Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

AutoDia K509 mit CarPort-Diagnose Software Pro-Modul CAN Diagnose CAN UDS Reset


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 kolibri7

kolibri7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 11 Januar 2019 - 11:24

Hallo,
ich hab mir das AutoDia K509 mit CarPort-Diagnose Software Pro-Modul CAN Diagnose CAN UDS Reset gekauft.

Schon bei der Aktivierung brach die Verbindung zum Modul ständig ab. Nach dem ich schnell genug war konnte ich die Aktivierung abschließen.

In Auto das gleiche Problem. Mein Auto wurde gefunden aber nach ein paar Sekunden brach die Verbindung ab und es kam die Meldung: Cap Port sucht nach Diagnosehardware. Also habe ich das USB Kabel vom PC getrennt und neu verbunden. Nach dem die Verbindung aktiv war bin ich sofort auf Auto Scan gegangen und dann hält auch die Verbindung bis zum Ende des Durchlaufs. Danach aber bricht die Verbindung sofort wieder ab.

Meine Frage: Was ist das Problem?

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank in voraus. 


Carport PRO CAN



#2 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.974 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 11 Januar 2019 - 12:26

Was für Hardware, welches BS? Version von CarPort?

Ich vermute schon jetzt ein defektes K509, aber ich kann mich auch irren.

Treiber?


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#3 kolibri7

kolibri7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 12 Januar 2019 - 09:54

acer Aspire 7741, Win XP, Win 7, Win 10. Software CarPort 2.4.1
 


Bearbeitet von kolibri7, 12 Januar 2019 - 10:01.


#4 kolibri7

kolibri7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 12 Januar 2019 - 10:01

Habe ein kurzrs Video gemacht, .https://www.youtube....h?v=1Aq9HV1XzWE



#5 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.974 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 12 Januar 2019 - 10:09

Als erstes Win XP, das wird nichts mehr damit und man sollte sich auch mal von alten Dingen (auch wenn sie gut waren) trennen!

Zum zweiten, dort steht eindeutig im Diagnosebericht was falsch ist, Du hast das CAN-Modul und brauchst aber das KKL ...


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#6 kolibri7

kolibri7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 14 Januar 2019 - 09:28

Genau so habe ich auch gedacht und habe das Modul getauscht. Nach dem Scan mit dem KKL Modul, kam die gleiche Meldung wieder. Wen man richtig liest steht da: "folgende Lizenz wird benötigt: CarPort Basis-Modull KKL" Danach habe ich die Lizenz zum dritten mal getauscht und nun kann ich den Bericht auch lesen und die Fehler löschen.

 

Darum geht es aber gar nicht. Es geht darum, das die Verbindung zum Modul abbricht, wenn ich nicht schnell genug auf AutoScan starten klicke danach hält die Verbindung und ich kann die Fehler auslesen und auch löschen. Sobald der Scan durchgelaufen  ist bricht die Verbindung innerhalb von 2 Sekunden ab und man kann dann nicht mal mehr den Diagnose Bericht erstellen oder Fehler auslesen und löschen. Im Gerätemanager ist das Modul aber weiterhin verbunden. Auch da habe ich nachgeschaut. Ich werde noch mal eine ältere Software installieren und mal schauen was dann ist.



#7 BeVo

BeVo

    Platinum Member

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.974 Beiträge
  • LocationGood Old Germany BK (OC)

Geschrieben 14 Januar 2019 - 09:47

Welches BS verwendest DU, im Video sieht mir das wie Win XP aus.


Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170 PS | Skoda Rapid Spaceback | Passat 3C B7 2.0 Highline | Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.liv...AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke


#8 kolibri7

kolibri7

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 8 Beiträge

Geschrieben 24 Januar 2019 - 10:17

Nein das ist win10 Pro 64-Bit.

Das Problem ist der Treiber das habe ich herausbekommen, aber leider keine Lösung.

Fehler: USB wird nicht migriert

Dieses Problem gibt es 1000 fach aber wie gesagt keine Lösung!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0