Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Start Stop Automatik dauerhaft deaktivieren Passat B7 2.0 TDI


Recommended Posts

Hallo,

da diese Start-Stop Automatik wirklich nervt, möchte ich diese irgendwie dauerhaft deaktivieren.

Bitte keine Grundsatzdiskussionen ob erlaubt, sinnvoll, etc....

 

Habe schon länger gesucht jedoch nichts wirklich brauchbares gefunden, was ich gefunden hab zu diesem Thema:

 

STG 19 > Anpassung > ...
  • Kanal "(1)-Start/Stopp Außentemperaturvorgabe-Minimaltemperatur" > Wert auf "50" setzen (-50°C)
  • Kanal "(2)-Start/Stopp Außentemperaturvorgabe-Maximaltemperatur" > Wert auf "50" setzen (-50°C)
oder
  • Kanal "Start/Stopp Startspannungsgrenze" > Wert auf "12" setzen (orig. 7.6V)

 

Leider finde ich in meiner Version (2.2.18 + PRO-Modul) bei STG 19 nur "Lange Anpassung".

Kann mir jemand einen Tipp dazu geben?

Weiß jemand wie man die Start-Stop Automatik deaktivieren oder auf eine wie oben beschriebene Variante "aushebeln" kann?

Die oben beschriebene Variante erschien mir ja einleuchtend, wenn machbar....

 

Mein Fahrzeug: Passat B7 2.0 TDI (170PS) 4motion BJ. 12/2011

 

Würde mich freuen wenn mir jemand dabei helfen kann!

Es muss doch irgendwie möglich sein dieses Zeug loszuwerden, ich bin doch sicher nicht der einzige der das will...

 

Danke und Schöne Grüße

Marco

Link to comment
Share on other sites

Ob es Dir gefällt oder nicht, das deaktivieren der SSA hat zur folge das die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug erlischt, zum zweiten begehst Du mit der Deaktivierung selbiger Steuerhinterziehung!

Solche Themen/Anfragen sollte man sofort schließen, meine persönliche Meinung.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Habe ich keine Scheu das dann dem TÜV zu zeigen, kann mir auch eingetragen werden dass ich einen höheren Schadstoffausstoß habe, deshalb ändert sich nichts an der Steuer! Somit kann ich auch keine Steuerhinterziehung begehen!

Bei uns in Österreich wird die Steuer rein nach Leistung berechnet, keine Schadstoffklassen etc. (nicht mal ein Unterschied ob Diesel oder Benzin).

Und diese ist leider recht kräftig! z.b. mein 2.0 TDI mit 170PS ist mit EURO 784,76 nur Steuer jährlich dabei!

Link to comment
Share on other sites

Na dann frag in Österreich nach, dort gibt es ja einen Anbieter der das mittels Einbau von Hardware abstellt.

Kostenpunkt ca 100 € für die Teile.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...

Es geht: SG 01 (Motorelektrik)--Anpassung--Kanal 2343 deaktivieren. Und was soll daran illegal sein, wenn man sogar einen Ausschalter im Fahrzeug hat. Also wer drann denkt fährt immer ohne.

 

Nachtrag:    Leider muß ich heute (1 Tag später) sagen: hat nicht geklappt. Die start/stop Funktion läßt sich zwar, wie oben beschrieben abschalten, aber nach einem Zündungswechsel steht start/stop wieder auf aktiv. Muß ich eben weiter selbst nach jedem Start drücken.

Link to comment
Share on other sites

Ich Finder es einfach zum Kotzen wenn etwas gefragt wird und dann kommt irgend ein Troll an und redet von Gesetze und solchen Mist. Ich doch egal! Jede soll für sich entscheiden was er macht oder nicht macht, solange es nicht anderen gefährdet ist es völlig egal.

Seat Alhambra BJ. 2002 1.9 TDI (AUY), Autodia-K409, Carport Basic KKL, VCDS-Lite, WHB-Diag 0.89(Selber Angepasst)

Link to comment
Share on other sites

  • 7 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.