Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Neuling braucht mal Starthilfe


faxe2110
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin neu hier im Forum.

Ich besitze einen Audi A6 Allroad Quattro 4f Bj.2007 und möchte jetzt einige Einstellungen versuchen zu ändern. Allerdings bin ich mir in meiner Sache mit der Carport Software nicht sicher und suche auf diesen Wege etwas Hilfe.

 

Ich wurde gerne versuchen folgendes zu programmieren oder umprogrammieren.

 

DWA schärfen mit Horn quittieren:

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

1) STG 46 (Komfortsteuergerät) auswählen

2) STG Codierung -> Funktion 07

3) Wert um +002048 - Quittierung DWA hupen (PR-A8U) erhöhen

 

Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt

 

1) STG 52 (Türelektr. Beifahr.) auswählen

2) STG Lange Codierung -> Funktion 07

3) Byte 04

4) Bit 2 aktivieren

5) Bit 3 aktivieren

 

Ist dieses mir der CarPort Software möglich?

Habe folgende CarPort (CarPort 2.0.0 Beta 7.3)

Und dazu folgendes Kabel

http://www.ebay.de/itm/300930933515?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

 

Würde mich über Kommentare oder eine Anleitung zur umprogrammierung freuen.

 

MfG

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

https://forum.carport-diagnose.de/topic/740-golf-v-codierliste/

 

Hier haste eine Erklärung drin wegen dem codieren.

 

Weil carport noch in der Beta Phase mit den Funktionen ist kannst du Glück Haben und es geht öde auch Pech haben.

 

Und theoretisch sollte das mitdemvon dir rausgesuchten Kabel dann auch gehen.

Golf V 2,0L TDI 140PS BJ 10/2008 (Motorcode BMM) mit 6 Gang DSG , Alle Pro Lizenzen und OBD 2 mit AGV 4000 exp

Link to comment
Share on other sites

Hi Faxe

 

Sollte mit der beta eigentlich beides möglich sein.

 

Zum Verriegelungshupen findest du im Komfortsteuergerät im Reiter Codierung eine Zahl. Die am besten erstmal aufschreiben und dann 2048 dazu zählen und anschließend abspeichern. Geht aber nur wenn eine DWA verbaut ist und ist in D eigentlich nicht erlaubt.

 

Beim Türsteuergerät wird die lange Codierung verwendet. Da gehst du auch auf Codierung wobei du jetzt aber eine Liste mit dem Byte an erster Stelle und dahinter dann den entsprechenden Bits von oben nach unten aufsteigend sehen solltest. Da einfach bei den entsprechenden Bits einen Haken rein machen und natürlich wieder abspeichern.

 

Falls irgendwelche Schwierigkeiten auftreten sollten einfach nochmal melden. :)

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp,

 

die erste Codierung hat geklappt.

 

Was ich allerdings nicht verstanden habe ist diese lange Codierung.

 

Bei mir ist unter Stg52-> Codierung nur untereinander Ziffer 1-7 und dahinter steht keine Information.

Bin ich da falsch??

 

MfG

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

In der Eile falsche Angaben gepostet und deshalb lösch ich das lieber mal. Sorry...

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Stop warte mal. Wo hast du die Anleitung her?

 

Wenn du kein Byte4 hast dann ists ein Steuergerät mit kurzer Codierung. Lt. der Codierliste vom A6 4F bei Nikutronics ists so.

 

http://www.nikutronics.eu/home/de/vag-obd/5-Audi%20Fahrzeuge/47-audi-a6-4f-bj-2005-bis-2011-.html

 

Türsteuergeräte

Steuergerät Codierung (vorn)

 

STG 42 (Türsteuergerät vorn/links) auswählen

STG 52 (Türsteuergerät vorn/rechts) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

 

+000000 - Normalglas (PR-4KC)

+000001 - Taster für Tankdeckelentriegelung (USA, PR-A8U)

+000002 - Türinnengriffbeleuchtung (Voreinstellung)

+000004 - Dämmglas (PR-4KR/4KV)

