Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Audi A4 B6 codierungs probleme


AudiA4B6
 Share

Recommended Posts

Hey Leute ich habe die Carport 2.0.0 Beta 7 Version mit der man eigentlich codieren kann,aber irgendwie funktionieren bei mir keine codierungen außer das ich die GALA - Funktion deaktiviert habe...

 

wie zum beispiel kann ich die Us blinker codieren :

 

anwendung :

 

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Lange Codierung -> Funktion 07

0xxx?: Ländervariante

1 - Rest der Welt

2 - Nordländer (Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark)

3 - USA

4 – Kanada

 

somit ändern auf: 0xxx3

 

 

 

ich komme nicht mal dorthin den beim bordnetz findet er die funktion 7 nicht mal...

 

desweiteren folgende frage zu "coming home"

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Anpassung -> Funktion 10

Kanal 001 (Coming Home)

Leuchtdauer der Coming-Home-Funktion. (Basiswert: 30s)

Wertebereich 0 - 120 s / Auflösung 1 sec.

 

welches licht ist damit gemeint? nicht das abblendlicht/standlicht/ was man von den neueren autos kennt..

 

was bringt diese funktion genau :

 

Kanal 010 (Abblendlicht-Verhalten Kl. S)

Abblendlicht Verhalten bei Klemme S AUS.

Standardwert: 0

 

0 - Standlicht AUS bei Klemme S AUS

1 - Standlicht EIN bei Klemme 15 AUS

 

wann ist dann das standlicht aus/bzw an????

 

 

Kanal 011 (Abblendlicht-Verhalten Kl. 15)

Abblendlicht Verhalten bei Klemme 15 AUS.

Standardwert: 1

 

0 - kein Standlicht

1 - Alarm bei Tür auf

2 - Standlicht AUS bei Tür auf

 

was ist mit der "klemme" gemeint???

 

 

wie find ich raus ob ich eine DWA habe???

 

 

 

 

 

viele fragen auf einmal,ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

 

 

vielen dank

Link to comment
Share on other sites

Hi

 

so dann fangen wir mal an.

 

1. Ländervariante: Leider erreichst du beim B6 durch umstellen der Ländervariante nicht das mitleuchten der Blinker, da deinem EU Fahrzeug die nötige Hardware (Kabel, 2 Phasen Fassung und Blinkleuchte) fehlen. Audi hat damals noch unterschiedliche Kabelbäume verbaut und die reine US Standlichtcodierung geht da leider noch nicht.

 

2. Coming Home ist das nachleuchten (nach dem abstellen des Fahrzeugs und evtl. öffnen der Fahrertür) der Scheinwerfer und Rückleuchten bei Dunkelheit für einen bestimmten Zeitraum. Ist beim B6 glaub ich aber auch nur mit Regenlichtsensor und Lichtschalter mit AUTO Stellung möglich.

 

3. Klemmen sind halt Klemmen. Das kann man schlecht erklären. Am ehesten kann man vll. noch Schaltzustand dazu sagen.

 

Klemme S= Klemme für Zubehör

wenn du den Zündschlüssel in Zündschloss steckst, drehst und wieder in Stellung 0 gehst dann bleibt das Radio z.B. noch solang an bis der Schlüssel aus dem Zündschloss gezogen wird.

 

Klemme 15= geschaltenes Plus oder auch Zündungsplus

solang aktiv wie sich der Zündschlüssel auf Stellung 2 befindet oder der Motor läuft.

 

Klemme 30= Dauerplus

das was immer anliegt also direkt von der Batterie kommt

 

Klemme 31= Masse

also Batterieminus

 

somit

0 - Standlicht AUS bei Klemme S AUS

Standlicht geht aus sobald der Zündschlüssel gezogen wird

 

1 - Standlicht EIN bei Klemme 15 AUS

Standlicht ein sobald der Schlüssel sich unterhalb der 2. Stellung des Zündschlosses befindet. Obs dann noch leuchtet wenn der Motor läuft und obs ausgeht wenn du das Fahrzeug abschließt -> keine Ahnung.

 

Hat dann aber beides nixmehr mit Standlicht zu tun und wird bei der Hauptuntersuchung mit sehr großer Wahrscheinlichkeit zum nichtbestehen führen.

 

4. Diebstahlwarnanlage. Die erkennst du am einfachsten am vorhandenen Schalter. Der für den Abschleppschutz war bei B6 an der B-Säule auf der Fahrerseite angebracht wenn ich mich nicht irre.

