Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

SteuergerätZugriff K-Line -Ziel Einlernen Kupplung und Getriebesteuergerät Lupo 3L


Marcush.
 Share

Recommended Posts

Auto DIA 509

CarPort 2.2.3 keine weiteren upgrades für meinen Aktivierungscode verfügbar

Dell Precision M6400Laptop Windows 7 64Professional

 

Fahrzeug VW lupo3l  Getriebesteuerung einlernen 

 

Den Lupo erkennt die software schon mal nicht automatisch 

 

 beim Autoscan wird  wohl das Getriebesteuergerät erkannt wird auch zwei sporadische Fehler werden erkannt.

 

Das Getriebesteuergerät kann man dann nur auswählen wenn man manuell die Baudrate runtersetzt dann werden die zwei Fehler auch angezeigt.

 

Löschen geht aber nicht weil die software rummeckert dass man das Basismodul KKL benötige ..Aber das hab ich doch...??? Ich hab doch sogar Pro gekauft und installiert...

 

und dann benötigt es wohl einen Login um die Fehler löschen zu können ...wo find ich denn den?

 

 

post-2167-0-93589100-1422483695_thumb.png

post-2167-0-13619400-1422483798_thumb.png

post-2167-0-30037500-1422483827_thumb.png

diagnose.pdf

Link to comment
Share on other sites

Wo hast Du was alles gekauft?

Nach dem was ich sehe hast Du das Pro-CAN-Modul erworben, nicht aber das KKL oder hast Du noch einen 2ten Key?

 

Es gibt einmal das Modul KKL und einmal das Modul CAN, jeweils in der Basis- und in der Pro-Version.

Wenn Du das Pro-Modul CAN gekauft hast, hast Du noch lange nicht das Pro-Modul KKL.

Als Paket kosten die Pro-Module in cl Adapter ca. 200 €,

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

das hab ich mir so halb gedacht..ich bin der ansicht dass ich meinen Fall ausreichend deutlich bei Carport geschildert habe .

Was soll ich denn mit lediglich nem Can Modul bei einer Karre die keine Can diagnose hat????? aus dem Bestellvorgang (als upgrade)geht jedenfalls nicht hervor wie man zwischen Can und K-line  wählen sollte .  

ob ich das besonders lustig finde steht auf einem anderen Blatt ....für ein paar Dollar mehr gibts VCDS und da weiss ich dass es funktioniert....

 

kann mir dann wenigstens irgendjemand bestätigen dass  der Erwerb des KKL Paketes in Verbindung mit dem autodia 509 für den Lupo 3l überhaupt erfolgversprechend ist ? oder fang ich dann auch noch an mit anderen Adaptern rumzuhantieren weil die eine oder andere Leitung nicht vorhanden oder unterstützt ist ? dann kann ichs  ja auch gleich bleiben lassen 

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

also es ist so.

 

Als erstes machst Du dir Gedanken, ob CAN-BUS oder K/L-Leitung.

Bei L Leitung denkst Du dann darüber nach ob einfach oder doppelt.

Frag nicht ob der 509 doppelt geht, denn es steht niergendwo.

 

Dann machst Du dir Gedanken, welche Protokolle deine Steuergeräte eigentlich verwenden. Das solltest Du VOR der Bestellung genau wissen. Denn wenn Du z.B. eine Stellglied-Diagnose machen willst, bei einem Steuergerät welches das UDS Protokoll verwendet, dann wirst Du sehr enttäuscht sein, denn das geht mit Carport nicht.

Eine genaue Funktionsübersicht findest Du auf der Homepage.

Du kannst auch alle Funktionen von Carport lizenzieren - damit bist Du bestimmt auf einer guten Seite. Aber wie erwähnt: Mit Carport geht nicht alles.

 

Wenn Du all diese Fragen nicht so richtig beantworten kannst, solltest Du eine Software kaufen, die alle Funktionen integriert hat. Dann bist Du auf der sichersten Seite.

 

Grüsse Alex

Link to comment
Share on other sites

Es geht in Deinem Fall nicht um den Adapter, sonder einzig und allein um die Software und da benötigst Du das Modul KKL.

 

@alexmartin die Stellglieddiagnose ist noch nicht verfügbar und wird wohl mit einer der nächsten Versionsupdates implementiert, also die Aussage die Du triffst ist so nicht ganz richtig denn es geht noch nicht!

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Es geht in Deinem Fall nicht um den Adapter, sonder einzig und allein um die Software und da benötigst Du das Modul KKL.

 

@alexmartin die Stellglieddiagnose ist noch nicht verfügbar und wird wohl mit einer der nächsten Versionsupdates implementiert, also die Aussage die Du triffst ist so nicht ganz richtig denn es geht noch nicht!

Das finde ich aber weniger prickelnd  denn davon war in den Mails die mit MPP ausgetauscht wurden mal gar keine Rede....bevor ich mich anfange aufzuregen gehe ich dann wohl besser wo anders hin...

 

Wenn jemand den tollen Adapter und CAN Pro  haben will ..ich habe sowas günstig abzugeben.... :( ... wär ja auch zu schön gewesen wenn es soo einfach gewesen wäre.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.