Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Polo 9N nicht auslesbar


Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin gestern auf eure Software gestoßen. Gefällt mir sehr gut. Hab mir gestern dann das AutoDia K509 gekauft. Mein Vater hat einen Polo 9N BJ 2002 mit 64 PS. Hab Windows 7 64 Bit OS. Beim Polo komm ich auf kein Option im Motorsteuergerät. Hab schon alle Baudraten ausprobiert. Auch Can oder KKL. Funkt nicht. Bei meinem Golf V hingegen gehts. Brauch ich zum löschen eines Fehlers immer ein Modul zum Kauf oder geht das in der V 1.4? Hab nämlich die Beta drauf.

 

 

Danke :)

 

Gruß Stefan

AutoDia K509, K+Can Adapter 1.4, CarPort

Link to comment
Share on other sites

In letzter Zeit häufen sich aussagen über nicht richtig funktionierende K509 in Verbindung mit KKL, ich nehme an das da entweder im Treiber oder im K509 irgendwas faul ist. Meine Empfehlung umtauschen oder wenn möglich zurück und auf ein anderes Interface wechseln. Da Du ja CAN und K-Line Fahrzeuge hast würde ich empfehlen den K+CAN Commander 1.4 (keinen anderen aus dieser Baureihe) oder wenn es etwas teurer sein darf den AGV 4000B.

Zum Auslesen für K-Line benötigst Du das Basismodul KKL und für CAN eben das Basismodul. Zum Fehler auslesen reicht die Testversion, um Fehler zu löschen musst Du die Software kaufen, meine ich. Zudem kannst Du nach dem Kauf die Beta der Pro-Version kostenlos nutzen und das ganze immer bis zu einem bestimmten Termin (danach brauchst Du dann die neueste Beta) und bis zum Ende der Betatests. Damit kannst Du Anpassungen vornehmen, was mit den Basismodulen so nicht geht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

ich hab's heute halbwegs geschafft, den Polo auszulesen.

Hab ne neue Win XP Maschine aufgesetzt. Kann jetzt alles auslesen bis auf den Motor.

Er verbindet dann gehts ca. 5 Sekunden und dann wird alles grau und er versucht zu verbinden...

Geht das von dir vorgeschlagene Instrument auch bei VCSD? Da funktioniert nämlich das K509 auch nicht. Iwie sehr komisch das Ganze.

Danke für deine Hilfe.

 

Gruß

Stefan

AutoDia K509, K+Can Adapter 1.4, CarPort

Link to comment
Share on other sites

Zuendapp schrieb:

Geht das von dir vorgeschlagene Instrument auch bei VCSD? Da funktioniert nämlich das K509 auch nicht.

Gruß

Stefan

 

Zu VCDS sollte man wissen dazu gibt es nur ein Interface und dieses hat eine Donglefunktion, man kann also kein anderes Interface für VCDS benutzen und der Preis von 400 € für das ganze schreckt halt auch sehr viele ab.

Angeblich sollen andere Interface mit der Lite-Version (eingeschränkte Funktion des Programms) funktionieren, ich musste aber feststellen das da nichts geht.

Leider habe ich in dem zugehörigen Forum schlechte Erfahrungen machen müssen, was mich letztendlich dazu gebracht hat mir andere Lösungen zu suchen. Hier habe ich genau das gefunden was ich gesucht habe (wenn auch die Pro-Module noch im Betastadium sind), das ganze zu einem fairen Preis.

 

Zu deinem Problem, wie ich schon schrieb, wenn es geht umtauschen oder zurück und umsteigen auf ein anderes Interface, das K509 funktioniert so wie es aussieht nicht korrekt mit auf der K-Line.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Hilfe!

Werd das K509 zurückschicken und eins aus der neuen Charge bestellen wie hier im Beitrag von Alexander:

 

Es gab eine Charge AutoDia K509, bei denen eine andere elektronische Komponente verbaut wurde, die die Probleme mit der K-Leitung verursacht.

 

Sollten Probleme mit der K-Leitung bestehen, dann kann der Adapter beim Händler ohne Probleme getauscht werden. Die neue Charge enthält wieder die korrekten Komponenten.

 

Gruß Zündapp :)

AutoDia K509, K+Can Adapter 1.4, CarPort

Link to comment
Share on other sites

Hab auch mal den Polo 9n BJ 2004 ausgelesen mit verschiedenen Adaptern und der CarPort 2.0.0 beta7

 

Test Polo 9N Bj2004

KKL Adapter :Test OK

AutoDia K509 Scheitert schon bei der ODB erkennung ( hab ich erst letzte Woche bei Amazon gekauft)

VAG K-Can 1.4 : Scheitert schon bei der ODB erkennung

 

bei einem Golf4 Bj 1989 funktionieren alle drei Adapter über K-leitung

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

hört sich fast so an, als ob der Polo spuchten macht und es nicht am Adapter liegt?

Ich hab meinen K509 auch mal an einem Passat B5 GP ausprobiert.

War auch nicht richtig überzeugt im Auto-Modus. Manche Steuergeräte hat er erkannt, andere wiederum nicht. Über welches Protokoll müsste der Passat kommunizieren? KKL oder Can?

 

Danke

Stefan

AutoDia K509, K+Can Adapter 1.4, CarPort

Link to comment
Share on other sites

Welche der verbauten Steuergeräte wurden nicht erkannt ?

 

Bei Fahrzeugen, bei denen die Diagnose über die K-Leitung läuft, gibt es keine Verbauliste, die abgefragt werden kann. Daher wird versucht, eine Verbindung zu allen Steuergeräten aufzubauen, die im Fahrzeug verbaut sein könnten.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo !

Habe gestern das AutoDia 509 Interface bekommen, und sofort bei unserem Polo 9N BJ 2003 Benzin 1.2l 55Ps probiert.

 

OBD hat noch nicht funktioniert, aber Autoscan hat alle (glaube ich zumindest) Steuergeräte aufgelistet.

Ich arbeite mit Win7 Professional 64Bit und der FreeEdition von CarPort

Habe das ganze als Administrator angemeldet installiert (ohne dass das Autodia angesteckt war) und ausgeführt. Nach dem Anstecken saugte sich Windows noch Treiber vom Netz runter.

 

Beim Verbinden zum Motorsteuergerät hats zwar öfter gehakt (programm blieb hängen), aber nach Abbruch hats beim 2.ten Versuch immer geklappt und ich konnte die Fehler auslesen. Die Verbindungen zu den anderen Steuergeräten funktionierten immer.

 

Zündung war ein.

 

Zum Verbinden habe ich keine Geschwindigkeiten eingestellt, die Protokolle waren veschieden einmal kw1215 und einmal kw2000 glaub ich.

 

lg

 

 

Michi

Link to comment
Share on other sites

Also wenn dann ist es KW 1281 und richtig das KW 2000 Protokoll.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.