Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Pro Modul benötigt


snörre
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier im Forum und auch Neuling was das Thema OBD2 betrifft.

Vielleicht kann mir hier ja jemand Rat geben, ich habe folgendes Problem:

 

Hab mir eine "Basis Modul OBD2" Lizenz erworben um auf meinen Touran zugreifen zu können.

Jetzt hab ich mir die aktuelle Beta Version runtergeladen und mit dem Lizenzschlüssel aktiviert.

Nach dem Autoscan wollte ich die angezeigten Fehler in diversen Steuergeräten löschen, da kommt dann aber die Meldung das

das "Pro Modul" benötigt wird um Fehler zu löschen.

 

Meine Erkenntnis, mit der "Basis Modul OBD" Lizenz kann ich wohl trotz Beta-Version keine Eingriffe vornehmen die nur dem "Pro Modul" erlaubt sind.

 

Oder mach ich da etwas falsch?  Bin in dem Thema absoluter Anfänger!

 

Gibt es ein Upgrade von "Basis Modul" auf "Pro Modul"?

 

Vielen Dank schon mal für Antworten.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo,

 

entschuldige, dass ich das Thema noch mal anpacken muss, aber habe dazu auch eine Frage.

Woltle jetzt nicht einen neuen Thread eröffnen.

 

Also ich brauche wohl auch die Pro-Versionen um die Anpassungen durchführen zu können.

Aber: Ich habe ja nur in meinem Seat Leon BJ2007 eine OBD2 Buchse.

Was brauch ich also hier für eine Software um diese Anpassungen freischalten zu können wenn ich einen OBD2 Anschluss habe.

Momentan besitze ich das Basis-Modul OBD2 und die Standard Software von 9,95EUR (über eBay gekauft)

 

Vielen Dank

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

entschuldige, dass ich das Thema noch mal anpacken muss, aber habe dazu auch eine Frage.

Woltle jetzt nicht einen neuen Thread eröffnen.

 

Also ich brauche wohl auch die Pro-Versionen um die Anpassungen durchführen zu können.

Aber: Ich habe ja nur in meinem Seat Leon BJ2007 eine OBD2 Buchse.

Was brauch ich also hier für eine Software um diese Anpassungen freischalten zu können wenn ich einen OBD2 Anschluss habe.

Momentan besitze ich das Basis-Modul OBD2 und die Standard Software von 9,95EUR (über eBay gekauft)

 

Vielen Dank

 

 

Hallo DennisKe,

 

um die ProVersion nutzen zu können würdest Du bei deinem Fahrzeuge denke ich mal das KKL Modul benötigen “ ABER “ das Interface das du verwendest kann das nicht das steht sogar in der Beschreibung deines Händlers bei dem du es gekauft hast das E 327 kann nur auf Abgas relevante Daten zugreifen und bei diesen gibt es keine Anpassungen nur lesen ist da möglich 

Kollegialer Gruß Zahni :rolleyes: :cool:  @ alle Angaben ohne Gewähr @

Passat C3 B6  CP-compact   AGV-4000exp

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, du versteht da etwas falsch.

Die Diagnose läuft über die OBD2-Schnittstelle deines Fahrzeuges (wie bisher). Dein Diagnoseinterface (AutoDia E327) ist aber nicht geeignet, um auf alle Steuergeräte zugreifen zu können. Deshalb benötigst du ein anderes Diagnoseinterface.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

danke für Deine Antwort.

Ich habe mir schon gedacht, dass ich das alles falsch verstehe und ich muss zugeben, ich verstehe es immer noch nicht.

Bin nicht der Autotechnik kenner.

Ich hatte mir das Kabel und Software eigentlich nur geholt um den Fehlerspeicher zu löschen^^

 

Aber jetzt interessieren mich schon die "Anpassungen" in der Software.

Heisst das, dass ich eine andere Schnittstelle als OBD2 brauche oder benutzen muss, oder ist das E327 nur so eine Art Protokoll, welches das Modul nur unterstützt.

Welches Morul brauche ich dann ?

