Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

VW Touran 1t 2004 Fehler finden


Mathias91
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen Gemeinde.

 

Meine Daten:

VW Touran 1T Bj.09.2004

2.0l 103KW/140PS

Schlüssel: 0603 740

Km: ca.260.000

 

Sony Vaio Laptop Win10

AutoDia K409 funktioniert

ELM327 funktioniert NICHT

 

Meine Symptome:

Das Auto habe ich erst am Samstag gekauft und am Montag zugelassen, danach ging es nurnoch abwärts.

 

- Airbag Lampe an.

- Innenraum Heizung kalt. (klakkert)

- grau/weiß/blauer Qualm aus dem auspuff.

- 40km = 0,6l Kühlwasser.

- startet kalt unsauber auf 2 Zylinder.

 

Meine Unternehmungen:

- Carport angeschlossen und autoscann durchgeführt, nur Kommunikation mit MSG und OBD2, der Rest nicht ansprechbar.

- MSG Fehler klühkerze 1 & 4, das erklärt den kalten scheiss Start.

- OBD2 keine Fehler.

 

Fahrersitz musste getauscht werden, weil mal eine ungesicherte ladung dagegen geknallt ist, lehne etwas Krum. Komme aber nicht in das SG rein um den fehler zu sehen bzw zu löschen.

 

Heizung ging nicht, nach langem googeln einen Tastencode gefunden: ECON+Raumluft drücken zum reseten der Climatronik, siehe da, Heizung geht, nach 3mal Auto neu starten wieder klakkern, wieder reseten und geht für 3mal starten. Denke wird auf den stellmotor hinauslaufen.

Eigentlich sollte wenn was am stellmotor nicht stimmt, ein Fehler im SG auftauchen...

 

Mit dem Kühlwasser Verbrauch und dem Qualm, bei diesem Bj besteht der Fehler, das es die Kopfdichtung, bzw auch der Kopf ist, daher habe ich schon für übernächste Woche einen Termin in der Werkstatt, damit dieses gemacht wird, allerdings war ich gestern noch auf dem schrottplatz, damit ich meinen alten fahrersitz loswerden, der Mechaniker dort sagte, du brauchst einen neuen turbo, der wäre kaputt, der glaubt nicht an den Kopf, er sagt, wenn es der Kopf ist, qualmt der nicht so stark, sondern nur dezent.

 

 

Fragen:

Warum kann ich mein Auto nicht vollständig auslesen, wo liegt der Fehler?

 

Wie kann ich testen, bzw was kann ich testen lassen, um zu überprüfen, warum der kühlwasser verbraucht und so stark qualmt?

Was könnte es noch sein?

Link to comment
Share on other sites

Achso, Öl Wechsel ist fällig und ggf auch der Zahnriemen, der ist laut Aufkleber bei 121000km gemacht wurden, wäre bei 240000 fällig gewesen, angeblich wurde der gemacht, sieht auch nicht so aus als sei es seit 140000km drauf, aber erst muss das Auto sauber laufen, ohne qualmen, bevor ich viel machen lasse...

Wenn noch Daten benötigt werden, bescheidgeben, dann trage ich diese nach.

Link to comment
Share on other sites

Wo gekauft? Händler oder Privat und was wurde im Kaufvertrag festgehalten?

AutoDia K 409 kann nur KKL, das wird an dem Auto nicht reichen!

Wechsel auf AutoDIa K509 oder CP Compact! Möglicherweise benötigst Du für das Auto KKL und CAN!

 

Motor ist ein PD 2.0 16 V, hoffentlich macht der keine Probleme mit den PD Elementen, sollte der die schrottigen Siemens drin haben dann herzlichen Glückwunsch, die gehen sehr gern kaputt.

Zum Wasser, da würde ich mal behaupten die Kopfdichtung ist hin, deshalb auch die beschriebene Rauch/Qualm Entwicklung.

Glühkerzenwechsel ist bei den Motoren auch immer wieder ein Problem, den Dingern dreht man schnell mal den Hals um beim Versuch die zu wechseln.

