Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Autodia K509 mit Audi A4 Avant B6 Bj. 2001


Hesse
 Share

Recommended Posts

Hallo,

habe mir ein Audi A4 B6 2.4 V6 angeschafft. Da ich das Autodia K509 schon besitze, was damals an meinem Fabia nicht funktionierte (siehe Forum) wollte ich es jetzt an dem Audi ausprobieren. Habe mir in dem Zug auch gleich das KKL Modul erworben. Ich habe gestern Abend erfolgreich Anpassungen an der Komfort Elektronik durchgeführt und das Löschen zweier Fehler in der Motorelektronik hat auch funktioniert. Leider sind dies auch die zwei einzigen Module die funktionieren. Bei dem Autoscan kriegt Carport keine Antworten von den Geräten. Auch das Manuelle zugreifen auf die Steuergeräte funktioniert nicht. Man merkt zwar z.b. bei der Bremselektronik das etwas passiert (piepen und blinken im FIS) aber Carport signalisiert keine Antworten.

 

Jemand ne Idee ?

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

habs mit dem KKL Adapter probiert (zwar A3 Bj2002) da funktioniert es- mit dem Autodia K509 bekomm ich nicht mal eine Verbindung zum Fahrzeug).

hab mir jetz mal den K+CAN Commander 1.4 bestellt( hab gelesen mit dem soll es keine Probleme geben mit allen 3 Leitungen).bin mal gespannt ob des Stimmt. nur noch so nebenbei - bei Skoda Fabia2 Bj2005 funktioniert der K509 ohne Problem- geht halt hier über Can-Leitung

Link to comment
Share on other sites

Ganz ehrlich, da ich soviel über Probleme mit diesem Interface lese, kauft was gescheites und nicht diesem M...

Es kann ja nicht wirklich an der Software liegen, wenn andere ein anderes Interface benutzen und die damit keine Probleme mit der Verbindung haben.

Wie ich auch in einem anderen Thread schon geschrieben hab, der K509 muss irgendwie Probleme mit der K-Line haben und sollte aus meiner sicht nicht dafür genutzt werden.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Es gab eine Charge AutoDia K509, bei denen eine andere elektronische Komponente verbaut wurde, die die Probleme mit der K-Leitung verursacht.

 

Sollten Probleme mit der K-Leitung bestehen, dann kann der Adapter beim Händler ohne Probleme getauscht werden. Die neue Charge enthält wieder die korrekten Komponenten.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

*push*

 

Ich melde mich zurück.

 

K509 wurde erfolgreich beim Hersteller umgetauscht. Leider bringt dieser langwierige Tausch keinerlei Veränderungen. Fehler bleibt bestehen!

 

Wenn ich heute mal dran komme werden ich das Disaster nochmal mit Screenshots festhalten.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Äußerst ärgerlich :( und für mich nicht wirklich nachvollziehbar, warum man das nicht wirklich gelöst bekommt kann ich nicht so recht nachvollziehen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Mein K509 mag auch nach dem Umtausch immernoch manche Steuergeräte nicht. Problemfahrzeuge bis jetzt A4 B6/B7, VW T5 Multivan und noch paar andere. Mit dem K409 und CarPort läufts ohne Probleme also liegts definitiv am Adapter oder dessen Treibern / Unterstützung. Nehm den K509 nur noch für CAN her und da habe ich noch nie Probleme gehabt.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.