Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

neue Beta 2.0.0 beta7_2 Codieren


Thunder05
 Share

Recommended Posts

Hi

 

Wie kann ich bei dieser Version für den VW Sharan, Highline, 4Motion, BJ.2003 die Anpassung bzw. Codierung vornehmen, damit er beim zusperren nicht nur blinkt, sondern auch kurz hupt.

 

Man kann ihn auch programieren das er automastisch zusperrt bei 15km/h

und auch wieder aufsperrt, wenn man den Schlüssel abzieht.

 

mgf

Link to comment
Share on other sites

Hi Thunder

 

Denke nicht das es beim Sharan möglich ist das DWA Hupen und die Auto-lock und Unlock Funktion zu aktivieren. Kannst ja mal nen Autoscan hier einstellen dann schau ich nochmal nach aber viel Hoffnung mach ich dir nicht das es codierbar ist. :(

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Das hab ich im Netz gefunden:

 

 

Programmierung EEprom 61002

Befehl Variablenname 1 Wert:Bitnr. 2.Wert:hex. 3Wert:dez. 4.Wert:Standardwert

Quittierung der ZV-Entriegelungsbefehle durch Blinker(ZV) bblsaden 7 80 128 1

Quittierung der ZV-Entriegelungsbefehle durch Horn/Sirene(ZV) bhosaden 6 40 64 0

Quittierung der ZV-Verriegelungsbefehle durch Blinker (ZV) bblsacten 5 20 32 1

Quittierung der ZV-Verriegelungsbefehle durch Horn/Sirene(ZV) bhosacten 4 10 16 0

Englandversion: SAFE / DWA nur wenn alle Türen zu sind (ZV) bengland 3 08 8 0

Automatische Entriegelung durch Abziehen des Zündschlüssels(ZV) bvaulkls 2 04 4 0

Automatische Verriegelung durch eine Geschwindigkeitsschwelle bvalvesp 1 02 2 0

Automatische Verriegelung durch Einschalten der Zündung (ZV) bvalkl 0 01 1 0

 

Gesamt-Standardwert (hex./dez.):A0 / 160

 

Funktioniert hat es mit dem Steuergerät Nummer:

7M3 962 258 M und

7M3 962 258 AD -- Das hab ich verbaut

7M3 962 258 AM

7M3 962 258 AH

Link to comment
Share on other sites

Hat der nicht die gleichen STG wie der Passat 3BG? Dann sollte er auch ein STG 46 haben, denke ich.

Scan bringt aufschluß :P

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Thunder05 schrieb:

Das hab ich im Netz gefunden:

Programmierung EEprom 61002

 

Funktioniert hat es mit dem Steuergerät Nummer:

7M3 962 258 M und

7M3 962 258 AD -- Das hab ich verbaut

7M3 962 258 AM

7M3 962 258 AH

 

EEprom Programmieren, kannst Du das hast Du dafür das Equip?

Die Steuergerätenummer sagt erstmal nicht viel, mach mal bitte einen Screenshot von dem Steuergerät und häng den hier an.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Thunder05 schrieb:

Programmierung EEprom 61002

 

Das EEprom umschreiben ist mit CarPort nicht möglich und fürs Steuergerät auch nicht ganz ungefährlich. Geht über die normale Diagnose und Anpassung von Steuergeräten hinaus. Schau mal nach VDS Pro damit ist so etwas machbar.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Kurze Suche im Netz und das hab ich gefunden:

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

 

00004 - Zentralverriegelung

00256 - Zentralverriegelung (DWA)

04096 - Zentralverriegelung (DWA, FFB)

16384 - Zentralverriegelung (FFB)

 

+00001 - Gesamttüröffnung

+00002 - Synchronisationszyklen (immer)

+00008 - Anhängerkupplung

+00016 - Komfortblinken

 

Mit CarPort oder auch anderer einschlägiger Diagnose Software ist keine EEprom Programmierung möglich, das kann man nur mit bestimmten DOS-Basierenden Programmen.

In diesen Fällen sollte man auch wissen was man tut, so ein EEprom zu zerschiessen ist nicht sonderlich schwer.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Aber nix mit DWA Rückmeldung beim verriegeln oder Autolock/unlock. Beim Golf IV gings doch auch übers EEprom und wurde hier im Forum schonmal kurz angesprochen. Aber wie schon gesagt mit CarPort leider nicht möglich.

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Sepp schrieb:

Aber nix mit DWA Rückmeldung beim verriegeln oder Autolock/unlock.

 

Rischtisch B)

Das geht beim Sharan so wie Thunder05 schon schreibt nur via EEprom Umprogrammieren, ist bei meinem Octi mit dem Autowindow auch so, man kann es programmieren im EEprom aber nicht via Codierung.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

ACHTUNG VDS Pro arbeitet nicht mit USB Adaptern !

 

Danach sollte man die Steuergeräte anwählen können.

 

Man kann auch Werte verändern z.B.: Um das automatische Verschließen der Türen bei 15 km/h zu aktivieren:

Dazu gehe ich in folgender Reihenfolge vor:

1. Steuergerät Zentalelektrik anwählen (09)

2. Entsprechendes Ram lesen (Funktion 20). In dem Fall 61002, normal ist der Wert 160 Dec. Ergibt sich aus Quittierung Entriegelung durch Blinker (128) und durch Quittierung Verriegelung durch Blinker (32)

3. Den Wert merken oder aufschreiben.

4. Nun den Wert der Funktion die man Freischalten möchte dazu addieren in dem Fall 2 = 162

5. Ins Steuergerät einloggen (Funktion 11) Wert 21318 (sollte ok kommen)

6. Dann das EEprom überschreiben (Funktion 27) 61002 Wert 162

7. Noch mal nachlesen ob es angenommen ist. Wenn ok in den Auswahlbildschirm zurück, Zündung aus, wieder an und ausprobieren.

8. Sich freuen Very Happy

 

Quelle: https://www.sgaf.de/node/253329

Link to comment
Share on other sites

VDS-Pro ist genau das Programm zum umschreiben des EEprom (ist sozusagen ein Editorprogramm speziell dafür), sowas geht unter der normalen Diagnosesoftware nicht.

Auch VCDS oder andere Diagnose-Programme können das nicht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Thunder05 schrieb:

Das heist also, dass es mit CarPort (Beta) nicht geht.

 

Jepp, CarPort ist einfach die falsche Software dafür.

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Thunder05 schrieb:

Das heist also, dass es mit CarPort (Beta) nicht geht.

 

Genau, Du benötigst dafür nicht nur den entspechenden Adapter und ganz wichtig mit Serieller Schnittstelle und einen Laptop mit DOS und dem Programm VDS-Pro.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.