Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Octavia 5E - RLHS und Wischersteuergerät codieren - Fehler!


Recommended Posts

Moin,

 

ich bin gerade dabei Tränenwischen zu codieren und dass der Frontwischer auch bei Zündung aus in die Ruheposition fährt.

Dazu ist Slave-Coding nötig, die benötigten Steuergeräte habe ich gefunden. Die Bits und Bytes ebenfalls. Aber sobald ich etwas anpasse und speichern möchte kommt der Fehler "Außerhalb der Bereichsgrenze" - was soll mir das sagen? Was mache ich falsch?

 

Ich nutze die Version 2.3.0. Beta 4 und habe das Pro-Modul CAN.

 

Vielen Dank im Voraus. 🙂

 

Gruß

René

CarPort CAN Pro > Skoda Octavia III (5E) RS 2.0 TSI

 

Link to comment
Share on other sites

Vermutlich machst Du nichts falsch, normal sollte das gehen.

Ich hatte die Meldung beim Rapid auch, das Problem war/ist das STG (in dem Fall das BCM) unterstützt die Codierung die ich machen wollte nicht. Dafür benötige ich ein Highline STG und verbaut ist ein Mid ++

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Nicht unbeding, bei mir ist es so, trotz das die Möglichen Byte und Bit durchaus zu codieren sind (werden auch alle richtig angezeigt) ist das STG nicht in der lage das umzusetzen.

Hier liegt es dann an der "Ausstattung" des STG.

Bist Du dort http://www.skodacommunity.de/forums/auch unterwegs/angemeldet?

Woher kommst Du denn?

 

Edit(h): meint hast Du die Zugriffsberechtigung auch eingegeben?

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Sorry, ich war ein paar Tage nicht im Forum. Das "Problem" ist aber noch aktuell.

Dass das Steuergerät die Codierung nicht unterstützt kann ich mir nur schwer vorstellen. Die Codierung wurde so ja schon häufig am Octavia 5E durchgeführt. Im Skodaforum bin ich glaube registriert, aber halt mehr Leser als alles andere. Du meinst, dort könnte man mir eher helfen?

Ich komme aus Sachen Anhalt, genau genommen 06366.

 

Die Zugriffsberechtigung habe ich eingegeben. Die wurde auch angenommen. Weiter komme ich bisher aber nicht. Hast Du noch ein paar Tipps? :-)

CarPort CAN Pro > Skoda Octavia III (5E) RS 2.0 TSI

 

Link to comment
Share on other sites

Kannst Du mal eienen Diagnosebericht erstellen und anhängen.

Raum KuKaKö ;)

Wie gesagt erstmal Diagnosebericht, dann sehen wir weiter.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mich heute nochmal mit dem Laptop ins Auto gesetzt und etwas codiert. Er wirft immernoch die gleiche Fehlermeldung aus - lehnt die Codierung ab. Verlässt man dann allerdings das Steuergerät und geht anschließend erneut rein, dann sieht man, dass die Codierung trotzdem übernommen wurde! :cool:

Ich konnte die Funktionen also mittlerweile aktivieren. Hast Du trotzdem noch interesse an einen Diagnosebericht? Die Ursache für die Fehlermeldung kenne ich immernoch nicht.

CarPort CAN Pro > Skoda Octavia III (5E) RS 2.0 TSI

 

Link to comment
Share on other sites

Dann mach doch dazu mal einen Screenshot und sende den an info@mpp-engineering.de damit der Fehler abgestellt werden kann.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.