Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Beschreibung hat keine Information


Recommended Posts

Nicht wirklich, wichtig wäre zu wissen um welches Modell es sich handelt!

"bla bla bla" immer wieder das gleiche

Ein Autoscan/Diagnosebericht wäre auch von Vorteil.

Es gibt trotz weit verbreiteter Meinung keine Hellseher!

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

@ BeVo, es kommen halt immer die gleichen Fragen weil IMMER noch keine Beschreibungen vorliegen.

Ich warte jetzt schon seit Ewigkeiten darauf, war ja bei den Beta`s noch zu verschmerzen, waren ja Kostenlos.

Aber in einer Vollversion die fast 10 Monate auf dem Markt ist habe ich anderes erwartet, da nützt auch der

günstige Preis nichts wenn ich mir alles im Netz suchen muss wenn ich überhaupt was finde.

 

Gruß

Reinhold

Link to comment
Share on other sites

Hallo Reinhold,

 

so ist es. Ich ärgere mich heute, dass ich die Vollversion gekauft habe, obwohl ich damit nichts anfangen kann.

 

Das Support hat versucht mir per Mail zu helfen, hat aber selbst im Internet den richtigen Code nicht gefunden und verweist mich an ein Skodahändler.

 

Jetzt frage ich mich, warum habe ich 50€ für CarPort Pro-Modul KKL ausgegeben obwohl die Liste mit "Beschreibung" fehlt???

 

Der Kauf der Vollversion war ein Griff ins Klo und ich muss leider doch 400€ für das bessere VCDS ausgeben müssen!

Gruß, Micha

Link to comment
Share on other sites

Es ist zwar mit ein wenig Rechercheaufwand verbunden aber normalerweise solltest du die verschiedenen Codiermöglichkeiten für dein VAG-Fahrzeug online finden.

www.stemei.de ist hierfür sehr zu empfehlen.

 

Wie ich auf deinem Bild erkennen kann, hast du wohl einen VW Golf 6. Dann bekommst du hier mal den Link zur Codierungsliste des Golf 6:

www.stemei.de/pages/coding/vw-golf-vi.php

 

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen.

LG

KingMasta

** VW Golf 6 TSi 1.4 (160PS) Baujahr 11/2009, Autodia K509 Interface, CarPort Pro CAN-Edition. **

Link to comment
Share on other sites

Warum die Entwickler die Beschreibung hinter den Funktionen und Bytes nicht ausfüllen wird mir nicht klar...

 

Habe auch nochmal 50 Euro ausgegeben für die Pro Version - hatte vorher die Beta genutzt, mich geärgert dass immer noch nichts beschrieben ist und suche seitdem im Internet nach meiner Codierung. Stemei hat die auch nicht und hier warte ich auch auf Antwort....

Link to comment
Share on other sites

Welchen Fehler? Meines Wissens nach handelt es sich noch um eine recht neue Software die halt noch in der Entwicklung ist... Und ob der Fokus jetzt auf das Vervollständigen der Beschreibungen oder auf die Funktionen gesetzt wird entscheiden halt die Entwickler. Hier muss man sich also vermutlich einfach etwas in Geduld üben. Was nicht heissen soll dass ich die Beschreibungen nicht auch vermisse.

Link to comment
Share on other sites

Welchen Fehler? Meines Wissens nach handelt es sich noch um eine recht neue Software die halt noch in der Entwicklung ist... Und ob der Fokus jetzt auf das Vervollständigen der Beschreibungen oder auf die Funktionen gesetzt wird entscheiden halt die Entwickler. Hier muss man sich also vermutlich einfach etwas in Geduld üben. Was nicht heissen soll dass ich die Beschreibungen nicht auch vermisse.

So neu ist die Software auch nicht und wenn Geduld verlangt wird, dann sollte man nicht den vollen Preis verlangen !

