Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Einspritzzeitpunkt einstellen Golf 4


vwbasic
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ja geht halt dynamisch... habe zwar keinen Plan aber ich hab ja Goggl.http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=3195

Hoffe es hilft weiter!!!

Grüße Björn

Danke, ja das hilft mir etwas weiter. Damit kann ich zumindest eine erste Einstellung vornehmen.

Ob Carport das kann ähnlich wie VCDS, das hätte ich gerne gewusst, da man dann das Kennfeld darstellen und die Pumpe leichter einstellen kann.

Aber ich werde mal die einfache elektrische Lösung angehen ;-)

 

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Mit VCDS kann man das Kennfeld anzeigen? Meiner Meinung nach geht das nur mit Zusatztool die nicht zum eigentlichen VCDS gehören, lass mich aber gern vom gegenteil überzeugen.

 

Bernd

Nasenbohrer für Infos

Diagnoseinterface Diamex CP Compact, CarPort OBD,KKL Pro,CAN Pro

Fahrzeuge: Superb II Kombi Fl 2.0 TDI 170@200 PS | Skoda Kamiq 1.0 TSi | Superb III 2.0 TDI 4x4 190 PS |

Fehler Auslesen, Löschen, Anpassungen und Codierungen, VIM Freischaltungen (Audi) soweit möglich!

https://onedrive.live.com/view.aspx?resid=3AE6945C79E4C9E!17729&app=OneNote&authkey=!AMn8y885S2R-6Xg

Danke an djduese, für alle die das nutzen möchten Bitte haltet Euch an die Regeln!!! Danke

Link to comment
Share on other sites

Mit VCDS kann man das Kennfeld anzeigen? Meiner Meinung nach geht das nur mit Zusatztool die nicht zum eigentlichen VCDS gehören, lass mich aber gern vom gegenteil überzeugen.

 

Bernd

 

Also das wäre mich auch neu - hab zwar VCDS nicht, aber befasse mich gerade ein wenig mit ECU Flash auslesen und Remapping, hab mir dafür extra zusätzliche Hardware bestellt (aber noch nicht eingesetzt).

 

Soweit ich weiss geht das nur durch Auslesen mit z.b. MPPS per ODB Schnittstelle oder ein BDM Full Dump am ausgebauten und geöffneten Motorsteuergerät.

 

Kennfehler anpassen macht man dann mit z.b. WinOLS, aber auch nicht im Vorbeigehen, dazu ist schon viel Backgroundwissen notwendig. Da reichts nicht, irgendwo 1-2 Werte zu ändern.

 

Kann natürlich sein das dieses spezielle TDI Pumpenfeld sich auch so anpassen lässt, hab den Artikel nur überflogen,

Link to comment
Share on other sites

Also das wäre mich auch neu - hab zwar VCDS nicht, aber befasse mich gerade ein wenig mit ECU Flash auslesen und Remapping, hab mir dafür extra zusätzliche Hardware bestellt (aber noch nicht eingesetzt).

 

Soweit ich weiss geht das nur durch Auslesen mit z.b. MPPS per ODB Schnittstelle oder ein BDM Full Dump am ausgebauten und geöffneten Motorsteuergerät.

 

Kennfehler anpassen macht man dann mit z.b. WinOLS, aber auch nicht im Vorbeigehen, dazu ist schon viel Backgroundwissen notwendig. Da reichts nicht, irgendwo 1-2 Werte zu ändern.

 

Kann natürlich sein das dieses spezielle TDI Pumpenfeld sich auch so anpassen lässt, hab den Artikel nur überflogen,

 

Hallo,

 

Ein tool aus VCDS, der TDI timing checker, hilft bei der Einstellung; hat auch das spezifische Kennfeld anwählbar und zeigt offensichtlich die letzten 100 Einspritzvorgänge an (Einspritzzeitpunkt versus Kraftstofftemperatur)

 

Dieter

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.