Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Anhängerkupplungcodierung für VW Caddy4 Bj.2020


Recommended Posts

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich habe bei meinem neuen Caddy eine AHK montiert. E-Satz ist verbaut und alles funktioniert. Ich habe das Carport pro modul CAN Version 2.4.9 und möchte die AHK codieren. Ist das mit dieser Software möglich?

Muss ich beim Zugriff auf die verschiedenen Steuergeräte bei der Schaltfläche "Berechtigungen" spezielle Nummern eingeben?

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn mir einer ein paar Tips geben könnte, der das schon mal mit der Version erledigt hat.

Freue mich auf eure Hilfe.

VG

Heini

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hi,

ich hab das bei meinem Seat Leon bald auch vor. Das sollte eigentlich auch mit CarPort funktionieren, solang man weiß welche Codierungen zu machen sind.

 

Für den Leon habe ich bspw. das hier gefunden: https://www.hering-projects.de/nachruestung-einer-anhaengerkupplung-fuer-seat-leon-5f/ oder https://www.stemei.de/pages/coding/seat-leon-5f/anhaengerkupplung-aktivieren.php

 

Wenn du spezielle Berechtigungen brauchst, stehen diese in der Regel auch bei den Codierlisten dabei.

 

Grüße

Seat Leon Style 5F1 (2014), Diamex CP Compact, CarPort CAN Pro

Link to comment
Share on other sites

Hallo kswiss,

ich habe das mittlerweile auch hinbekommen. War nur sehr mühsam die Codierungen zu suchen. Bei mir in der Anleitung gab es keine Beschreibungen, welche Codierungen vorgenommen werden müssen. Das Durchführen ist dann wirklich nicht mehr schwer.

Ich muss nur noch überprüfen, ob meine Einstellungen in der Motorkühlung korrekt sind. Seit der Änderung läuft der Lüfter auch ohne Anhängerbetrieb und bei niedriger Motortemperatur nach dem Abstellen oft lange nach.

 

Viel Erfolg bei der Montage.

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

ja super das es geklappt hat. Beim Leon gibts da gefühlt auch nur 2-3 Seiten auf denen das steht. Ich habs am Wochenende auch geschafft die Kupplung zu montieren und einzulernen. Nur die Einstellung beim Motorsteuergerät wurden nicht übernommen bzw. abgewiesen. In meinen Codierlisten stand schon drin, dass es bei anderen Leon Modellen auch ein anderes Bit sein kann, aber zufällig bei dem Steuergerät hat CarPort keine "Übersetzungen". Ich könnte also nur blind versuchen irgendwelche Bits anzuklicken, aber das lass ich lieber. Ob das bei dir so korrekt ist mit dem ständigen Lüfter nachlaufen, würde ich mal in der VW Werkstatt nachfragen. Ist aber ist mMn nicht unplausibel, ich glaube so intelligent ist das system dann vielleicht doch nicht, dass es da einen Unterschied macht. Wahrscheinlich setzt du mit dieser Einstellung einfach nur, dass der Lüfter jetzt länger nachläuft. Welches Byte / Bit war da bei dir zu setzen?

Ansonsten falls du da noch was rausfindest bzgl. Lüfter würde mich das auch interessieren. Bisher stört es mich erstmal nicht, da ich eh nur einen Fahrradträger bzw sporatisch mal nen Anhänger fürn Garten nutzen will und jetzt keine Tour mit nem Wohnanhänger plan, aber wer weiß...

Thema Motorkühlung ist eh bisschen undurchsichtig für mich, weil ich schon in einigen Foren gelesen hab, das dann ein stärkerer Lüfter etc. eingebaut werden muss, aber die SEAT Werkstatt hatte das verneint und auch nicht mit angeboten...

 

Grüße

Seat Leon Style 5F1 (2014), Diamex CP Compact, CarPort CAN Pro

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.