Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Help ! Ag 4g falsch codiert ?!


Recommended Posts

Hallo Zusammen, 

ich bin neu und habe gerade mein Set erhalten. Ich wollte heute den TV während der Fahrt freischalten, bin also auf Steuergeräte auswählen. Dann verbaut aktualisiert. AUf dem linken Reiter habe ich dann aber weder Soundsystem, Infotainment oder sonstiges gefunden. Bin dann rechts auf Auswahl gegangen. Dort habe ich mein Fahrzeug ausgewählt (4G/A6-A7). Dann wurden dort aber KEINE Steuergeräte angezeit. 

Jetzt kommt denke ich mein Fehler: Ich habe dann den 4F ausgewählt (ja, schlagt micht...) - und siehe da, Information, Sound, TV - alles da. 

Auf SOundsystem habe ich die Einstellung System von default (war es denke ich :-( ) auf Dynaudio geändert (Bose ist verbaut). Gespeichert - MMI reset (komischerweise fährt der Bildschrim nicht runter, nur Neustart mit Audi RIngen)

Auf 5f (Information...) habe ich dann folgende DInge geändert. Soundsystem von extern MOST auf extern BOOST, TV speed von normal auf fast, multimedia rip aktiv und noch etwas glaube ich (muß ich schauen, war aber nichts weltbewegendes). Speichern auch hier erfolgreich. MMI reset (die 3 knöpfe, kein Bildschirm klappen). 

 

Danach alles getrennt, Zündung aus, Zündung an. Und ?? Der TV lässt sich nicht mehr auswählen (weg) und es kommt kein Ton mehr - sprich system nicht verfügbar. Keine Lautstärkeregelung kein nichts. Also habe ich wieder alles angeschlossen und mir gedacht, Du codierst einfach wieder alles zurück. 

Beim Soundsystem habe ich wieder auf default gestellt - speichern ging. 

Beim 5f Information habe ich alle Punkte wieder wie zuvor gesetzt - und jetzt kommt mein Problem: speicherung wird nicht angenommen , ausserhalb der Reichweite oder so. Mehrmals versucht, geht nicht. Ausserdem zeigt dieses Steuergerät jetzt einen Fehler: Falsch codiert !!

Im Scan habe ich jetzt 3 Fehler in der Niveauregulierung (Beladezustand aktiv, und 2x was anderes, kann ich schauen wenn wichtig) und beim hinteren Klimaregelgerät "Fehler knopf dauerhaft gedrückt" oder so - was aber in echt nicht ist. Klima läßt sich normal regeln und Niveauregulierung geht zumindes im Stand auch normal. 

 

Ich denke ich habe durch die falsche Fahrzeugauswahl falsche settings angezeigt bekommen und das falsche codiert, richtig ? Wie kann ich die Werte nun wieder zurücksetzen oder so einstellen wie sie waren ? Das Schreiben funktioniert ja nicht mehr ;-(

 

VIelen Dank für eure Untestützung. 

 

Fahrzeug: A6 4g, BJ 15, 3.0TDI Avant

 

@ANmerkung: Fehlerspeicher löschen bei Nieveau und Klima hat den Fehler nicht mehr auftreten lassen.  Aber der Ton bleibt stumm und der Fehler im Inof-System läßt sich zwar löschen, kommt aber gleich wieder...

Link to comment
Share on other sites

Fahr zu Audi! Mit Carport wirst Du das denke ich nicht wieder gerade gebogen bekommen.

Wenn der A6 nicht erkannt wird kennt das Programm die neuen Steuergeräte nicht, diese sind bestimmt noch nicht im Datenbestand.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Fahr zu Audi! Mit Carport wirst Du das denke ich nicht wieder gerade gebogen bekommen.

Wenn der A6 nicht erkannt wird kennt das Programm die neuen Steuergeräte nicht, diese sind bestimmt noch nicht im Datenbestand.

 

Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich dachte er hat die Steuergeräte erkannt, nur evtl. falsch zugeordnet ? Ist das richtig ? Er hat nur beim Tab Auswahl (der Steuergeräte) bei dem Eintrag 46 keine "ausgewählten" angezeigt. 

Glaubst Du mit VCDS bekommt man das wieder hin ? Ein Bekannter hätte eines. Was kann man denn Audi sagen ? nur das es nicht geht, oder daß man da "rumgemurkst" hat ?....

 

Freue mich auf Deinen Rat :-)

Link to comment
Share on other sites

Möglich das es mit VCDS funktioniert.

Keine Ahnung, man sieht ja das darin codiert wurde, die wollen halt Kohle für die "Reparatur" sehen, wie teuer sowas wird weiss ich aber auch nicht.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Nein leider nicht, ich weiss auch nicht was Du alles genau gemacht hast und ich weiss auch nicht warum die alte oder eine andere Codierung nicht angenommen wird.

Ich nehme an das Du damit wirklich zu Audi musst um das wieder gerade zu biegen.

Hast Du schon versucht das über Deinen Bekannten mit VCDS zu machen?

Vielleicht ist das ganze ähnlich des Byte 18 im Bordnetzsteuergerät, wenn Du dort etwas dran macht kannst Du zusammenpacken und zu VW/AUDI ... fahren, da kannst nichts mehr machen.

Das wieder gerade zu bügeln geht nur Online bei VAG.

Ich hätte ja gesagt komm vorbei, dann gucken wir ;)

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Mitten in Deutschland ;) nähe der A2 bei Helmstedt (20 km Richtung Osten)

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.