Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Grundeinstellung AGR neuste Version


Jupe2003

Recommended Posts

Moin, ich hab heute mein AGR gewechselt, Auto läuft auch alles in Ordnung. Ich hab mir nur vor kurzem die neuste Carport PRO Version gekauft und würd jetzt gerne mal einen Stellgliedtest vom AGR Ventil machen. Leider Bricht das ganze dabei immer ab. Kann mir da jemand helfen? Interessant wäre auch zu wissen wie genau ich die Grundeinstellung vom AGR mit der Software vornehmen kann. Habe mal „Adaption des AGR Ventils“ gestartet, nach etwa 10sekunden stand dann da „Grundeinstellung abgeschlossen“ aber ich habe währenddessen oder danach nichts im Programm gesehen und frage mich ob überhaupt irgendwas passiert ist. Es gibt auch die Option „Funktionsüberprüfung AGR Ventil“. Da habe ich das gleiche Problem. Im Programm passiert nichts, nach 20 Sekunden steht dann auf dem Bildschirm dass der Vorgang beendet wurde, allerdings sehe ich nicht ob jetzt alles in Ordnung ist oder eben nicht. 
  
Lg Justus

Link to comment
Share on other sites

Zündung an, Motor aus, min. 12,5 V Spannung

Motorsteuergerät wählen

Tab Messwertblöcke wählen

MWB 074.1 min Position Volt

MWB 074.2 max Position Volt

MWB 074.3 Potentiometerspannung

MWB 074.4 Anpassungsstatus ( läuft/OK/ etc...)

 

Wechseln zum Tab Grundeinstellung

MWB 074.4 Anpassung Status (läuft), das ganze sollte dann zu Adaption (ADP) OK wechseln

Wechseln zu den MWB

Steuergerät schließen fertig.

 

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

MQB-Codierungen

Danke an die Ersteller und Pfleger der beiden Übersichten, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hab es tatsächlich Genau so gemacht, wie man sieht steht da bei mir dann die Anweisung, dass ich Bremspedal und Gaspedal abwechselnd betätigen soll. Drehzahl hebt sich allerdings nicht an und nach einiger Zeit wird der Vorgang abgebrochen. Es gibt auch mehrere Optionen zur Auswahl, einmal Prüfung des AGR Ventils und das andere heißt Automatische Prüfung des AGR Ventils. Hat beides nicht geklappt. B4A4A642-5964-4B3D-BE1D-2F1E9B8247BC.thumb.jpeg.3f79634cadf4f3fa5ace19eb70059517.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Hab’s jetzt versucht. Erst Gaspedal, dann Bremse und dann klappt es auch, allerdings nur mit dem Block „Automatische Überprüfung des AGR Ventils“ . Bei dem normalen klappt es leider nicht, genau so wie bei dem Versuch den Stellmotor des AGR Ventils anzusteuern. Das ist sehr schade, da es bei meinem A5 2.7TDI von Bj. 2009 nur den Normalen Block gibt und damit gehts nunmal nicht. Stellglieddiagnose leider auch erfolglos. Kann es sein, dass man vielleicht eine Zugriffsberechtigung eintragen muss, damit das alles klappt? Und wenn ja welchen Code brauche ich dafür. Ich hab nochmal 2 Videos gemacht und stelle unten die jeweiligen YouTube Links rein.

 

 

 

lg Justus

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Beim Audi A4 B8 2.0 TDi läuft die Grundeinstellung mit CarPort wie folgt ab.

Auf der Startseite wählen wir

 

Zur Steuergeräteauswahl wechseln (kein Autoscan durchführen)

01 Motorelektronik (Zündung ein, Motor aus)

Grundeinstellung 

778 Prüfung der Abgasrückführung 

Start drücken und warten (vorglühdraht blinkt)

Dann erscheint irgendwann "Grundeinstellung beendet" dieses mit Ok bestätigen und Programm verlassen.

 

Fertig 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.