Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Carport OBD 2


Sprinter19.
 Share

Recommended Posts

Hallo, diese Software habe ich auf meinem PC. Das Inferfacekabel ist an OBD 2 per USB angeschlossen. Es wird jedoch nur gesucht und nichts gefunden. Sobald ich die Software nur anklicke fängt der Rechner an zu suchen. Findet jedoch keine Verbindung. Habe das neue Interface FTP von Max expert. Woran könnte es liegen? Der Wagen ist ein Skoda Oktavia 85KW, Bj.02.

Link to comment
Share on other sites

Hier findest Du Hardware die unterstützt wird https://carport-diagnose.de/de/hardware

Was willst Du mit dem OBD-Modul? Der Sinn erschließt sich mir gerade nicht?

Um den Skoda ordentlich auszulesen benötigst Du das Modul KKL mit entsprechendem Interface.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ja, die Software werde ich mir mal anschauen. Was ich mit dem OBD-Modul will? Diese Frage habe ich nicht so richtig verstanden. Mit der OBD 2 Software habe ich jedoch vor, den Fehlerspeicher von meinem Skoda Oktavia auszulesen. Dieses KKL Interface zur Verbindung der OBD 2 Buchse vom Wagen zum USB-Anschluss vom Läptop habe ich bereits. Das Modul, von welchem Du gesprochen hast, jedoch nicht. Oder sollte die Softwar gemeint sein? Ich hoffe mal das reicht als AW.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,hier ist die genaue Beschreibung für das Interface, welches ich habe.

Also die Art.:7170 OBD 2, das Interface ist für KKL USB VW Audi Seat Skoda Fehler Diagnose Service

Dieses Diagnosetool ermöglicht Ihnen das Auslesen von Steuergeräten zur Analyse des Fahrzeugspeichers.

Das Diagnosetool wurde speziell für VAG Fahrzeuge (VW, Audi, Seat, Skoda, Ford) entwickelt und ist kompatibel mit den Protokollen ISO9141 & KWP2000.

Je nach verwendeter Software, können Sie den Fehlerspeicher auslesen oder auch z.B. Wegfahrsperre anpassen, Tempomat verändern und Live Daten Analyse vornehmen usw....

Besonderes: Keine weitere Hardware notwendig. Direkt Anschluss über USB am PC / Laptop. Inkl. Treiber. OBD 2 16pol Stecksystem, keine weiteren Stecker nötig. KEINE Optokopplung Lösung, sondern ein hochwertiger Schnittstellentreiber. Lesen & löschen Sie ggf. sämtliche Fehlercodes. Hochwertige Verarbeitung. Lieferumfang: 1 x OBD 2 Schnittstellen Kabel (OBD 2 auf USB) 1 x USB-Driver (Im Donwload) 1 x Anleitung (Im Donwload)

Technische Daten: Kabellänge ca. 1,50 Meter Gehäuse: Kunststoff Farbe: blau 12V Spannungsversorgung (über Diagnoseschnittstelle) 1 x Kontroll LED 1 x OBD 2 16pol Normstecker 1 x USB Stecker Unterstützt ISO9141 & KWP2000 Protokolle Alle VAG Herstellerspezifischen Protokolle

Passend für VAG-Fahrzeuge von 1995 bis 2004 (Ohne CAN-BUS Systeme)

Ab ca. 2005 ist keine Diagnose möglich da ab der Generation des Golf V das CAN-BUS System verbaut wird.

Ich hoffe Du kannst etwas damit anfangen.

Link to comment
Share on other sites

Weiter habe ich noch dieses Interface Kabel: MaxDia Diag1 für unseren BMW mit entsprechender Software. Jetzt dachte ich mir, evtl. das eine oder andere Interfacekabel auch für den Skoda Oktavia nehmen zu können. Dieser hat auch eine OBD 2 Buchse. Dazu habe ich jedoch keine Software u. die vom BMW passt nicht.

