Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum
m-dillon

Leuchtweitenregulierung

Recommended Posts

Hallo, ich neu hier. Ich habe einen Audi A6 4b 3.0 Benziner von 2004.

Der Wagen hat ein Dynamische Leuchtweitenregulierung.

Meine Frage ist. Wie stelle ich mit eurer Software CarPort 2.0.0 beta die Scheinwerfer ein?

Für mich ist das vollkommen neuland. Ich habe das ohne Anleitung versucht, war ein Fehler :( .

Jetzt zeigt mein FIS das etwas mit den Scheinwerfern nicht stimmt und die Software zeit einen Fehler an (Scheinwerfer nicht justiert) oder so ähnlich.

Ich brauche eure Hilfe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Scheinwerfer von Hand verstellt (an den Stellschrauben am Scheinwerfer).

Danach ist die Fehlermeldung im FIS aufgetreten.

Jetzt möchte ich die Scheinwerfer wieder in Grundeinstellung fahre um sie richtig einzustellen, so das die Fehlermeldung aus dem FIS verschwindet.

Meine Frage ist. Wie bekomme ich das mit der Software hin die Scheinwerfer in den Einstell Modus zu bewegen, die Scheinwerfer einzustellen und die neue Grundeinstellung zu Speichern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal kann mir denn keiner helfen?

 

Meine Frage ist. Wie bekomme ich das mit der Software hin die Scheinwerfer in den Einstell Modus zu bewegen, die Scheinwerfer einzustellen und die neue Grundeinstellung zu Speichern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die schnelle Antwort, die Beschreibung ist auch sehr ausfürlich, aber ich meinte eigentlich, wie ich mit dem Programm CarPort 2.0.0 beta die Scheinwerfer in den Einstellmodus bekomme und nach dem einstellen das wieder als Grundeinstellung speichern kann. Mit dem was man so im Netz findet komme ich nicht weiter.

 

 

STG 55 (Leuchtweitenregulierung) auswählen

STG Messwertblöcke -> Funktion 08

 

Messwertgruppe 001

 

Gehe zu Grundeinstellung

 

Nun die Scheinwerfer manuell justieren.

 

Messwertgruppe 002

 

Gehe zu Grundeinstellung

 

Die Regellage der Scheinwerfer wird jetzt vom Steuergerät "gelernt".

 

 

Das bringt mich nicht weiter.

Teilweise finde ich Sachen nicht zB.STG Messwertblöcke -> Funktion 08

Bei anderen Sachen weiß ich nicht wie ich das handhaben soll.

zB.Messwertgruppe 001

 

Gehe zu Grundeinstellung

 

Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo m-dillon,

 

nachfolgend eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Jusieren der Scheinwerfer in CarPort. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

1. Verbindung mit STG 55 (Leuchtweitenregulierung) herstellen

2. Auf Reiter "Grundeinstellung" wechseln

3. Blocknummer "001" eingeben und auf "Start" klicken

4. Es wird zunächst nur eine (sichere) Messwertblockabfrage gestartet

5. Um die Grundeinstellung zu starten nun auf den Radiobutton "Grundeinstellung" klicken

6. Die Scheinwerfer sollten jetzt in eine Position gefahren werden, um sie manuell justieren zu können

7. Die Scheinwerfer jetzt gemäß Reparaturleitfaden justieren

8. Nach der Justierung im Reiter Grundeinstellung auf "Stop" klicken

9. Die Blocknummer "002" eigeben und auf "Start" klicken, anschließend auf den Radiobutton "Grundeinstellung" klicken

10. Die neue Regellage wird jetzt vom Steuergerät "angelernt"

 

Grüße

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, habe es gerade versucht. Bis Punkt 5. lief alles gut,aber als ich auf "Grundeinstellung" geklickt habe, wurde der Reiter mit " Stopp" grau,so daß ich diesen nicht mehr benutzen konnte.Habt ihr noch eine Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 19.4.2013 at 11:16, jens sagt:

Hallo m-dillon,

 

nachfolgend eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Jusieren der Scheinwerfer in CarPort. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

1. Verbindung mit STG 55 (Leuchtweitenregulierung) herstellen

2. Auf Reiter "Grundeinstellung" wechseln

3. Blocknummer "001" eingeben und auf "Start" klicken

4. Es wird zunächst nur eine (sichere) Messwertblockabfrage gestartet

5. Um die Grundeinstellung zu starten nun auf den Radiobutton "Grundeinstellung" klicken

6. Die Scheinwerfer sollten jetzt in eine Position gefahren werden, um sie manuell justieren zu können

7. Die Scheinwerfer jetzt gemäß Reparaturleitfaden justieren

8. Nach der Justierung im Reiter Grundeinstellung auf "Stop" klicken

9. Die Blocknummer "002" eigeben und auf "Start" klicken, anschließend auf den Radiobutton "Grundeinstellung" klicken

10. Die neue Regellage wird jetzt vom Steuergerät "angelernt"

 

Grüße

Jens

Hallo Jens,

 

habe bevor ich die Grundeinstellung machen wollte, erstmal eine Stellglieddiagnose durchgeführt...   bzw versucht zu machen....

 

test 1. Scheinwerfer runter: hat funktioniert

test 2. Scheinwerfer rauf: hat funktioniert

test 3. Signalleitung zum Kombi: kam die Meldung : Allgemeiner Fehler.

 

wollte den Test ein zweites mal durchführen... aber dann kommt gleich beim Versuch die Diagnose zu starten, die Meldung: Allgemeiner Fehler.

 

zu deiner Beschreibung:  bis Punkt 4 soweit alles klar, aber was ist bei Punkt 5 mit Radiobutton "Grundeinstellung" klicken gemeint?

 

kann bei mir nach dem ich auf Block001 gehe und diesen starte  nur stopp, aktivieren  oder nächster block anklicken.

 

Grüße 

Tobi

 

 

 

Fehler lwr.jpg

block 001.jpg

block 002.jpg


Setup:

  • 💻 TrekStor Surfbook Intel® AtomTM x5-Z8350 Win10 64Bit
  • 🔌 Diagnoseinterface Diamex CP Compact
  • 💽 CarPort Basis OBD2
  • 💽 CarPort Pro KKL
  • 💽 CarPort Pro CAN

 

Fahrzeug:

  • 🚗 Audi A6 4b c5 Avant 2.5 TDI 179 PS gesteigert auf 210 PS  (kein quattro)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.