Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Westfalia Elektrosatz STG A5 Fehler Touran 1T3


alexd
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe bei meinem 2013er Touran 1T3 eine Westfalia Anhängerkuplung mit Elektrosatz verbaut.

Nutze ein AutoDia K509 mit CarPort 2.3.3.

Ich habe die AHK zur Verbauliste hinzugefügt und bei der Einparkhilfe mit angegeben.

 

Leider habe ich noch einen Fehler, den ich nicht löschen kann und hoffe ihr könnt mir helfen.

Habe bereits ausführlich gesucht, aber nichts dazu gefunden.

 

Der Fehler tritt im STG A5 Fahrerassistenzsysteme und Frontsensorik auf. (Bild im Anhang)

Die aktuelle Codierung des Steuergerätes hänge ich auch mit an.

 

Der Touran hat eine Frontkamera für Verkehrszeichenerkennung. Es scheint alles zu funktionieren, ich kann sonst keine Fehler feststellen.

 

Vielen Dank!

 

Gruß Alex

 

 

post-7770-0-86073500-1529952061_thumb.png

post-7770-0-09203400-1529952071_thumb.png

Link to comment
Share on other sites

Zur AHK gab es doch bestimmt eine Anleitung was codiert werden muß.

Hast Du mal in der Codierung die einzelnen Byte und Bit angesehen ob dort etwas zu finden ist was auf die AHK hinweist?

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ja die Westfalia Anleitung liegt mir vor. Alle Steuergeräte die in der Anleitung genannt wurden und verbaut sind wurden entsprechend codiert.

Über das Steuergerät A5 steht nichts in der Anleitung, es gibt ein Byte welches evtl. auf eine AHK hindeutet und nennt sich "Trailermode".

 

Google liefert mir zum Steuergerät A5 folgendes:

 

STG A5 (Front-/Vorfeldkamera) 
Codierung 

Byte 16 Bit 0-7 Anhängererkennung auf verbaut setzen 
 

Es wird mir aber nur Byte 0 bis Byte 15 angezeigt.

Link to comment
Share on other sites

Ja das ist so in der Digitalen Welt, Byte 0 = das erste Byte was gezählt wird, also man fängt an bei Byte0 mit 1 und dann wäre Byte 15 das 16te Byte.

Kannst ja mal einen Screenshot vom Byte 15 mit den Bitbeschreibungen hier anhängen.

Kannst aber in Byte 15 das Bit mit dem Beschreibungstext "Trailermode" auf aktiv setzen (Haken rein in das Kästchen)

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Hilfe. Das mit dem Trailermode ist im Byte 12, auch wenn ich auf "with" umstelle, kommt der Fehler wieder.

Byte 15 (oder 16) scheint mit der AHK nichts zu tun zu haben. (siehe Bilder im Anhang)

 

Im Internet finde ich die Aussage:

 

Zugriffscode 20103 / STG A5 > Codierung > Byte 16 > Bit 01 Anhängererkennung anstellen

 

 

post-7770-0-53121500-1530211050_thumb.jpg

post-7770-0-57997600-1530211057_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.