Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

OBD2-Diagnose Smart-Four4


DAU
 Share

Recommended Posts

Hallo Forengemeinde,

heute hatten wir mal den Smart vom Junior in der Mache. Ne versiffte Drosselklappe scheint bei diesem Fahrzeug an der Tagesordnung zu sein. Also das gute Stück ausgebaut, gereinigt und wieder reingenagelt.

 

Allerdings hatte das Fahrzeug nach dieser Aktion zunächst ein sehr interessantes Leerlaufverhalten. Ziemlich unrund, um es auf den Punkt zu bringen.

 

Also haben wir mal eben den Carport-Diagnose-Stöpsel eingepöpelt und wollten mal die Echtzeitdaten scannen und speichern.

 

Das Scannen hat soweit während der Fahrt ja auch funktioniert. Allerdings mit dem Speichern hat´s gehakt.

Das Ganze fängt schon damit an, dass ich nicht weiß in welchem Dateiformat ich das Gedönse speichern soll. Vorgegeben, oder auszuwählen ist nix. Gibt man nichts an, außer einem Dateinamen, dann speichert CarPort eine 1KB-Datei mit Überschriftenzeilen, delimitted by Semikolon. Also wird´s auf irgendein Excel-Format hinauslaufen.

Nur schön wäre, wenn man´s auswählen könnte, oder einfach fix vorgegeben ist.

 

Ist das nun ein Bug, oder einfach nur Fehlbedienung mangels Wissen der Dateinendung?

 

Dann wäre auch noch interessant zu wissen, in welchen Zeitabständen die "Echtzeitdaten", so diese denn gespeichert werden, fortgeschrieben werden. Ist eventuell daran gedacht dieses Intervall zu parametrisieren, damit man letztlich nicht ein Monsterfile produziert, sondern gezielt auch eine etwas längere Strecke fahren kann, ohne das die Festplatte aus den Nähten platzt.

 

Angehängt hab ich mal noch ein paar Screenshots und den Diagnosebericht. Erwarte allerdings in einem VAG-lastigen Forum nicht unbedingt nen fachlichen Kommentar zum roten X bei der Lambdasonde von nem Smart. :rolleyes:

 

Oh, aber vielleicht kann mir ja jemand sagen, ob das einfach Mumpitz war, einfach mal nen Haken an alle angezeigten Auswahlmöglichkeiten zu machen. Denn danach war eigentlich nicht mehr viel mit "verfügbar".

 

Grüßle

DAU

post-1361-0-39151500-1402346655_thumb.png

post-1361-0-61236600-1402346673_thumb.png

post-1361-0-01606100-1402346692_thumb.png

 

P.S.: Von wegen Diagnosebericht...Das mit dem Hochladen hier hab ich irgendwie noch nicht so geschnallt. Obwohl pdf will er nicht. :angry:

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Forengemeinde,

will ja nicht mosern, aber die Fragen sind mittlerweile über nen Monat alt. Im Prinzip kann da natürlich kein Schrauber zu antworten. Aber die Leutz die das Zoichs programmieren, die sollten das schon aus dem Effeff beantworten können. So diese denn wollen...

 

Grüßle

DAU

Link to comment
Share on other sites

Hallo DAU,

 

die Daten werden immer in einem CSV-Format gespeichert; die Werte sind durch eine Semikolon getrennt.

In der von dir verwendeteten Beta-Version (8_1) gab es noch einen Bug bei der Datenaufzeichnung. Dies sollte in der aktuellen Version behoben sein.

 

Die Echtzeitdaten werden in der Frequenz aufgezeichnet, in der sie vom Steuergerät kommen. Da die Datenraten ohnehin meistens sehr niedrig sind, braucht man eigentlich keine Befürchtung zu haben, dass die Datei zu groß wird.

 

Güße

Jens

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.