Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Audi A8 Parkbremsen kodierung


eav86
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Community,

ich habe gestern Carport mit dem K509 erworben und einige Fehler zu löschen in meinem A8. Was auch bei allen "sporadischen" Fehler funktioniert hat.

 

Jetzt wollte ich wissen, ob es auch möglich ist mit Carport die Grundeinstellungen zu codieren ? Es handelt sichberbeit um das Steuergerät (53) Feststellbremse und Messwertblock 005. Aber irgendwie wird mir dieser Messblock per Carport nicht angezeigt. Und daher kann ich auhc den Wert nicht anpassen um die Bremsen öffnen zu lassen. Damit ich diese wechseln kann

 

Ergänzung:

Gibt es eigentl auch einen Weg, das K509 für andere Software zugänglich zu machen ? da mir von einem Freund auch VCDS zum testen angeboten bekommen habe. Aber bei dem Kabel keine "einzelnen" Treiber dabei waren.

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich diese Anleitung hier richtig verstehe musst du nicht auf messwertblöcke sondern auf grundeinstellung klicken und dort dann 005 eingeben.

hier die Anleitung http://www.digi-check.de/datasheet/tipp--tricks/audi-a8-4e-bremsbelaege-wechsel-hinten.html

 

Das k509 geht nur mit vcds lite, da die lizens für vcds auf dem Kabel gespeichert ist. Geht also nur mit orginal Kabel und die lite Version ist nutzlos da sie kein can unterstützt...

Link to comment
Share on other sites

Carport bietet egal in welchen Einstellungen keinen Zugriff auf das Element 004. Daher die Frage ob es überhaupt möglich ist. Die Anleitung hab ich auch gefunden :) Aber zugriff auf Grundeinstellungen. Also Kanal 004. Gibt es bei Carport nur Fehlermeldung, das dieser nicht verfügbar ist.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube du hast in der Anleitung was falsch verstanden.

Du musst bei Carport oben auf den Reiter Grundeinstellung klicken. Bei VCDS bzw. bei der VW-Software in der Anleitung ist das die Funktion 04, daher kommt das 04. Bei VCDS wird es also so angezeigt "(04)Grundeinstellung", bei Carport steht da lediglich Grundeinstellung ohne die 04.

Das heißt im Klartext du musst einfach oben auf Grundeinstellung klicken und bist dann bereits in der Funktion 04.

Dort ist laut der Anleitung dann die Funktion 005 Bremse öffnen bzw. 006 Bremse schließen.

Link to comment
Share on other sites

Guck mal da hab ich es bei einem Passat gemacht, ist eigentlich denke ich gut nachvollziehbar

 

https://forum.carport-diagnose.de/topic/213-vw-passat-3c-bremsen-hinten-wechseln/#2557

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.