Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Frage zu Steuergerät Anpassung Skoda Fabia


Recommended Posts

Hi@All,

 

ich hätte gern in meinem Fabia die Funktionen "Auto-Lock", "Auto-Unlock", "Entriegelungsblinken" und "Verriegelungsblinken" angepasst.

Ich, also ab über die K-Leitung mitten rein ins Steuergerät 46 "Zentralelektrik". Dort in den Kanälen 03+04 und 08+09 jeweils aus der 0 eine 1 gemacht, speichern, fertig.

 

Effekt: "Auto Un-/Lock" funktioniert jeweils tadellos aber die Rückmeldung über die Blinker beim ver- bzw. entriegeln haut nicht hin. Da tut sich gar nix.

Ich habe in diesem Steuergerät die Stellglieddiagnose durchgeführt, nach der die Blinker offensichtlich vom STG korrekt angesteuert werden.

 

Jemand eine Idee woran das liegen kann?

 

Ein weiteres Problem: Ich kann mich mit Code 21343 nicht im STG 09 einloggen um im Kanal 06 Komfortblinken zu aktivieren. Laut meinen Unterlagen sollte das der Code sein und der ist ja auch in Carport bereits so hinterlegt. Brauche Ihn ja nur auswählen. Ja, ich weiß, dass die ersten STG etwas anders getickt haben. Aber meins ist bereits ein "C" mit dem es wohl funktionieren sollte.

Einfach aus Neugier habe ich mal versucht mit Code 13861 ins STG 17 einzuloggen(auch in CarPort so hinterlegt). Funktioniert auch nicht...

 

Es erscheint jeweils beim Loginversuch die Meldung "Fehler. Die Verbindung wird getrennt."

 

P.S: Ja, ich habe jeweils die PRO Version KKL und CAN.

 

Bin gespannt ob jemand von Euch die Probleme kennt bzw sogar Lösungsansätze hat.

 

Lass Euch grüßen

 

Achso... vergessen... Ich benutze ein Acer Netbook mit Win10 x64 ein Diamex CP Compakt und Sofwareseitig ist alles auf dem neusten Stand.

Skoda Fabia 6Y 2004 1.2l 40KW

Link to comment
Share on other sites

Zum Quittierungsblinken, wenn das nicht verdrahtet ist kannst Du machen was Du willst die Blinker werden nie einen Zuck machen!

Man kann da nachbessern, dazu braucht man dann aber den SLP (Stromlaufplan) und man sollte wissen was wo angeklemmt/verbunden werden muß.

Zum Login in das Stg 09, ich bezweifle das für diese Anpassung ein Login benötigt wird, bin abere nicht zu 100% sicher!

Zum Login ins Stg 17, was willst Du da machen oder wozu soll der Login sein, hab bei mir dazu bisher nichts gefunden.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hm, da ich im  STG 46 die Stellglieddiagnose durchgeführt habe und es die Blinker definitiv angesteuert hat, dachte ich eigentlich schon, dass es entsprechend verdrahtet ist. Daher meine Verwirrung darüber, wieso es nicht funktioniert. Das ist irgendwie widersprüchlich.

 

Laut der Seite openobd.org ist der Login für die Anpassung "Komfortblinken" im STG 9 notwendig. Ohne Login sehe ich bei "Anpassung" auch nur die Kanäle 1-5. Die gewünschte Funktion wäre allerdings in Kanal 6 zu finden.

 

Du hast recht, der Login in das STG 17 ist für rechtschaffende Bürger uninteressant. Ich hatte auch nur einmal probiert ob der Login funktioniert, weil es bei STG 9 nicht geklappt hat.

 

DENN, die essenzielle Frage bei STG 9 und STG 17 ist ja... Warum funktioniert der Login mit den vorgegebenen Daten von Carport, welche auch auf der Seite openobd.org bestätigt werden nicht?

