Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Lernwerte zurücksetzen, Grundeinstellung Regelklappe, Readiness auslesen bei Audi A2 1.4 TDI ATL?


Leberkas
 Share

Recommended Posts

Grüß Euch,

 

habe bei meinem Audi A2 1.4 TDI ATL nun die Regelklappe getauscht.

Lt. Internet-Recherche sollte ich nun

 

a) Die Lernwerte des Motorsteuergeräts zurücksetzen.

 

Geht lt. Internet über

 

i) Steuergeräteauswahl -> Motorsteuergerät -> Anpassung -> Kanal 0 -> speichern

oder

ii) Steuergeräteauswahl -> Motorsteuergerät -> Anpassung -> Alle Lernwerte zurücksetzen

 

i) geht nicht, da Carport mir bei der Kanalauswahl "000 nicht verfügbar" anzeigt

ii) geht nicht, da Carport mir beim Anklicken von "Lernwerte zurücksetzen" anzeigt "Das Steuergerät antwortete mit einem Fehler"

 

b) Die Grundeinstellung der Regelklappe vornehmen

 

Geht lt. Internet über

 

Steuergeräteauswahl -> Motorsteuergerät -> Grundeinstellung -> 60 -> Grundeinstellung

 

...aber bei mir passier hier nix. Der Motor der Regelklappe summt nicht. Carport zeigt mir aber keinen Fehler an.

Bin mir nicht sicher, ob das beim A2 ATL wirklich notwändig/möglich ist. Einige behaupten in den Online-Foren, das sei nicht nötig.

 

Wollte mal

 

c) Testen, wie die Readiness vom Motorsteuergerät ist. Diese müsse zum Zurücksetzen der Lernwerte [a)] 1en enthalten.

Finde aber in Carport hierzu keine Möglichkeit.

 

Hat jemand von Euch Tipps für die Probleme a)-c)?

Vllt. habe ich ja die Anleitungen falsch verstanden, die man für VAG-COM/VCDS findet?

Danke im Voraus!

 

Gruß,

 Leberkas

Link to comment
Share on other sites

Bitte den ersten Thread lesen und ein paar Infos geben.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Danke für Deine Antwort. Hier die gewünschten Infos:

 

1. Fahrzeug Audi A2 1.4 TDI (MKB: ATL) 90 PS, Baujahr 2004, Modelljahr 2003

2. Laptop-Typ Dell XPS 15 L502X mit CPU Intel-i7

3. Windows 7 Home Premium SP1 64 Bit

4. Diagnoseadapter AutoDia K409

5. Software Carport 2.2.4 Pro KKL

6. Diagnosebericht: Siehe Anhang.

 

Gruß,

 Leberkas

Carport Diagnosebericht.pdf

Link to comment
Share on other sites

Du musst alle Fehler im jeweiligen Steuergerät beseitigen/reparieren, dann den Fehlerspeicher löschen, dann kannst Du erst Lernwerte zurücksetzen.

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@210 PS | Skoda Rapid Spaceback | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |Superb II Kombi 2.0 TDI 170 PS

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.