Sorry bin in Auto-Sachen nicht der Schlauste ;D

 

Vielen Dank

 

 

Die Diagnose bei deinem Leon Bj. 2007 läuft über CAN-Bus (Golf 5 Plattform). Du benötigst daher ein CAN-Bus-fähiges Interface (z.B. Menke Diag 1000, CP compact, AutoDia K509) und das Basis-Modul CAN.

 

Grüße

Jens

 

Also wäre das ein Beispiel: http://www.ebay.de/itm/Interface-AutoDia-K509-fur-CarPort-Software-VW-AUDI-SEAT-SKODA-/371011472529?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item566201cc91 ???

 

Passt das dann auf dem gleichen Stecker bzw am Auto die Buchse ?

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

Meine Empfehlung:

Besorge Dir einfach mal folgendes Interface und teste die Diagnose mit der kostenfreien Version von CarPort:

http://www.amazon.de/dp/B00BUPQMG0

 

Grüße

Jens

 

Hi Jens,

 

danke Dir.

Habe es nun gekauft.

Ich habe ja die Vollversion (Seriennummer) für ODB2.

Kann ich die Version erst einmal benutzen oder muss ich da auf was beachten ?

Was würde ein Update kosten ?

 

Vielen Dank

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo Zusammen, bin neu hier, aber was mich mal interessieren würde: Wann kommen die Updates auf die PRO-Module? Bzw. was passiert eigentlich nach dem 30.06.2014, wenn die Beta-Version abläuft? Bleibt dann nur die aktuelle Version 1.4.16 übrig und Kanaländerungen wären damit wieder nicht mehr möglich? Würde ja dann automatisch bedeuten, dass man z.B. den Service-Interval auch nicht mehr zurück setzen könnte. (Kanal 2 im Kombiinstrument)

 

MfG Hatil

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo ich habe da eine frage zum Basis-Module Can +K509 habe da mit versucht am Golf 5 die Lenkung anpassen mit Aktuelle Release-Version 1.4.16 geht nicht zu Speichern und mit 2.0.0 beta8 4 geht auch nicht ! was brauche ich da für das ich das anpassen kann .

 

MFG Michel

Link to comment
Share on other sites

Mal kurz und knapp:

Der Anschluss am Auto heist lediglich OBD2, das ist die stecker form und die belgung des steckers. Damit kann man den Fehlerspeicher auslesen und die fehler Löschen.

Wenn man nun aber einzeln auf steuergeräte zu greifen mag und dort anpassungen oder ähnliches machen mag braucht man erweiterungen ( CAN oder KWP protokoll) Das ist die gleiche stecker form aber die belegung ist erweitert. Wenn man bei google OBD2 stecker belegung eingibt, schmeis google bilder dazu raus wie der OBD2 Secker belegt ist. wenn man nun bei der suche noch CAN oder KWP zu schreibt zeigt er den gleichen stecker aber mit einer erweiterten Pin belegung an. Ergo muss man sich ein kabel zu legen das diese erweiterte pin belegeung hat. DIe meisten stecker haben dann auch das passende interface dazu. DIe software Carport ist einfach nur ein program was das sogenante interface des steckers Lesen kann und die daten verarbeiten kann.

 

 

Zu MIchel16V:

Car port ist in manchen teilen noch in der entwicklung, heist das "noch" nicht alles mit der software möglich ist aber nach und nach alles funktionieren wird. Dafür sind ja wir user da um die software zu testen und ggf fehler oder ähnliches zu berichten, sodass die Entwickler her gehen könenn und besagte fehler zu beheben. Denn die entwickler haben ja nicht die möglichkeit auf alle art von auto´s zu zu greifen und sind da auf geringe mithilfe unsererseits angefordert.

Link to comment
Share on other sites

ich frage mich ob es nicht besser wäre wenn manche leute hier nicht mir codierung/anpassung rumexperimentieren. wer nicht versteht welches interface er braucht, der versteht noch weniger was es mit falschen anpassungen alles verstellen kann und hat am ende einen größeren schhaden.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.