Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Wo und wie neue Batterie programieren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
89 Antworten in diesem Thema

#1 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 27 Dezember 2014 - 12:19

Hallo,
es wird an der Zeit eine neue Batterie in meinen dicken einzubauen. Die Batterie welche ich mir ausgeschaut habe ist eine Varta Silver Dynamic
Jetzt kommt die Frage dazu. Wie und wo wird diese in Stg61 hinterlegt. Und vorallendingen wie????
Kann mir da bitte jemand auf die Sprünge helfen?

Mfg
Tim
  • jibjabst gefällt das

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#2 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 27 Dezember 2014 - 12:30

Guck mal da nach, wie es genau bei Carport funktioniert kann ich Dir aber nicht sagen, da ich es selbst noch nicht gemacht habe.

In dem Link gehts um einen Audi! Nach erfolgreicher arbeit wäre es schön das ganze hier mal zu dokumentieren damit anderen weiter geholfen wird.

http://www.stemei.de...ie-codieren.php

 

Bernd


  • faxe2110 gefällt das

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#3 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 27 Dezember 2014 - 13:16

Jo wird gemacht. Sobald ich weiß wie ich die Daten Einträge in der Carport Software.
Und danke für den Link

Tim

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#4 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 27 Dezember 2014 - 14:56

Bitte gern doch :D


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#5 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 15:16

So neue Batt. ist drinne. Nur leider hat das mit der Programmierung wohl doch nicht so geklappt.

Ich habe mal vor und nachher unten beigefügt.

Die neue Batterie ist identich mit der Alten. Also sprich Daten und so.

Nur wie bekomme ich jetzt die neuen Daten ins Steuergerät??

Vieleicht sollte einer der Programmierer oder der Administrator jens mal bitte dazu stellung nehmen.

 

Gestern noch 50€ fü die Pro angelegt. Hmmm Hoffe wir können da lösen ;)

 

Tim

 

Angehängte Dateien


Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#6 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 17:35

Du musst in das Subsystem der Batterieregelung, da muß es etwas geben um dorthin zu gelangen.

Screens vom STG machen (Tab Codierung oder Anpassung) ...


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#7 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 19:31

So da sind wier wieder. Hier mal ein paar Bilder. In dem letzten Bild Codierung3 kann ich Max 2 Ziffern eingeben. Ich habe da mal 00 eingetragen damit mann es sieht.

Angehängte Dateien


Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#8 jens

jens

    Administrator

  • Moderators
  • 538 Beiträge

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 19:51

Hallo Tim,

 

die Codierung in deinem Batteriesteuergerät ist ASCII-codiert (hexadezimal).

Kopiere bitte deine gesamte Codierung in die Zwischenablage und gehe dann auf folgende Internetseite zum Konvertieren: http://www.asciitohex.com/

 

Die Codierung fügst du im Feld "Hexadecimal" ein und dann klickst du auf "Convert". Im Feld "Text (ASCII/ ANSI)" siehst du anschließend den Klartext.

 

Die ersten 10 oder 11 Zeichen sind die Teilenummer der Batterie. Danach folgt der Batterieherstellercode (VA0 für Varta) und anschließend die zehnstellige Seriennummer.

Trage bitte die neuen Daten korrekt ein. Leerzeichen müssen erhalten bleiben. Anschließend klickst du auf "Convert" im Feld "Text (ASCII/ANSI)".

Die neue Codierung (Feld "Hexadecimal") fügst du dann direkt in CarPort ein.

 

Viel Erfolg beim Codieren!

 

Grüße

Jens


  • BeVo und faxe2110 gefällt das

#9 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 20:06

Ist ja recht einfach, wenn man weiß wwas man eingeben muß ;)


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#10 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 20:16

Das nenne ich mal eine Aufgabe. Puha Na hoffentlich verhaue ich das nicht :D
Morgen mehr. Muss erstmal eine Nacht drüber schlafen.
Jemand lust einen Hexadecimal Code zu generieren aus Teile und Serinummer :lol:

 

Könnte das mal jemand kontrolieren das es auch stimmt!!!!

 

34:46:30:39:31:35:31:30:35:45:20:56:41:30:35:37:30:39:31:36:47:30:31:54

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  image.jpg   91,62K   32 Mal heruntergeladen

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#11 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 20:40

Hat leider nicht so geklappt

Angehängte Dateien


Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#12 alexmartin

alexmartin

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 22:20

Güß dich faxe2110,

 

muss hinter dem E eine Leerstelle kommen (HEX:20)?

Ohne Leerstelle siehts nämlich so aus:

 

34:46:30:39:31:35:31:30:35:45:56:41:30:35:37:30:39:31:36:47:30:31:54

 

 

Grüße Alex



#13 alexmartin

alexmartin

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 22:41

Hmmm,

 

faxe2110, ich bin's noch mal.

Könnte die Teile-Nummer auch 205 JCB579 sein?