Weiteres Problem bei dem Motor, die Kabel zu den Glühkerzen, die gehen auch kaputt (werden brüchig) und müssen dann gewechselt werden.

Ölpumpenantrieb sit ebenso eine Baustelle, wenn der noch den alten Kettenantrieb hat kannst Du davon ausgehen das auch der bald das Zeitliche segnet.

Problemstelle sind hier die Kettenräder und nicht die Kette, die Teile gibt es nicht mehr und dann muß der Pumpenantrieb umgebaut werden, Kosten dafür belaufen sie in solch einem Fall um die 3000 €!

 

Meine Meinung dazu, sieh zu das Du den wieder zurück gibst, damit wirst Du wenig freude haben, leider.

 

Edit: Ach ja Airbag, mach da bitte keinen Pfusch, wenn dann lass das in einer Fachwerkstatt machen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Guten Abend,

Danke für diese ausführliche und kompetente Aussage. Sieht man echt selten in Foren.

 

Jom ist der 16V von privat als badtlerfahrzeug, falls doch etwas sein sollte...

 

Habe auch schon weiter gegoogelt und schon mein Upgrade auf CAN Pro besorgt und das cp compact bestellt, war am überlegen das K509 bei Amazon zu kaufen, aber ich habe schon 20 Stück in k409 da und nur eins geht ;), daher dachte ich das cp Compact wenn das hier auch mit dabei ist muss es ja gehen...

Bin mal gespannt wann es ankommt, dann teste ich es direkt mal...

 

Meine Vermutung ging auch direkt auf kopfdichtung, scheint auch eine Krankheit bei der werksdichtung von 2004 zu sein, aber kann auch der Kopf wohl sein, aber meistens hat man dann Start Schwierigkeiten, was ich gelesen habe.

 

Ich weiß auch noch nicht was ich mir dabei gedacht habe, das ich mir so ein kleines Auto gekauft habe, meinen schönen T4 bussines verkauft und eigentlich sollte es der crafter werden, war aber nichts, dann musste was her bis ich den richtigen crafter finde und daher war es eher aus der Not heraus der touran highline...

 

Gibt es Fehler die der wenn das Kabel da ist ausspucken könnte, worauf dann turbolader oder kopfdichtung zu schließen ist?

Oder bleibt nur der Co test und drucktest in der Werkstatt?

 

Dann hoffen wir mal, das ich kein Problem mit der ölpumpe bekomme, sonnst habe ich ein Problem...

Link to comment
Share on other sites

Edit:

Airbag ist kein Problem, habe noch auf alter Schule die Autos kennengelernt, also seit ich klein bin, bin ich in der Werkstatt nur jetzt habe ich weder Zeit noch eine Werkstatt oder Bühne zur Verfügung um mich selbst darein zu arbeiten in die ganze neue Technik, aber airbag ist kein Problem...

 

P.S. Pfusch gibt es nur in der vertragswerkstatt, aber dazu darf ich mich nicht weiter äußern ;)

wenn ich etwas mache, dann richtig oder garnicht ;)

 

Edit:

So herausgefunden wie ich bearbeiten kann ;)

 

Laufen ziehen tut der Motor super, volle Leistung, alles gut, nur halt der Qualm, das ist halt das rätzel....

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Kühlwasser Verbrauch und dem Qualm ... der Mechaniker dort sagte, du brauchst einen neuen turbo, der wäre kaputt, der glaubt nicht an den Kopf, er sagt, wenn es der Kopf ist, qualmt der nicht so stark, sondern nur dezent.

 

 

 

Turbo, weiß ich nicht damit hatten wir nie Probleme, aber am Turbo ist kein Kühlmittelanschluß und da Du Kühlmittelverluste hast kann es nur die Kopfdichtung oder der Kopf selbst sein.

Das Qualmen kann auch mit den PD Elementen zusammenhängen.

 

Das mit dem Pfusch meine ich etwas anders, das hier und da schwarze Schafe vorhanden sind wieß jeder, aber gerade Airbag ist halt eine Sache die würde ich selbst auch nicht unbedingt machen.

