Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Audi A3 Kühlmitteltemperaturgeber auslesen/Fehler aufdecken


Recommended Posts

Moin Moin Forum,

 

ich habe leider nur Probleme mit meinem Audi A3 1.6 TDI 105 PS Bj 2009 5 Gang Schaltgetriebe.

Der Motor überhitzt ständig und wird zu schnell warm, besonders auf der Autobahn.

Die Kühlmitteltemperaturanzeige geht auf die 130 Grad und die Warnung den Motor abzustellen erscheint.

Fehler sind im Fehlerspeicher allerdings nicht hinterlegt.

Die üblichen mechanischen Verdächtigen wurden schon getauscht (Thermostat, Wasserpumpe,Kühlmitteltemperatursensor)

Ich vermute nun ein elektronisches Problem und wollte dem Ganzem mit Carport auf den Grund gehen.

Wie kann ich hier am besten Vorgehen?

Gibt es bestimmte Bytes die ich nochmal ansteuern/auslesen könnte?

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wird er wirklich zu warm oder spinnt nur ein Sensor?

Am besten wäre während der Fahrt die Temperatur zu überprüfen....

 

Dazu hätte ich Carport auf einem Tablet...

Sry für die späte Antwort,

dass könnte ich nochmal versuchen.

Die Öltemperatur geht nie über 120 Grad auf der Autobahn.

Wo finde ich denn den Temperatursensor, in der Software?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.