Das würde dem Originaleintrag etwas näher kommen?

 

Grße Alex



#14 alexmartin

alexmartin

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 28 Dezember 2014 - 23:22

Hallo,

hab wohl versehentlich was falsches decodiert im zweiten Beitrag.
Probier mal den Code von meinem ersten Post ...

#15 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 29 Dezember 2014 - 06:47

Hallo alexmartin,
wenn du dir meinen 10# post anschaust siehst du ein Bild. Das ist die Org. Batterie. Und damit habe ich es erst mal probiert. Die Idee die da hinter liegt ist folgende.
Batterie wird mit richtiger Ah in das Steuergerät geschrieben (bisauf 2Ah) da meine neue 95Ah hat. Die Seri um die letzte Ziffer ändern um somit ein zurücksetzen zu erzwingen.
Der Grund warum ich jetzt erstmal mit der Org. Getestet habe ist folgender. Schaust du dir mal die beiden Scans an wirst du feststellen das unter 61 unterschiedliche Batt. Drinne sind. Dieses war ein Versehen. Jetzt wollte ich alles wieder auf Anfang setzen.
Hätte es geklappt die alte wieder zu programieren wäre ich zu Schritt 2 übergegangen und hätte eine Varta Silver mit 95Ah Programmiert.

Gibt es Unterschiede in der Programierung zwischen einer AGM und einer normalen Batt. oder dreht es sich nur um die Ah der Batt.?

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#16 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 29 Dezember 2014 - 09:30

So na dann mal so vielleicht, da ich die Codierung so verstehe

Teilenummer: 4F0915105E

Hersteller: VA0 (Varta zum Beispiel)

Serial: 570916G01T

Zuasmmen sollte das dann im ASCII Generator so aussehen: 4F0915105E VA0 570916G01T

Dabei kommt dann diese Codierung raus: 34:46:30:39:31:35:31:30:35:45:20:56:41:30:20:35:37:30:39:31:36:47:30:31:54

 

Einfach mal testen :P

 

Gruß Bernd


  • faxe2110 gefällt das

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#17 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 29 Dezember 2014 - 21:58

So kurze Rückmeldung. Mit KEINER der erstellten Nummern hat es geklappt. Selbest nicht mit der von dieser Seite.

http://www.vagcomfor...showtopic=23938

 

Ich bekomme immer den selben Fehler so wie er im Post #11 zu sehen ist.

 

Andere Ideen die ich Testen kann ;)

 

Gruss

Tim


Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 


#18 alexmartin

alexmartin

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 40 Beiträge

Geschrieben 29 Dezember 2014 - 22:09

Hallo faxe2110,

 

hau mal die gleiche codierung rein, wie sie schon drinnen ist, um zu testen ob der gleiche Fehler kommt.

Die Version 2,2,2 ist glaube ich auch noch sehr unstabil. Zumindest kommt bei mir der Diagnosebericht nur unvollständig oder Steuergeräte gar nicht.

 

Grüsse Alex



#19 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.782 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 30 Dezember 2014 - 08:03

Also die Codierung ist so wie ich geschrieben hatte wohl richtig.

Du kannst noch folgendes Versuchen, ändere mal die Werkstattnummer in 12345, Importeur 123 und Gerätenummer 12345

Hat bei mir schon funktioniert als ich mit einer Codierung nicht weiter kam. Mehr als nicht akzeptieren kann nicht passieren.

 

Edit: @faxe2110 #11 der Screen hast Du in Byte 22 Bit 0 gelb markiert? oder kam das vom Programm? Wenn vom Programm würde ich das Bit 0 mal deaktivieren und testen was passiert.


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#20 faxe2110

faxe2110

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 124 Beiträge
  • LocationSchweden

Geschrieben 30 Dezember 2014 - 08:23

Hallo faxe2110,

 

hau mal die gleiche codierung rein, wie sie schon drinnen ist, um zu testen ob der gleiche Fehler kommt.

Die Version 2,2,2 ist glaube ich auch noch sehr unstabil. Zumindest kommt bei mir der Diagnosebericht nur unvollständig oder Steuergeräte gar nicht.

 

Grüsse Alex

Hallo Alex,

gehe doch bitte mal auf die Seite die der Jens Gepostet hat in Post #8

Dann gibst du folgendes ein.

34:46:30:39:31:35:31:30:35:45:20:56:41:30:35:37:30:39:31:36:47:30:31:54

Hoffe ich konnte deine Frage beantworten :D

So kurze Rückmeldung. Mit KEINER der erstellten Nummern hat es geklappt.

 

@Bernd das teste ich mal sobald ich das Fahrzeug wieder in händen habe. Sprich heute Abend :P

Allerdings bezweifle ich den Erfolg. Glaube da muss der Programierer nochmals drüberschauen. Was mich an der Fehlermeldung stört ist

"Anfrage Ausserhalb der Bereichsgrenzen" kann mir darauf keinen Reim machen.

 

Tim


Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0