Link to comment
Share on other sites

Die Frage ist ob das Programm den Adapter unterstützt, was hier offensichtlich nicht der Fall ist.

Du kannst aber eine Anfrage an den Support senden und hinterfragen ob der Adapter unterstützt wird.

Zu dem Modul OBD, damit kannst Du nur Abgasrelevanten Daten auslesen, nicht mehr und nicht weniger!

Wenn Du Diagnose am Fahrzeug betreiben willst benötigst Du zwingend das Modul KKL, um Anpassungen zu machen dann sogar das Pro-Modul KKL!

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hallo, o.k.  dann hätte ich ja schon einmal die entsprechende Software für den Skoda. Wie schaut es jedoch mit dem Interface aus? Dazu habe ich noch 2 kleine Fragen:

 

1. Worin unterscheidet sich das "Menke Diag 1000 USB-Diagnoseinterface" gravierend vom  "Max expert Diag1-Diagnoseinterface" ?

 

2. Für VW Modelle bis Bj. 2004 war ja noch kein Can-Bus. Ab 2004/2005 gibt es bei VW diesen Can-Bus.  Die Software ist das eine, die gibt es über "Carport Can" ist klar. Wie schaut es jedoch beim unterschied zwischen diesen beiden Interfacekabeln aus. Also vor und nach Can. Wo ist da der unterschied?

 

3. Diese OBD2 Schnittstellen bei den PKW's sind die wirklich bei jedem unterschiedlich belegt? Hmm, irgendwie kann ich das nicht wirklich glauben. Könnte mir dies bitte jemand näher erklären?

Link to comment
Share on other sites

1. Die beiden unterscheiden sich zumindest darin, dass das "Max expert Diag1" nicht von CarPort unterstützt wird (https://carport-diagnose.de/de/hardware)
Und wenn ich das richtig sehe soll es speziell für BMW sein - bei VW kann man dann eventuell nur die OBD2-Abgas Informationen auslesen, die auch der TÜV auslesen kann.

(Sofern man eine Software nutzt, die den Adapter unterstützt)

 

2. Nochmal: https://carport-diagnose.de/de/hardware hier steht bei jedem Adapter, ob er K-Line, CAN oder nur OBD-2 kann.

Wenn ein "Kabel" alle drei kann, braucht man auch nur dieses eine für alle verschiedenen VW (vorausgesetzt man hat auch die entsprechende Softwarelizenz.

 

3. Ja und Nein - OBD2-Abgas Informationen können bei jedem Modell jedes Herstellers genau gleich abgefragt werden.

Alles was darüber hinaus geht (Messwertblöcke, Codierungen, sonstige Fehlerspeicher...) kann bei jedem Hersteller anders sein.

Dabei geht es nicht nur um die Belegung (keine Ahnung, ob diese überhaupt Unterschiedlich ist) sondern eher um die herstellerspezifischen Übertragungsprotokolle.

Link to comment
Share on other sites

Welches Kabel ist denn das, das alle drei wie K-Line, CAN oder nur OBD-2 kann? O.K- Diese OBD2-Abgas Informationen können also  bei jedem Modell jedes Herstellers genau gleich abgefragt werden, nur die Hersteller Übertragungsprotokolle sind unterschiedlich. Gibt es denn da eine Software, mit dem entsprechenden Interface, welche nur die abgasrelevanten Daten von VW und BMW Fahrzeugen auslesen kann?

Link to comment
Share on other sites

 

Welches Kabel ist denn das, das alle drei wie VAG K-Line, VAG CAN oder nur OBD-2 kann?

 

Ok - noch ein mal: https://carport-diagnose.de/de/hardware

 

Gibt es denn da eine Software, mit dem entsprechenden Interface, welche nur die abgasrelevanten Daten von VW und BMW Fahrzeugen auslesen kann?

 

Ich bin der Meinung, dass die meisten Programme das können - ob es CarPort kann habe ich aber noch nicht getestet.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.