Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

VW Corrado VR6 Startprobleme


Iltis
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

hab bei einem Kumpel seinen Corrado ausgelesen weil seine Motor anläuft und danach gleich wieder ausgeht.

Im Motorsteuergerät steht als Fehler drinnen:

Motorsteuergerät gesperrt,

Motordrehzahlgeber kein Signal

 

und in der Wegfahrsperre:

Schlüsselsignal zu niedrig.

 

Ginge das wenn ich die Lernwerte im Motorsteuergerät lösche das er eventuell wieder läuft? weil er steht bei mir auf dem Hof.

 

Mfg

Iltis

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Hallo smokeking,

 

hab gestern auch schon die Batterie abgeklemmt aber er ist trotzdem nicht gelaufen. 

Ne den Drehzahlgeber habe ich nicht überprüft.

 

Mfg

Iltis

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Wenn er kurz anspringt und dann gleich wieder aus geht kommts wahrscheinlich eher von der Wegfahrsperre. Mal mit dem 2. Schlüssel probieren wenn vorhanden.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp,

 

leider ist kein 2 Schlüssel vorhanden.

Kann es auch sein das die Lesespule defekt ist? bringt das was wenn ich die Lernwerte lösche aus dem Motorsteuergerät das er dan wieder anspringt?

 

Mfg

Iltis

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Kann natürlich an der Lesespule liegen. Wenns von der WFS kommt bringt das löschen der Lernwerte im Motorsteuergerät nichts. Selbst wenn die Lernwerte jenseits von gut und böse sein sollten, gibts immernoch festgelegte Grenzwerte welche die Lernwerte nicht überschreiten und daher sollte der Motor auf alle Fälle anspringen.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp,

 

wenn ich jetzt einen 2 Schlüssel kaufen und lass ihn auf das Wegfahrsteuergerät codieren was jetzt drinnen ist müsste er doch normalerweise wieder laufen weil er hat ja dann die Daten von dem Steuergerät die er braucht.

 

Mfg

Iltis

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Wenn es nicht an der Lesespule oder einem anderen defekt liegt dann sollte das funktionieren.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sepp,

 

dann werden wir es mal mit einem Schlüssel ausprobieren ist mal die billigste Lösung.

Danke für deine Antworten.

 

Mfg

Iltis

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute,

 

der Corrado läuft wieder es lag an der Lesespule wir hatten noch eine alte Lesespule die wir dann eingebaut haben und er lief dann auch gleich an. Die Fehler waren danach auch nicht mehr da. Das Schlüsselsignal zu gering deutet eigentlich auf die Lesespule weil wenn es am Transponder liegt sagt er Schlüssel nicht berechtigt wir haben es auch mit einem anderen Transponder ausprobiert und dann kam der Fehlereintrag.

 

Danke für eure schnellen Antworten.

 

Mfg

Iltis  

Fahrzeug: Seat Leon 1M Bj 2005 1,6L 16V.

Diagnoseinterface: Menke Diag 1000 USB (KKL,CAN,OBD2).

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.