Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Kann Media In Autobatterie leer ziehen?


68000
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen, ich habe mir einen Media In:Teilenummer 5N0 035 342 E; Beschreibung SG EXT.PLAYER H13 0240; Kodierung 02:00:00, von 22KW/2011 mit einem Kabel von Kufatec (Cable Number: 8) in mein Auto (2013er Golf VI Variant) gebaut. Alles schön kodiert - in Verbauliste eingetragen, Aux in "Fehler:03138 Eingang AUX IN Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse, statisch" - durch Änderung der Kodierung von 01:00:00 nach 02:00:00 herauskodiert, funktionierte auch gestern abend wunderbar (keine Fehler mehr) 2 Samsung Mobile Phones und USB-Stick konnten wiedergegeben werden.

Heute morgen allerdings ging nichts mehr, Auto sprang nicht an, die Autobatterie war leer, 11,49 Volt, und diverse Fehler wegen Unterspannung. Wer hat etwas ähnliches erlebt? Kann es an dem Kabel liegen? Was habe ich falsch gemacht? Jemand einen Tipp? Hat jemand eine Beschreibung der Bits/Bytes in der Kodierung des J650?

VG 68000er

 

BTW: Einbauanleitung dazu gibt es hier: http://www.my-gti.com/688/volkswagen-media-device-interface-mdi-retrofit

Link to comment
Share on other sites

Vermutlich wird die Busruhe gestört und damit ist dann morgens die Batterie runter.

Ob Du was falsch gemacht hast? Kann sein, muss aber nicht. Noch eins, nur rauscodieren auf Grund von Fehlern ist nicht die Lösung, man sollte schon gucken warum dort der Kurzschluss nach Masse da ist.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Hi, danke erst mal für die Antworten. Nachdem ich gestern das MDI wieder ausgebaut und rückkodiert habe. Heute morgen dasselbe Spiel - scheint als wäre tatsächlich die Batterie hin. Heute morgen überspielt - gefahren nach 2 Stunden sprang die Karre wieder nicht an.

@BeVo: Der Fehler im Aux In scheint nach ein bischen Recherche durchaus normal, wenn kein zusätzlicher Aux Iin verbaut ist (Ist ja in meinem RNS315 bereits drin)  - andere scheinen mit dem rauskodieren auch Erfolg gehabt zu haben-->https://forum.carport-diagnose.de/topic/1033-media-in/?hl=media

@Paule09: Da mein Golf 6 Variant von 2012/2013 ist vermute ich mal, dass dort relativ (für 6er) späte Geräte verbaut sind Bericht vom letzten Jahr ohne Media In hier:https://forum.carport-diagnose.de/index.php?app=core&module=attach&section=attach&attach_id=285

VG

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.