelektronik angelernt werden.

Die Grundeinstellungen sollten sich mit dem Login 40168 freischalten lassen, sofern dieser dazu benötigt wird.

Das ESP lernt sich meistens nach einer kurzen gerade gefahrenen Strecke selbst an, der Lenkwinkelsensor benötigt dazu einige weitere Schritte:

1. Schritt

Fahren Sie eine kurze Strecke, ca. 20m nicht schneller als 20km/h, dabei sollte das Lenkrad gerade stehen.
ACHTUNG die Lenkhilfe und das ESP arbeitet nur eingeschränkt.
Nach erfolgreichem Anlernen gehen die meisten Warnlampen aus, meistens bleibt das Servosymbol gelb (Lenkwinkelsensor).
Sollten alle Lampen aus sein haben Sie es schon geschafft, lesen Sie zur Sicherheit den Fehlerspeicher aus.


2. Schritt

Fahrzeug abstellen, Lenkrad gerade, Motor sollte aus sein.

Starten SieCarPort und wählen Sie Steuergerät 03 Bremsenelektronik.
Mit der Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
Wählen Sie Grundeinstellung - Block 066 Geber Bremsdruck (G201)
Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -3.8 und +3.8 sein.
Fertig.

3. Schritt

Erneut mit Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
Wählen Sie Grundeinstellung - Block 063 Geber Querbeschleunigung (G200)
Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -1.5 und +1.5 sein.
Fertig

4. Schritt

Mit der Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
Wählen Sie Grundeinstellung - Block 060 Geber Lenkwinkel (G85)
Der Wert im 2. Feld sollte i.O. und im 3. zwischen -1.5 und +1.5 sein.
Fertig, zurück
Steuergerät beenden, Zurück


5. Schritt
Wählen Sie Steuergerät 44 Lenkhilfe.
Mit der Zugriffsberechtigung mit dem Login 40168 einloggen.
Wählen Sie Grundeinstellung - Block 060 Lenkwinkelendanschlag
Sie sehen jetzt beim Bewegen des Lenkrads den aktuellen Winkel.
Drehen Sie jetzt das Lenkrad einmal bis Anschlag nach links und rechts
Fertig, zurück

7. Schritt

Machen Sie einen Fehlerscan und löschen Sie eventuell noch vorhandene alte Fehler.
Wenn alle relevanten Fehler verschwunden und alle Warnlampen aus sind beenden Sie CarPort und führen Sie eine Probefahrt wie in Schritt 1 beschrieben durch.

Link to comment
Share on other sites

Wenn der Fehler nach dem Abklemmen der Batterie aufgetreten ist, sollte es eigentlich reichen, das Lenkrad (bei laufendem Motor) einmal komplett nach links und nach rechts zu drehen und im Endanschlag kurz zu halten. Dann lernt das Steuergerät die Endanschläge von selbst wieder und der Fehler verschwindet bzw. ändert sich auf Sporadisch.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.