Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

CarPort - Wie wird die Lizenz gespeichert?

Lizenz Installation

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Toerser

Toerser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 17 Februar 2017 - 15:13

Hallo,

 

ich würde CarPort gerne neben meinem Werkstattrechner auch auf meinem Hauptrechner installieren.

Generell stellt das ja kein Problem dar, da man ja zwei Lizenzen besitzt. Mein Hauptrechner wird allerdings spätestens alle 6 Monate neu aufgesetzt. Meine Frage ist nun:

 

Wie wird die Lizenz eines Rechners gespeichert? Anhand einer Motherboard-Nummer oä? Dann müsste ich es bei erneuter Installation nicht wieder aktivieren.

Ich habe keine Lust alle 6 Monate eine neue Lizenz zu beantragen. Hat da jemand Erfahrungen? Wie oft kann ich das machen, mir eine neue Lizenz schicken zu lassen? Hat da jemand Erfahrungen?

 

MfG Toerser

 

P.S.: Hat jemand Erfahrung mit der Virtualisierung von CarPort? Ich wollte es mal in einer virtuellen Maschine laufen lassen, dann hätte ich das Problem nicht, das lief aber nicht. Falls das schon jemand geschafft hat, kann er sich ja ebenfalls melden :)

 

EDIT: Habe gerade (komischerweise nur über google.de auf der Website habe ich es nicht gesehen) diesen Link gefunden. Hat den schonmal jemand getestet oder weiß was er genau tut? wird ja leider nicht genau beschrieben :)
https://carport-diag...icense_recovery


Bearbeitet von Toerser, 17 Februar 2017 - 15:26.

Diagnoseinterface AutoDia K509, CarPort OBD-Basis, CAN-Pro

Diagnoseinterface AutoDia K409, WBH-Diag für ältere K-Line Modelle (meines eingeschlossen :cool:)

Fahrzeug: Audi A4 8E2 2.0 ALT 2001

Bei Fragen zum Fehler Auslesen und Löschen, Anpassungen, Codierungen oder Service-Rückstellung einfach melden ;)


#2 Hidrive

Hidrive

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 148 Beiträge
  • LocationST

Geschrieben 17 Februar 2017 - 15:26

Hallo,

Also sowie ich gelesen habe Unterstützt Carport Virtualisierung nicht. 

Der Produkt Aktivierung wird in Windows Registrierung gespeichert, wo und wie kann ich nicht sagen, sonst konnte jede Carport als Raubkopie durchführen ;)

 

Ich finde es sehr seltsam das du aller 6 Monate dein Rechner neu Aufsetzt. Warum tust du dich an??? Egal

 

Mein Vorschlag wäre Du machst ein Neu Installation inklusive Carport danach ein Kompletten System Sicherung durchführen und dann aller 6 Monate wieder drauf Spielen ;)

 

Gruß


Seat Alhambra BJ. 2002 1.9 TDI (AUY), Autodia-K409, Carport Basic KKL, VCDS-Lite, WHB-Diag 0.89(Selber Angepasst)


#3 Toerser

Toerser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 17 Februar 2017 - 15:35

Naja ne Systemsicherung würde ja den Sinn untermauern, warum ich ihn zurücksetze ;)
Es geht nichts über die Geschwindigkeit eines komplett neuaufgesetzten Rechners :wub:

 

Sagt dir die Lizenzwiederherstellung etwas, die ich noch untendrunter geschrieben habe? :huh:


Diagnoseinterface AutoDia K509, CarPort OBD-Basis, CAN-Pro

Diagnoseinterface AutoDia K409, WBH-Diag für ältere K-Line Modelle (meines eingeschlossen :cool:)

Fahrzeug: Audi A4 8E2 2.0 ALT 2001

Bei Fragen zum Fehler Auslesen und Löschen, Anpassungen, Codierungen oder Service-Rückstellung einfach melden ;)


#4 Hidrive

Hidrive

    Senior Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 148 Beiträge
  • LocationST

Geschrieben 17 Februar 2017 - 15:57

Upps da hast du Recht, ich habe dein Beitrag nicht zu ende gelesen Sorry.

 

Die Lizenzwiederherstellungs-Link ist doch unter der Rubrik Fragen und Antworten zu finden. Da es nichts davon steht wie oft Man das anfordern kann, kannst du davon ausgehen das du das X-Mal machen kannst!


Seat Alhambra BJ. 2002 1.9 TDI (AUY), Autodia-K409, Carport Basic KKL, VCDS-Lite, WHB-Diag 0.89(Selber Angepasst)


#5 Toerser

Toerser

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 17 Februar 2017 - 15:59

Nein, das war meine Schuld ;)

Deine Antwort war schon da, als ich den Beitrag bearbeitet habe. Deshalb auch der Hinweis ;)

Vielen Dank, dann kann ich es ja einfach installieren ohne Sorgen :)

 

EDIT: Und ja hab ihn gefunden. Wer suchet der findet ;)


Bearbeitet von Toerser, 17 Februar 2017 - 16:00.

Diagnoseinterface AutoDia K509, CarPort OBD-Basis, CAN-Pro

Diagnoseinterface AutoDia K409, WBH-Diag für ältere K-Line Modelle (meines eingeschlossen :cool:)

Fahrzeug: Audi A4 8E2 2.0 ALT 2001

Bei Fragen zum Fehler Auslesen und Löschen, Anpassungen, Codierungen oder Service-Rückstellung einfach melden ;)






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lizenz, Installation

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0