Ich würde auch nie ein gebrauchtes Airbagsteuergerät verbauen, abgesehen davon das es verboten ist, man weiß nie was damit wirklich los ist oder damit gemacht wurde.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

konnte gestern den ganzen Tag hier nichts posten, ka warum...

 

Da ja am turbo kein kühlwasser dran ist, denke ich ja auch nicht an den turbo...

Aber ggf ist ja nicht nur der Kopf oder die dichtung kaputt, sondern auch der turbo, aber man kommt ohne Bühne so super an den ansaug dran um das Spiel zu überprüfen vom turbo...

 

Bremsen, airbag und sicherheitsrelevante Teile tausche ich immer selber, da vertrauen ist gut, aber Kontrolle ist besser, aber warum kontrollieren, dann lieber direkt selber machen und fertig...

 

Laut DHL Verfolgung kommt heute mein Kabel an, ich hoffe, das ich danach ein paar mehr Infos aus dem Auto raus bekomme...

 

Entweder morgen oder Freitag kann ich in der Werkstatt den drucktest machen, mal gucken wo das Wasser hingeht...

Link to comment
Share on other sites

Also der Turbo sollte von oben zu sehen und im zweifel auch prüfbar sein, sprich da sollte man von oben gut rankommen.

War beim Passat vom jungen zumindest so.

Hat der Ölverbrauch, wenn ja wie viel? Ich weiß kannst DU noch nichts groß sagen weil noch kaum gefahren.

Sollte der Ölverbrauch haben, dann könnte der Turbo letztendlich daran mitschuldig sein.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Der turbo Sitz sehr schön hinten zur brandschutzwand, ich komme auch mit der Hand bis zum Einlass, aber ich bekomme nur einen Arm dann dort rein, da bekomme ich den Schlauch nicht ab...
Der Ölstand ist eh etwas höher wie er sein soll, hat sich aber seit den letzten 200km die ich bisher gefahren bin, nicht weiter verändert...

Mal heute Abend nach Feierabend hoffen das das Kabel da ist und mal auslesen, mal gucken was noch so an Fehlern auftaucht...

Edit:
Am meisten qualmt der in weiß/grau, das blaue ist nur so dezent dabei gemischt, daher gehe ich noch nicht so viel von Öl aus, aber kann natürlich auch täuschen....

 

 

Edit:

Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie man eine pdf hier anhängen kann ;)

 

 

01809 - Stellmotor für Temperaturklappe links - statisch
01810 - Stellmotor für Temperaturklappe rechts - Widerstandswert zu groß, sporadisch

 

das erklärt die kalte heizung, jetzt muss ich nurnoch die teilenummern der beiden stellmotoren herausfinden...

 

 

01305 - Datenbus Infotainment - undicht, defekt, sporadisch
Fehlerstatus: 00101110 Kilometerstand: 458752 km
Fehlerpriorität: 0 Zeitindikation: 0
3
Fehlerhäufigkeit: 16 Datum:
Verlernzähler: 179 Uhrzeit: 16:00:00
01305 - Datenbus Infotainment - Unterbrechung, kein Signal/Kommunikation, sporadisch
01415 - Umwälzpumpe - Drehzahlabweichung zu groß, Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus, sporadisch
Fehlerstatus: 00101010 Datum:
Fehlerpriorität: 0 Uhrzeit: 17:58:17
Fehlerhäufigkeit: 255 Text: Störung
Verlernzähler: 16 Temperatur: 89 °C
Kilometerstand: 462878 km Temperatur: 76 °C
Zeitindikation: 0
00003 - Steuergerät - undicht, defekt, sporadisch
00664 - Kraftstoffvorratsanzeige - Keine Fehlerart erkannt, unterer Grenzwert unterschritten, sporadisch
Fehlerstatus: 00100010 Kilometerstand: 255199 km
Fehlerpriorität: 0 Zeitindikation: 0
Fehlerhäufigkeit: 70 Datum:
Verlernzähler: 231 Uhrzeit: 23:42:50

 

Hier jemand eine idee, was dadran sein kann? wenn zündung an, dann hört man den zuheizer vorne heizen, aber diese 5Fehler lassen sich auch nicht löschen...