+000008 - Türausstiegs-/Warnleuchten (Voreinstellung)

+000016 - Rechtslenker (PR-L0R)

+000032 - Auflicht Türseitenverkleidung (Ambientebel., PR-QQ1)

+000064 - Vorfeldbeleuchtung (PR-QQ1)

+000128 - Aussenspiegel mit Memory (PR-6XF/6XL)

+000256 - Spiegelheizung (PR-6XD/6XE/6XF/6XJ/6XK/6XL)

+000512 - Schalter für Innenverriegelung (Voreinstellung)

+001024 - Ausführung Avant

+002048 - el. Kindersicherung hinteren (PR-4H5)

+004096 - Öffnungshilfe

+008192 - Zuziehhilfe (PR-GZ2)

+016384 - Keyless-Entry (Kessy, PR-4F2/4K5/4K7)

+065536 - eFH Automatiklauf deaktivieren

+131072 - Versehrtenfahrzeug

+262144 - Sonderschutzfahrzeug

+524288 - Überschußkraftbegr. und eFH-Automatikl. deaktivieren

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Lies dir mal die Posts von Usern darunter durch. Geht anscheinend nicht bei allen Türsteuergeräten. Du hast wahrscheinlich ein altes (oder neueres!?) und das nutzt dann anscheined die kurze Codierung.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Falls du Sitze mit Memoryfunktion hast dann könnte das noch interessant sein. Vielleicht klappts bei deinem ja. Glaube das zu probieren schadet nix. Entweder gehts oder es geht nicht. Lies dir mal folgendes durch.

 

http://www.motor-talk.de/forum/bordsteinautomatik-es-laesst-mir-keine-ruhe-t3572411.html?page=2

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Super danke. Habe mal gelesen und wie morgen mal testen. Meiner ist ja kein VVL mal schauen was da so geht.

Ach ja das Hidden Menü wo finde ich das? Ist es auch mit in der liste ?

 

So nu erstmal drüber schlafen.

 

GN

 

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

 

tja die Freude hat nur kurz angehalten. Heute morgen wollte ich kurz an den Kofferraum. Auf ging die Elek. Heckklappe, nur schlissen lies sie sich nicht mehr über den Knopf in der Klappe.

Gibt es da einen Zusammenhang zwischen der Programmierung und der Heckklappe??

 

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Hi faxe

 

ja kann mit der Codierung zusammen hängen. Ist vielleicht beim zusammenrechnen was schief gegangen. Deshalb ist es gut die alte Codierung aufzuschreiben :)

 

Kannst du mir mal den Wert vor und nach dem codieren geben. Ich schau da dann mal drüber. Die Teilenummer vom Komfortsteuergerät wäre auch nicht schlecht.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Guten morgen Sepp,

 

soweit hat es ja geklappt. Beim verschlissen hupt er kurz, nur eben das die Heckklappe jetzt muckt.

 

Vor der Programierung war es 0205553 und nach der Programmierung ist es jetzt 027601

 

Mit der Teilenummer muss ich dich vertrösten bis mein dicker heute Abend wieder da ist.

 

MfG

Fae2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Hi Faxe,

 

das ging ja mal schnell mit antworten. Bist du dir sicher das du diesen aktuellen Wert codiert hast, oder hast du dich nur verschrieben!?

 

Du hattest vorher 205553 und jetzt 27601 also 177952 weniger als die alte Codierung!?

Wenn der Wert 0205553 richtig ist und du 2048 dazu codierst dann sollte deine Codierung 207601 (nicht 0027601) lauten.

Check das nochmal vielleicht ist das schon der Fehler...

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

UPS da war er der Fehlerteufel.

 

Also alter Wert 0205553

Der neuer Wert ist 0205553+2048=0207601

 

So sollte es da stehen.

Hatte mir es aufgeschrieben ;)

 

MfG

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

O.K. dann müssen wir mal bissl probieren.

