Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Fehler Codierung Anhänger


Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe einen Esatz von Erixh Jäger verbaut.

Es funktioniert soweit alles am Anhänger. Die mfa zeigt auch keine Fehler an, allerdings beim Fehler Auslesen des Autos werden diverse Fehler angezeigt die alle in etwa gleich lauten.

Es geht um einen Skoda Superb Bj 2017

Die anderen Steuergeräte habe ich wie folgt angepasst:

1. STG 19 (Gateway)

1.1. Verbauliste

1.2. AHK anmelden - STG 69 aktiviert

 

2. STG 01 (Motorelektronik)

2.1. STG Codierung -> Funktion 07

2.1.1. Byte 5

Bit 4 aktiviert (Trailer installed)

 

3. STG 03 (Bremsenelektronik)

3.1. STG Anpassung

Gespannstabilisierung aktiviert

 

4. STG 09 (Bordnetz/Zentralelektrik)

4.1. STG Zugriffsberechtigung -> Funktion 16

4.2. STG Anpassung

4.2.1. ENG122979-ENG10896-Vernetzung-Anhängeranschlussgerät

Aktuellen Wert auf „verbaut“ geändern

 

5. STG 10 (Einparkhilfe)

5.1. STG Codierung -> Funktion 07

5.1.1. Byte 3

Bit 0 aktiviert (bei verbau: manuell abnehmbar)

 

6. STG 13 (ACC / Distanzregelung)

6.1. STG Codierung -> Funktion 07

6.1.1. Byte 3

Bit 3 aktiviert

 

7. STG A5 (Front/Vorfeldkamera)

7.1. STG Codierung -> Funktion 07

7.1.1. Byte 11

Bit 0 aktiviert

 

Ich erhalte nun von allen Steuergeräten Meldung in die Richtung das veraltete Daten gesendet werden.

Beispielfehler:

Anhaenger_01_veraltet Bit ist gesetzt

 

Das Steuergerät zur Distanzregulierung sendet die Info obsolete Data.

Link to comment
Share on other sites

Nimm mal im Motorsteuergerät die Codierung zurück, die wird bei Anschluß des Anhängers automatisch gesetzt.

Danach alle Fehler löschen, Auto aus und abschließen, Busruhe (10 - 15 min) abwarten.

Dann nochmal Anhänger dran und gucken ob die Fehler wieder drin sind, sollten die drin sein mach mal einen Diagnosebericht und häng den hier an.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ja, die sind ja soweit ich das gesehen hab auch so beschrieben und in Ordnung.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hi,

 

Es bleibt dabei. Einen Haufen Fehler. Was genau das Problem ist weiß ich nicht. Ich vermute aber einen Fehler in der Vodierung des Steuergerätes 69.

 

Aktuelle Codierung 01:00:00:02:02:00:00:00

 

Autoscan:

Steuergerät 03 - Bremselektronik

U112100 - Datenbus fehlende Botschaft - FCAN: Anhaenger_01_alt veraltet bit is set

 

Steuergerät 09 - Elektronische Zentralelektrik

U112100 - Datenbus fehlende Botschaft - Anhaenger_01 Datenbus fehlende Botschaft

 

Steuergerät 13 - Distanzregelung

U112300 - Datenbus empfangener Fehlerwert - FAULT_TRAILOR_OBSOLETE_DATA

 

Steuergerät 6C - Rückfahrkamerasystem (noch nicht kalibriert)

U112100 - Datenbus fehlende Botschaft - Oldbit-monitoring Gateway_72.Anhaenger_01_alt

 

Steuergerät 76 - Einparkhilfe

U112100 - Datenbus fehlende Botschaft - Steuergerät für Anhängererkennung-J345 - Gateway_72.Anhaenger_01_alt kein Signal/keine Kommunikation

 

Steuergerät A5 - Frontsensorik für Fahrerassistenzsysteme

U112100 - Datenbus fehlende Botschaft - Timeout_Gateway_72_Anhaenger_01_alt

 

Hat hier einer eine Idee ?

Link to comment
Share on other sites

Hast Du den Kabelsatz selbst eingebaut?

Wurde auf die korrekte Einbindung am #09 Elektronische Zentralelektrik geachtet? Sprich wurden die CAN-BUS Leitungen korrekt gepinnt?

Es deutet für mich zumindest darauf hin das hier etwas nicht passen könnte!

Woher kommst Du?

Ach ja ein Diagnosebericht mit den Fehlern wäre hier mehr als angebracht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.