 

 

17055 - P0671 - Glühkerze Zylinder 1 - elektr. Fehler im Stromkreis, 112-00, statisch
17058 - P0674 - Glühkerze Zylinder 4 - elektr. Fehler im Stromkreis, 112-00, statisch

 

das ist ja bekannt, da kommen alle 4kerzen und das kabel oben neu, dann sollte das hoffentlich weg sein...

 

achso, Kabel ist heute angekommen, anstecken und sofort verfügbar, noch nie gehabt...

Airbag fehler gelöscht, geht auch wieder alles sauber...

 

 

Edit:

Die stellmotoren habe ich schon herausgefunden, diese ausbauen, aufmachen, sauber machen und nachfetten, danach laufen die wieder wie neu :)

 

 

Aber die frage mit dem zuheitzer bleibt leider noch offen.

Link to comment
Share on other sites

01305 - Datenbus Infotainment - undicht, defekt, sporadisch

Fehlerstatus: 00101110 Kilometerstand: 458752 km

Fehlerpriorität: 0 Zeitindikation: 0

3

Fehlerhäufigkeit: 16 Datum:

Verlernzähler: 179 Uhrzeit: 16:00:00

01305 - Datenbus Infotainment - Unterbrechung, kein Signal/Kommunikation, sporadisch

01415 - Umwälzpumpe - Drehzahlabweichung zu groß, Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus, sporadisch

Fehlerstatus: 00101010 Datum:

Fehlerpriorität: 0 Uhrzeit: 17:58:17

Fehlerhäufigkeit: 255 Text: Störung

Verlernzähler: 16 Temperatur: 89 °C

Kilometerstand: 462878 km Temperatur: 76 °C

Zeitindikation: 0

00003 - Steuergerät - undicht, defekt, sporadisch

00664 - Kraftstoffvorratsanzeige - Keine Fehlerart erkannt, unterer Grenzwert unterschritten, sporadisch

Fehlerstatus: 00100010 Kilometerstand: 255199 km

Fehlerpriorität: 0 Zeitindikation: 0

Fehlerhäufigkeit: 70 Datum:

Verlernzähler: 231 Uhrzeit: 23:42:50

 

Ich habe mal weiter geggogelt, aber leider ohne erfolg.

was ich aber immer wieder finde, das das STG und die Umwälzpupe kaputt gehen.

Unplausibles signal und kurzschluss, könnten darauf schliessen, oder?

 

Gibt es eine idee, die man ausprobieren kann um dieses zu überprüfen?

Kann man die fehler beheben, ohne das man alles austauschen muss?

Link to comment
Share on other sites

Umschalten auf erweiterten Editor unten rechts! ;)

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

OK ;)

Ich habe das unten garnicht gesehen, dort war auch nur ein schwarzer balken, musste auf das andere hochladesystem klicken, dann gehts...

 

im Anhang der ganze bericht, alle fehler gingen zu löschen, bis auf die 5Fehler vom zuheizer.

 

dort ist die frage, gibt es sachen die ich durchmessen kann, oder so, damit man sagen kann

da ist eine verbindung oxidiert oder da war ein mader am werk, oder zuheizer defekt?

 

Oder gibt es zu diesen 5fehlern einen zusammenhang die zb. auf ein defektes steuergerät deuten oder so?

 

Wenn der zuheizer wieder fehlerfrei läuft, habe ich gelesen, das es wohl umrüstungen, alsoe ein kabel und

ein bedienteil gibt, damit der zuheizer auch als standheizung nutzbar wird.

Taught dieses etwas und kann man dieses einfach so anschliesen?

 

Bericht_2018-11-27--ME-MS2016-03.pdf

Link to comment
Share on other sites

Also meiner bescheidenen Meinung nach war in dem Auto ein RNS oder ähnliches Verbaut und die Codierung des Zuheizers wurde dort auch schon angepasst so das eben dieser als Standheizung fungiert.

