Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Keine Verbindung zum Motorsteuergerät und OBD II


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Bembelrocker

Bembelrocker

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • LocationHessen

Geschrieben 11 Mai 2019 - 16:01

Hallo

 

Ich wollte meinem Neffen einen Gefallen tun, weil sein SEAT Ibizia 6J/6P Bj.2008 Benziner 1.4 86 PS sporadisch nicht anspringt.

Also habe ich letzte Woche extra dafür das AutoDia K509 mit CarPort-Diagnose Software Pro-Modul CAN Diagnose CAN UDS Reset gekauft.

 

Ich verwende ein HP ProBook G1 Core i7 mit Windows 7 Professionell

 

Ich bekomme zu allen Steuergeräten Verbindung, nur zum Motorsteuergerät und dem OBD II nicht.

 

Ich habe das ganze bei meinem Firmenwagen, einen Skoda Octavia 2.0 TDI 150 PS Bj.2015 diese Woche ausprobiert, da gab es keine Probleme.

 

 

Wäre toll, wenn jemand dazu eine hilfreiche Idee hat.

 

Vielen Dank

Angehängte Dateien



#2 TheLastViper

TheLastViper

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 21 Mai 2019 - 10:51

Würde mal vorschlagen, mach das Motorsteuergerät ausfindig mach alle stecker runter, alles mal reinigen und mit kontaktspray versehen das wäre jetzt das einzigste und die günstigste Variante.

 

Gruß

TheLastViper



#3 Bembelrocker

Bembelrocker

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • LocationHessen

Geschrieben 21 Mai 2019 - 17:02

Hallo TheLastViper

 

Das werde ich mal ausprobieren. Ich werde berichten.

 

Der Software Support hat mir auch was geschickt. Das hat aber nichts gebracht

 

"beim Seat Ibiza 6J kann ein Mischverbau vorliegen. Höchstwahrscheinlich ist das Motorsteuergerät über beide Leitungen erreichbar.

Sie haben die Möglichkeit unter "Busauswahl" "CAN-Bus" manuell anzugeben und sich anschließend direkt über die Adresse 01 mit der Motorsteuerung zu verbinden"

 

Gruß 

 

Bembelrocker



#4 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.980 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben Gestern, 17:47

OBD ist so in Ordnung, da das Modul CAN nur gekauft wurde. Ist aber auch unwichtig da alles was Du brauchst normal über die Fahrzeugdiagnose kommt.

Zum MSG, irgendwo gibt es ein Problem mit dem Daten Bus, vermutlich liegt hier das Problem weshalb das MSG nicht erreichbar ist.

Das heisst SLP besorgen und suchen, leider.


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0