 

Hoffe ich konnte ein wenig Licht ins Dunkel bringen...

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hi

 

Nein ohne DWA auch kein hupen beim absperren. :(

 

Autolock/unlock (automatisches verriegeln ab 15 km/h) kann man z.B. noch codieren und Tagfahrlicht sollte evtl. auch funktionieren. Beim B6 ists leider etwas wenig was man codieren kann ab dem B7 ging da mehr (unteranderem das US Standlicht)

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

Beim B6 bin ich mir nicht sicher aber kannst ja mal probieren auf Nordländer zu codieren und evtl. Kanal 008 auf 1 zu setzen. Kann aber auch sein das es erst ab dem B7 möglich war.

 

Für das US Standlicht bräuchstest du 2 Phasenfassung (mit 2 Pluskontakten) und eine entsprechende Lampe für links und rechts. (PY21/5W bei Klarglas oder P21/5W bei farbigen Blinkergehäuse)

 

Dann müsstest du die 21W Leuchte mit dem Blinklicht und die 5W mit Klemme 15 verbinden. Ein Öffnerrelais könntest du noch im Steuerstromkreis an das Blinklicht und im Arbeitsstromkreis in die Leitung der 5W Leuchte hängen, damit diese beim blinken ausgeht (mit Transistoren wäre auch eine geräuschlose Variante möglich ;) ). Problem an der Sache ist das dies alles lt. StVZO nicht erlaubt ist und die Betriebserlaubnis deines Fahrzeuges erlischt egal ob codiert oder selbstverkabelt, aber das wusstest du sicherlich schon. Ich lasse von solchen Sachen lieber die Finger davon obwohl es ein leichtes für mich wäre es zu realisieren, da mir das Risiko einfach zu groß ist irgendwann einmal Probleme zu bekommen.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

hallo ist es möglich das standlicht wegzucodieren??

 

hab den kontakt jetz erstmal abgeklebt.. habe auf TFL umgerüstet und will nicht das das standlicht mitleuchtet...

 

bei golf 6 geht das so ->

 

Standlicht einfach rausnehmen und die Kaltabfrage rauscodieren lassen wink.png.

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 19 Bit 1 Kaltdiagnose Standlicht vorne aktiv

 

 

 

 

kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich das klebeband abnehme es wegzucodieren das es gar nicht mehr leuchtet und keine fehlermeldung aufleuchtet???

wenn ja wie geht das mit carport und wo mus sich welchen wert eingeben?? habe das programm erst seit kurzem und noch keine erfahrung damit gemacht

danke

Link to comment
Share on other sites

hallo ist es möglich das standlicht wegzucodieren??

 

hab den kontakt jetz erstmal abgeklebt.. habe auf TFL umgerüstet und will nicht das das standlicht mitleuchtet...

 

bei golf 6 geht das so ->

 

Standlicht einfach rausnehmen und die Kaltabfrage rauscodieren lassen wink.png.

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 19 Bit 1 Kaltdiagnose Standlicht vorne aktiv

 

 

 

 

kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich das klebeband abnehme es wegzucodieren das es gar nicht mehr leuchtet und keine fehlermeldung aufleuchtet???

wenn ja wie geht das mit carport und wo mus sich welchen wert eingeben?? habe das programm erst seit kurzem und noch keine erfahrung damit gemacht

danke

 

Hi

 

Nein das ist beim B6 nicht möglich, da das Licht nicht übers Steuergerät (so wie beim Golf 6) sondern über den Lichtschalter direkt geschalten wird. Auscodieren kannst da leider nix.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Aw: Audi A4 B6 codierungs probleme

 

dann is eig mein diagnosegerät für mein auto sinnlos wenn ma so gut wie nix machen kann ;(

 

Das "Diagnosegerät" ist nicht sinnlos, es macht nur das wofür es vorgesehen ist, Fehlerspeicher auslesen und löschen. Leider ist die Codierung bei Deinem Auto eingeschränkt, das hat aber nichts mit dem Adapter zu tun.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ja genau, da Du im Audi ja die Beleuchtungsüberwachung drin hast, Du musst ja auch die Bremse betätigen und bekommst normal ein OK angezeigt.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ersetz doch die Glühlampen durch Widerstände, die leuchten ja (zumindest im normalfall) nicht... :D

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.