 

 

Ändere die aktuelle Codierung mal auf 1256177 und probier dies mal aus. Falls die Heckklappe dann immernoch streikt gibts noch 2 weitere Möglichkeiten. Einmal die Codierung auf 2304753 oder das volle Programm auf 3353329. Fang aber am besten mit der 1256177 mal an und teste ob der Kofferraum (und vielleicht auch die Tankdeckelentriegelung mal mit kontrollieren) wieder funktioniert.

 

 

Keine Angst das wird schon. Zur Not kannst ja immernoch auf deine alte Codierung zurück. :)

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

So habe mal versucht deine Codes einzugeben. Er will sie nicht. Ich kann nichts mit 1,2 oder 3 eingeben am start. muss mit 0

Habe mal die alte codierung wieder hergestellt, aber die Heckklappe geht immer noch nicht zu.'

Habe mal AutoScan gemacht. Keine Fehler im Speicher.

Hier noch die anderen Daten.

 

Allgemeine Informationen Teilenummer 4F0 910 289 K Beschreibung Komfortgeraet  H26 0210  Zusatzinfo 1K0951605C LIN BACKUP HORN H03  1301
4F0910177 Innenraumueberw.H01  0020 Codierung 0205553 Werkstattinformationen

Werkstattcode: 02335  Importeur: 758  Gerätenummer: 00200

Und nu???? Ist die nu kaputt??

 

Mfg

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Habe da mal was gefunden. Nur wie mache ich das mir der CarPort Software??

 

http://www.motor-talk.de/forum/elektrische-heckklappe-geht-nicht-mehr-zu-4f-avant-t2364247.html

 

Post #13 TOUKLaus

 

MfG

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Hi

 

nein keine Sorge, kaputt ist die nicht.

 

Hast du versucht noch andere Sachen zu codieren?

Hast du nach dem codieren mal die Zündung aus gemacht ein bissl gewartet und dann wieder eingeschaltet?

Hast du schonmal probiert die Klappe über den Taster in der Tür zu schließen?

Mach mal bitte nen kompletten Scan vom Fahrzeug und poste den damit ich mir mal einen Überblick verschaffen kann.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

So habe mal einen Scan gemacht.

 

Hier liegt die PDF  https://mega.co.nz/#!dF81yQJA!RKJNwhClVpIspONHIElyQzBBhZtnHUVAbP8ezx576Os

 

Zu den anderen Fragen

1) Nein

2) Ja

3) Nein soll eigentlich nicht gehen nur mit dem Module von Kufatec

 

Die Codierung 0208113 stellt sich folgender massen zusammen. Altenummer 0205553+2048+512 (Avant)

 

Mfg

Faxe2110

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

Was aber komisch ist und was auch bei den meisten Listen nicht dabei steht ist

 

  • +1048576 = Luggage Compartment Closing Assistance (PR-4E7/4E9)
  • +2097152 = Rear Lid Control Module (PR-4E7/4E9)

und das mag deiner ja anscheindend nicht und war auch vorher nicht codiert. Diese Angaben wird der Nutzer bei VCDS sicherlich gemeint haben.

 

http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/Audi_A6_%284F%29_Comfort_System#Coding

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Lt. dem Diagnosebericht ist deine aktuelle Codierung 0208113!? Da fehlt z.B. das 512 für Avant was vorher codiert war.

 

--> In der Codierung 0205553 ist die 512 schon enthalten. Wenn du da nochmal 512 dazu codierst kommt 1024 raus.

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

 

Also alter Wert 0205553

Der neuer Wert ist 0205553+2048+512=0208113

 

Da ist doch schon 512 mit drinne oder verstehe ich da was falsch??

Audi A6 Allroad Quattro Bj. 2007 171kw (ASB)

Audi A4 Avant 2.0 TDI Quattro 8W5  03/2018 140kw (DETA) / (RZV/TBR) / LX5Q

Audi A3 Sportback 2.0 TDCI Bj. 2012 S-Tronic 147kw 

Link to comment
Share on other sites

In der 0205553 ist die 512 schon mit drinnen.

 

1+16+32+64+128+512+8192+65536+131072=205553

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.