 

Grüße 🙂 

Skoda Fabia 6Y 2004 1.2l 40KW

Link to comment
Share on other sites

12 minutes ago, qdeluxe sagt:

Hm, da ich im  STG 46 die Stellglieddiagnose durchgeführt habe und es die Blinker definitiv angesteuert hat, dachte ich eigentlich schon, dass es entsprechend verdrahtet ist. Daher meine Verwirrung darüber, wieso es nicht funktioniert. Das ist irgendwie widersprüchlich.

 

Laut der Seite openobd.org ist der Login für die Anpassung "Komfortblinken" im STG 9 notwendig. Ohne Login sehe ich bei "Anpassung" auch nur die Kanäle 1-5. Die gewünschte Funktion wäre allerdings in Kanal 6 zu finden.

 

Du hast recht, der Login in das STG 17 ist für rechtschaffende Bürger uninteressant. Ich hatte auch nur einmal probiert ob der Login funktioniert, weil es bei STG 9 nicht geklappt hat.

 

DENN, die essenzielle Frage bei STG 9 und STG 17 ist ja... Warum funktioniert der Login mit den vorgegebenen Daten von Carport, welche auch auf der Seite openobd.org bestätigt werden nicht? Normalerweise sollte es doch so ablaufen: STG anwählen, vorhandenen Logincode eingeben bzw. von Crport einsetzen lassen, Login fertig. Oder habe ich einen Fehler in meinem Ablauf?

 

Grüße 🙂 

 

Skoda Fabia 6Y 2004 1.2l 40KW

Link to comment
Share on other sites

Gib doch mal die Teilenummer vom Bordnetztsteuergerät und ja der Login passt, es gibt keinen anderen für das Stg.

 

Hier noch ein Hinweis zum Komfortblinken

 

Es wurde bei den Stg eine falsche Software aufgespielt, diese kann man ausschließlich mit einem originalen VAS Tester ändern, Notwendig dafür ist

ein Stg mit mindestens Index C

 

Da ich nicht weiß was bei dem Fabia verbaut ist vermute ich das eben genau das alles bei Dir zutrifft.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hier die Teilenummer: 6Q1 937 049 C

 

Danke für den Hinweis, aber wie Du siehst, ist das STG ein C. Das hatte ich ja schon im ersten Post beschrieben. Aber macht ja nix, lieber eine Fehlerquelle zwei mal ansprechen als gar nicht. Sonst fällt das unter den Tisch und man sucht ewig...#

 

Grüße 🙂 

Skoda Fabia 6Y 2004 1.2l 40KW

Link to comment
Share on other sites

Na dann geht das halt nur über den Originalen VAS Tester, musst nur eine Werkstatt finden die das auch noch macht oder auch kann.

 

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Also meiner Meinung nach passt da etwas nicht, kannst Du bitte einen Screenshot vom Infotab des Stg 09 anhängen?

Zum Tester, die müssen den VAS 5051/52 haben, mit anderen/neueren könnte es eventuell nicht funktionieren.

Ob die da überhaupt etwas machen ... ich hab da selbst eher durchwachsene Bereitschaft kennengelernt.

 

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Gut, wenn die mir die Software nicht aufspielen können ok, aber den entsprechenden Logincode werden die schon wissen bzw herausfinden können.

 

Bleibt ja immer noch die Frage: Wieso klappt der Login in STG 17 auch nicht? Damit beschäftigt sich gerade der Support.

 

Den Infotab kann ich morgen hochladen. Heute komme ich wahrscheinlich nicht mehr dazu.

Skoda Fabia 6Y 2004 1.2l 40KW

Link to comment
Share on other sites

Es geht wohl nur über den VAS Tester, meint auch ein Bekannter der schon länger als ich codiert etc

Er sagte auch das sollte jede Skodawerkstatt erledigen können, theoretisch ... Frage ist meistens wie die so drauf sind.

Ich persönlich hab das schon so und so erlebt

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Bei dem Stg "C" müssen die wohl die Codierung/Anpassung mit dem Tester machen.

Das ist aber nur das was ich dazu noch gelesen habe., sicher weiß ich das nicht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.