Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Octavia 1.8TSi mit der beta3 codieren nicht möglich


betzi1984
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

Bin neu bei euch dabei um meinen Wagen mit eurer Software genauer kennen zu lernen.

Ich fahre einen Octavia 3 (5E) 1.8TSi Bj. 2013.

Mit der aktuellen " CarPort 2.3.0 beta3 " Version wollte ich probieren ob ich den Zeigertest beim Starten des Fahrzeugs codieren kann.

Das Basis Modul CAN habe ich aktiviert und benutze das AutoDia K509 aber ich kann die Codierung nicht speichern.

 

Muss ich nun zwingend zu PRO wechseln oder kann ich mich erstmal probieren?

 

Wie gewünscht hänge ich mal meinen Diagnosebericht an:

Diagnosebericht 15.01.16.pdf

 

Vielen Dank schonmal im Vorraus.

 

Gruß betzi1984

Skoda Oktavia Bj.2013 1.8 TSI 180PS DSG

Volkswagen UP! Bj.2017 1.0 TSI 90PS

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe ja nicht unbedingt was gegen die Pro Version. Aber zum probieren wär es schon sehr interessant. Ich habe gelesen das es mit der Beta und der Basis Can funktionieren soll. Deshalb ja die Frage. Oder geht das jetzt garnicht mehr?

Gruß betzi1984

Skoda Oktavia Bj.2013 1.8 TSI 180PS DSG

Volkswagen UP! Bj.2017 1.0 TSI 90PS

Link to comment
Share on other sites

Du kannst die Beta ja testen, ob es geht wirst Du dann sehen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Machst nichts falsch, ist dann aber leider so das nur die Basisfunktionen zur Verfügung stehen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Ich habe mir jetzt das Upgrade von euch geholt.

 

Jetzt geht auch alles :)

 

Ich habe den Zeigertest aktiviert,

die Anzeige der Heizungsstufe im Auto Modus aktiviert

und die Sitzheizungstufe bei Zündung aus auf merken codiert.

 

Aber bei der der Spiegelabsenkung hab ich noch fragen:

Im STG 52, bei Byte 4 die Bits 2 und 3 aktiviert, im STG 09 den Freischaltcode 31347 eingegeben und wurde akzeptiert und dann?

Da komme ich irgendwie nicht weiter. :rolleyes:

 

Wer mag mir da helfen?

 

Gruß Stefan

Skoda Oktavia Bj.2013 1.8 TSI 180PS DSG

Volkswagen UP! Bj.2017 1.0 TSI 90PS

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.