Daher auch die abgelegten Fehler, zumindest ein Teil ist dem zuzuschreiben.

Die Standheizung wird an sich in der MFA sichtbar, dazu muß aber eben ein RNS oder ähnliches verbaut sein.

Ich verstehe nicht warum jemand ein RNS (oder was auch immer verbaut war) ausbaut und das Auto ohne verkauft, vermutlich Geld damit machen ...

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Verbaut war nur das originale 2Din Radio mit CD und Radio... Also ohne großem Display...

Ich habe dieses ausgebaut und ein Android eingesetzt, da ich mehr Funktionen haben möchte, wie dab+, USB, Bluetooth, DVR, Rückfahrkamera, Navi, usw...

bisher habe ich immer die originalen drin gelassen und mit den Adaptern gearbeitet oder mir die größeren eingebaut und den Kabelbaum erweitert, aber damit gab es immer nur Probleme, Freisprech für fast 200€ und trotzdem scheiss Qualität, obwohl offizieller Zulieferer mit bester Qualität, usw... Usb was nur spinnt, da kann ich ganze buchrheien von schreiben...

Ein Kollege hat sich ein Android geholt und ist glücklich, ich habe es verbaut, Freisprecheinrichtung Geile Qualität, usb was funktioniert, dab+ perfekte Qualität, die CAN Steuerung gibt alle Infos weiter, Navigation die Funktioniert und dvr, Rückfahrkamera usw kommt wenn der Rest ok ist...

 

Aber im originalem radio ist nichts von standheizung oder so und im kleinen Display im schalttafeleinsatz mit der Bedienung über die lenkstockschalter ist auch nichts davon...

Link to comment
Share on other sites

MFA hat er und im Menü ist nichts von der Standheizung zu finden?

Der Fehler 1305 sagt halt aus das es an fehlender Kommunikation zwischen Standheizung und Infotainment liegt.

Man müsste das Teil halt an der Strippe haben um zu gucken was da wie zusammenhängt und ob da nur etwas falsch codiert ist.

Ich weiß nicht ob das Androitteil alles unterstützt was MFA etc angeht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen,

mich hat der zuheizer nicht schlafen lassen, also habe ich mich mit meinem Laptop schön in er Kälte auf die Sitz Heizung gesetzt.

 

Ende vom Lied ist, das der zuheizer jetzt auch keine Fehler mehr hat und ohne Probleme läuft, allerdings saß ich sehr lange daran und habe mir das ganze mal genauer angeguckt, die T90 ist aktiviert...

Aber das war sie schon bevor ich dran rumgespielt habe, ich habe aber beim Kauf keine T90 dabei bekommen, heißt das ich kann mir jetzt eine T90 von vw kaufen und ich habe eine standheizung?

 

Edit:

Oder wo sollte der Telestar Empfänger sitzen, Fals dieser verbaut ist, oder die Antenne? Oder welche Möglichkeit gibt es noch um es herauszufinden?

 

Edit:

So, ich habe jetzt vorhin mal unterm lenkrad alles abgebaut, dort finde ich so kein webasto Kabel oder den t90 Empfänger...

Aber ich vermute mal, das wenn ich einen t90 Empfänger mit dem original Kabel anschließe, das dieses dann funktioniert, da dieses ja im Steuergerät aktiviert ist.

Dann sollte ja die Funktion ohne dem 400€ usb dongle funktionieren, oder?

Link to comment
Share on other sites

Das kann ich Dir leider nicht beantworten, aber wenn die T90 aktiv liegt es nahe das es damit funktioniert.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Mich lässt die standheizung nicht in Ruhe...

Jetzt habe ich was gefunden 1K0907044BG

Das ist quasi das bedienteil was ich habe, allerdings mit dem Knopf standheizung.

Da der zuheizer ja im CAN ist, kann es sein, daß wenn ich diesen einbaue automatisch die standheizung habe?

Oder mit einer kleinen um Codierung?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.