Gruß, Micha

Link to comment
Share on other sites

kann mir denn jemand irgendwie die bcm codierliste furn golf6 bj 2009 geben? wollte meiner freundin coming home und leaving home codiern.. danke im vorraus :)

 

KingMasta hat oben schon einen Link für Golf 6 geschrieben! Aber ich will mal nicht so sein....  http://www.stemei.de/pages/coding/vw-golf-vi.php

Gruß, Micha

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Nutzer von Car Port,

 

leider erfüllt die Software in der Pro Version nicht meine Erwartungen.

 

Zum Auslesen - Fehlerlöschen – Messwertblöcke anschauen ist diese brauchbar –

um Änderungen an meinem Golf IV TDI vorzunehmen nicht.

 

Beispiel :

 

ich möchte gerne die Vorglühzeit bei meinem Golf IV Bj. 2002 ändern.

 

Leider glückt eine Anpassung nicht ----- neuer Wert kann nicht gespeichert werden –

 

Motorsteuergerät angewählt --- auf Anpassen gegangen

 

Dort ist nur ein Wert vorgegeben -- Wert 32 768 –- Standartwert glüht ab 5° plus kurz ~ 2 Sek. vor

 

Neuen Wert auf 32 700 gesetzt –- soll ab 5° plus länger ~ 3-4 Sek. vorglühen

 

Test angeklickt -- hier wird der neue Wert noch gehalten

 

Speichern angeklickt - -

 

Wert springt wieder von 32 700 auf den voreingestellter Wert 32 768 zurück !

 

Car Port geschlossen – Zündung aus – einige Zeit gewartet – Zündung an – Car Port gestartet wieder auf Anpassen gegangen –

voreingestellter Wert ist geblieben, ergo keine Änderung

 

Auch mit einem Login -- hier 12233 -- klappt eine Speicherung nicht.

 

Wer ohne Stress Anpassungen / Änderungen durchführen möchte , nicht stundenlang im Netz

nach Lösungen suchen will -- ist mit VCDS besser aufgestellt.

 

Die VCDS Software ist zwar im Moment vermeintlich sehr teuer, jedoch wird jede gewünschteFunktion auch ausgeführt.

 

Wenn ich bedenke wie oft ich ein Update kaufen muss !!! - - bis die Car Port Software auf

dem Stand derer der VCDS ist !!!

 

Des Weiteren nützt mir Car Port nichts wenn ich jetzt und heute eine Anpassung durchführen möchte und nicht erst in vielleicht 1-2-3 Jahren.

 

Ich verbuche meinen Fehlkauf deshalb unter Lehrgeld ab !

 

PS. Ich betreue 3 VAG Fahrzeuge – leider gleiches Ergebnis ,Speicherung wird nicht

ausgeführt.

 

Freundlicher Gruss

Wolfgang

Link to comment
Share on other sites

@Foxy

 

CarPort liest nach dem Speichern den Anpassungskanal erneut aus. Wenn das Steuergerät dann erneut den vorherigen Wert übermittelt, obwohl es vorher das Speichern bestätigt hat, dann entspricht es dem normalen Verhalten dieses Steuergeräts. Es würde mich sehr wundern, wenn man mit einer anderen Software hier zu einem anderen Ergebnis kommt.

Link to comment
Share on other sites

Das finde ich jetzt echt Klasse :D

 

Die User schreiben eine ganze Seite voll wegen der fehlenden Beschreibungen in jedem Bereich und seiten der Entwicklung wird nur darauf eingegangen daß Carport genau so gut wie einen andere Software arbeitet im bezug auf foxy's BEISPIELPROBLEM.

 

Ganz großes Kino Jungs! Das nenn ich doch mal Service. Leute erstmal bezahlen zu lassen und einfach stur seinen Weg weiter laufen und alles andere zu ignorieren.

 

In diesem Sinne, allen von Carport enttäuschten Usern, ein schönes Wochenende.

Link to comment
Share on other sites

der fehlende Support ist der Hauptgrund warum ich fürs nächste Auto VCDS holen werde. Seit der Beta gibt es keine Beschreibungen zu den Funktionen (eine PDF wäre ja sogar noch OKAY wenn man sie denn bekommen könnte) Aber für die Vollpreisversion ist das Verhalten der Entwickler nicht nachvollziehbar....

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.