Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Was "brauche" ich?


CChris
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

erst einmal vorne weg - ich habe bisher nichts mit Diagnosesoftware für Fahrzeuge zu tun und bin auch nicht wirklich ein "schrauber" - aber, ich interessiere mich sehr dafür, im Bedarfsfall mal die Möglichkeit zu haben, den Fehlerspeicher meines Autos, bzw. ggf. auch bei Bedarf der Fahrzeuge hier in der Familie auslesen zu können.

Es handelt sich hier potentiell um einen Audi A4 (B8), einen Opel Corsa C, einen Peugeot 308 sowie ggf. um einen Opel Mocca und einen VW Up!...
Fehlerspeicher auslesen wäre denke ich erst einmal der wichtigste Punkt, um zumindest bei einer Störung vor einem Besuch in der Werkstatt eine Idee davon zu bekommen, was im Argen ist - weitere Funktionen, wie Fehlerspeicher löschen, Service Zurücksetzen oder z.B. beim Audi Codierungen vor zu nehmen, könnten dann ggf. im späteren Verlauf auch interessanat sein, stehen aber jetzt erst einmal nicht ganz oben auf meiner Prioritätenliste.

Jetzt habe ich allerdings gesehen, dass es die Software zumindest für VAG Fahrzeuge in zwei Versionen gibt:
K-Leitung und CAN-Bus... worin liegt da denn jetzt der Unterschied? Und zu was sollte ich hier eher greifen?

Die anderen Fahrzeuge können, soweit ich das jetzt gesehen habe ansonsten nur über OBD2 ausgelesen werden, was lediglich den Zugriff auf Motor und ggf. Getriebedaten ermöglicht, stimmt das?
d.H. für eine Volle Funktionalität brauche ich hier ggf. zusätzliche Software?

Und dann, noch eine Frage bzgl. der Hardware:
am liebsten wäre mir eine Hardware, welche ich ggf. über WLan oder so betreiben kann... gibt es hierzu etwas, was mit CarPort kompatibel wäre?

Vielen Dank schon mal und Grüße,
Christoph

Link to comment
Share on other sites

Audi und der Up sollten beide CAN-Bus haben, die K-Leitung sollte hier keine Rolle mehr spielen.

Hardware mit WLan gibt es soweit mir bekannt keine für CarPort, einzig über BT und da wäre dann für AUDI/VW nur den AGV 4000 (expert) zu nennen.

Ich würde da eher zum Menke oder zum CP Compact greifen.

Was die anderen Fahrzeuge angeht, hier ist wie Du richtig erkannt hast nur OBD möglich und das dann auch noch zum Teil eingeschränkt.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Der Audi A4 (B8) sowie der VW UP haben beide CAN also reicht das Carport  CAN-Bus Software. Mit der Basis Version kann nur die Fehler ausgelesen und gelöscht werden, mit der Pro-Version alles andere wie Service Intervall zurückstellen usw. 

Der unterschied legt am alte des Wagons, mehr Infos herzu hier, sehr informativ ;) --> https://www.blafusel.de/obd/obd.html

Mit OBD II kann man nur die Abgasrelavante Steuergeräte auslesen also nicht der Getriebe, die Bremsen oder Klima usw. 

Für die Opel und Peugeot wird bis auf OBD2 ganz andere Software benötigt.

 

Zum Hardware: der K509 ist Preis günstig und reicht eigentlich aus da es K-Leitung und CAN unterstützt, ob es gibt ein WLAN Hardware für Carport glaube ich nicht.

Ich benutze ausse der K409 (K-Leitung) auch ein China Version von der ELM327 Bluetooth , es funktioniert Einwandfrei an aller Autos aber nur OBD2.

 

Gruß

Hidrive

(Bin auch nur ca. 3 Jahre damit beschäftigt :D )

Seat Alhambra BJ. 2002 1.9 TDI (AUY), Autodia-K409, Carport Basic KKL, VCDS-Lite, WHB-Diag 0.89(Selber Angepasst)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.