Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Diesel Partikelfilter regenerieren


Helmut
 Share

Recommended Posts

Hallo

kann mir jemand sagen , wo ich was eingeben muss , um die Regeneration zu starten ? 

Im Messwerteblock  70 und 75 kann ich die erforderlichen Werte sehen .

Aber die Regeneration muss über einen Code eingeleitet werden .

Wo gebe ich diesen Code ein ?

 

Link to comment
Share on other sites

Hi Helmut

 

gib mal bitte die Teilenummer vom Motorsteuergerät oder mach mal nen Scan vom Fahrzeug, dann schau ich mal nach ob ich was auftrreiben kann. :)

 

P.S. Die Notregeneration solltest du aber wirklich nur starten wenn nix anderes mehr hilft.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp

schon mal vielen Dank für die Antwort

Leider bekomme ich Datei anfügen mit Win 8 nicht hin .?

Die Teilenummer 03G 906 021QK  Codierung  0000072  Beschreibung  R4 1,9 L  EDC  G000SG    1341

 

ev. kannst Du ja was damit anfangen

nochmals vielen Dank

 

Helmut

Link to comment
Share on other sites

Bist Du zum vollwertigen Editor gewechselt? Nur damit kann man Bilder und Dateien anhängen ;)

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hallo

selbstverständlich bin ich zum vollwertigem Editor gegangen.

Ich hab die Datei hoch geladen , dann kam rot hinterlegt eine Fehlermeldung, ( konnte nicht geladen werden ) oder ähnlich.

Wenn ich das jetzt mache, will er das ich sky drive öffne und von dort aus die Datei übertrage. Ich hab aber und will dort nichts speichern.

Das kommt warscheinlich , dass er den win 8 Explorer beim weiterleiten öffnet und nicht den IE vom Desktop.

 

Gruß

Helmut

 

Ich versuch es noch einmal mit meinem Desktop PC

Link to comment
Share on other sites

Hi Helmut,

 

da ist der Differenzdrucksensor defekt und sollte erneuert werden. Dann funktioniert die Regeneration auch wieder ganz normal. Mit einer Notregeneration erreichst du da nicht viel. Der Sensor ist nicht teuer und unkompliziert zu wechseln.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp

vielen Dank  , der Fehler war mit dem alten Drucksensor und mit einem neuen Drucksensor. Den neuen Drucksensor hab ich aus dem Kfz. Zubehör  ( nicht ebay )

Habe den Sensor angepasst und man schreibt es müsse eine Regenration durchgeführt werden , deshalb die Frage nach der Regeneration.

Gruß

Helmut

Link to comment
Share on other sites

Hi Helmut

 

hab ich persönlich noch nichts davon gehört und haben wir auch nie gemacht. Kannst ja mal die Beladung vom Partikelfilter überprüfen.

 

MWB 104  = Partikelfilter
Stelle 1 = Ölaschevolumen
Stelle 2 = Rußbeladung berechnet
Stelle 3 = Rußbeladung gemessen
Stelle 4 = Wegstrecke seit letzter Regeneration

 

 

 

 

Die Notregeneration könntest du wie folgt durchführen

 

Motorsteuergerät auswählen ->

Codierung-II  auswählen ->

21295 eingeben um Partikelfilter Notregeneration starten

 

 

 

 

Anpassung Abgasdrucksensor
 

 

Motorsteuergerät auswählen ->

Codierung-II  auswählen ->

 

30605 = Anpassung Drucksensor 1 für Abgas (G450)    -> danach Zündung für mind. 15 Sekunden ausschalten

 

 

 

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp

nochmals vielen Dank für die schnelle Antwort

Das hab ich auch schon alles gelesen , aber ich hab nicht gefunden , wo ich die Codierung II auswählen muß und dann den Code 21295 eingeben kann.

Ich kann doch nur in der 01 das Motorsteuergerät auswählen und wo kommt dann der Code hin ?

Gruß Helmut

Link to comment
Share on other sites

Hi Helmut,

 

du musst die aktuelle beta-Version aus dem Downloadbereich herunterladen und installieren, dann erscheinen im Motorsteuergerät weitere Reiter, unteranderem sollte der benötigte "Codierung II"- Reiter darunter sein.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp

Ihr seid super schnell , vielen Dank

Ich hab mal gelesen ,dass man den Lizenscode nur 2 mal eingeben kann. Ich habe die Code bereits zum 2. mal eingegeben. ( defektes Notebook )

Wenn ich nun die betaversion herunterlade und Aktiviere , nimmt er dann noch den Code , was passiert nach dem 30.04.wenn die Zeit abgelaufen ist ? Den 1. Code (Can ) habe ich über Amazon gekauft und den 2. ( K ) hab ich bei Euch erworben.

 Gruß Helmut

Link to comment
Share on other sites

...was passiert nach dem 30.04.wenn die Zeit abgelaufen ist ? Den 1. Code (Can ) habe ich über Amazon gekauft und den 2. ( K ) hab ich bei Euch erworben.

...

 

Nach dem 30.04 wird die beta entweder um 2 Monate verlängert oder die Pro-Module werden zum kauf angeboten, wobei ich erstes für wahrscheinlicher halte.

 

 

 

Zur Hardwarebindung und deren Sinn hänge ich mal folgende Antwort von Jens an.

 

 

...Wenn wir aber z.B. den CP compact im Bundle mit CarPort verkaufen, dann hat der Kunde ja ein 14-tägiges Rückgaberecht. Damit CarPort nicht mit einer anderen Diagnosehardware weiterverwendet werden kann, falls das Rückgaberecht in Anspruch genommmen wurde, haben wir die Lizenzen an die Hardware gekoppelt.

 

CarPort Lizenzen, die über andere Händler verkauft werden, sind deshalb generell hardwaregebunden...

 

Wenn doch einmal Probleme damit auftauchen sollten dann einfach eine Mail an den Support info@mpp-engineering.de und die Admins helfen euch zeitnah damit Ihr CarPort wieder nutzen könnt.

 

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

  • 5 years later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.