Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Search the Community

Showing results for tags 'Lizenz'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • KFZ-Diagnose
    • Diagnose für VAG-Fahrzeuge
    • OBD2-Diagnose
  • Feedback
    • CarPort
    • Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

Found 7 results

  1. Ich habe vor mir CarPort (CAN Pro) zu kaufen und wollte mir das Programm vorweg einmal live ansehen. Ich habe aktuell noch keinen Diagnoseadapter und kann die Software dementsprechend nicht direkt am Auto testen. In der Anleitung habe ich aber folgendes gefunden: "Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die Funktionalität von CarPort ohne Diagnoseadapter und Fahrzeug zu testen. Klicken Sie dazu im Startbildschirm auf offline Modus (Emulator)." Die Schaltfläche offline Modus (Emulator) ist bei mir aber ausgegraut und nicht klickbar. Im Forum habe ich leider nichts genaues dazu gefunden, in einem Thread wird auf eine Emulator Lizenz verwiesen, dazu finde ich aber auf der Website nichts. Benötige ich für den Offline Modus eine Lizenz? Wenn ja, ist das eine spezielle Emulator Lizenz oder könnte ich den Emulator nutzen, wenn ich mir die CAN Pro Lizenz kaufe?
  2. Hallo ihr Lieben, bin nagelneu hier im Forum und gleich eine Frage: Hab mir Carport ProModul inkl. einem AutoDia K409 gekauft. Alles kam per Post also gleich installiert und mit dem mitgeliefertem Kabel die Lizenznummer eingetragen und ab ans Auto. Die Software sagte mir, dass 409 erkannt wurde, Adapter nicht bereit, mmhhhh? Es hat sich herausgestellt dass das Kabel einen defekt hatte. Heute hab ich ein neues Kabel bekommen und siehe da, zack steht die Verbindung im Auto aaaaaber, Carport sagt mir nun, ich hätte die Free-Lizenz. Ich weiß das die Software an die Hardware gebunden ist doch wie sage ich Carport jetzt das ich ein neues Kabel habe? Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus...!!!!! Frank
  3. Guten Tag zusammen und frohe Weihnachten, ich habe heute auf meinem neuen Laptop die CarPort Software installiert, leider klappt nun die Aktivierung nicht mehr. Da ich diese schon auf zwei Systemen installiert hatte. Beide Systeme in Obsolet und nicht mehr nutzbar. Nun habe ich einen neuen Laptop und kann die Lizenz nicht aktivieren. Hat jemand eine Idee? Den Support hatte ich bereits angeschrieben und bei CarPort angerufen ebenfalls, leider habe ich noch keine Nachricht zurück erhalten. Vielen Dank im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Timo
  4. Hallo, ich würde CarPort gerne neben meinem Werkstattrechner auch auf meinem Hauptrechner installieren. Generell stellt das ja kein Problem dar, da man ja zwei Lizenzen besitzt. Mein Hauptrechner wird allerdings spätestens alle 6 Monate neu aufgesetzt. Meine Frage ist nun: Wie wird die Lizenz eines Rechners gespeichert? Anhand einer Motherboard-Nummer oä? Dann müsste ich es bei erneuter Installation nicht wieder aktivieren. Ich habe keine Lust alle 6 Monate eine neue Lizenz zu beantragen. Hat da jemand Erfahrungen? Wie oft kann ich das machen, mir eine neue Lizenz schicken zu lassen? Hat da jemand Erfahrungen? MfG Toerser P.S.: Hat jemand Erfahrung mit der Virtualisierung von CarPort? Ich wollte es mal in einer virtuellen Maschine laufen lassen, dann hätte ich das Problem nicht, das lief aber nicht. Falls das schon jemand geschafft hat, kann er sich ja ebenfalls melden :) EDIT: Habe gerade (komischerweise nur über google.de auf der Website habe ich es nicht gesehen) diesen Link gefunden. Hat den schonmal jemand getestet oder weiß was er genau tut? wird ja leider nicht genau beschrieben :) https://carport-diagnose.de/de/widgets/license_recovery
  5. Hallo Liebes Forum, Ich habe folgendes Equipment: Windows XP Aktuellste Carport version, nicht beta. Autodia K509 Software freischaltung: OBD2 und CAN BASIS-MODUL Jetzt wollte ich gestern an einem A4 EZ '97 die fehler auslesen und löschen, auslesen geht, löschen nicht, da kommt ne meldung das ich das modul nicht habe und dazu kaufen soll. Jetzt hab ich dann zuhause auf der Carport website meinen Aktivierungscode eingetippt und wollt wissen was das K-Line modul kostet, da steht aber zur auswahl das CAN-PRO MODUL. Wie bekomme ich das modul für K-Line oder gibts ne software die mit dem Autodia k509 arbeitet, wäre halt dringend... Soll ich evtl die Beta version ausprobieren von Carport? Danke
  6. Hallo miteinander, Ich habe ein problem mit dem auslesen des Fehlerspeichers auf meinem Touareg (R5, 2.5 TDI, 2004). Es kann keine verbindung erstellt werden. - Basis-Modul CAN an das ein k509 gekoppelt ist - Dazu habe ich noch das Basis-Modul kkl aktiviert Alles funktioniert super auf meinem Passat 3C2. Mit dem Touareg will einfach keine verbindung zu Carport erstellt werden. Beim freundlichen klappt es mit einer anderen Software. -Habe auch versucht manuel auf k-line zu aendern -nichts gebracht -xp-installiert - nichts gebracht (Laptop mit Windows 7 ) immer die meldung das keine verbindung erstellt werden konnte Bitte um euren Rat. Danke im vorraus
  7. Hallo Carport-Team, wie kann ich nach dem Umzug auf ein neues Laptop die OBD-Software "mitnehmen" bzw. neu aktivieren? Den Anhang der mail mit dem damaligen Aktivierungscode ist leider nicht mehr auffindbar. Muß ich neu kaufen? Grüße phineas
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.