Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Zugriffsberechtigung Audi A6


Recommended Posts

Hallo.

Ich benötige Hilfe zum Thema Zugriffsberechtigung beim Servicezurückstellen und beim Bremskolben zurückfahren der elektrischen Feststellbremse beim Audi A6 Baujahr 2008. wenn ich beim Servicerücksteller den Wert 0 getestet und gespeichert habe ist dieser Wert nach erneutem einlesen weiterhin auf 0. Nach einer fahrt ist der Wert wieder bei 1 und im Display steht immernoch Serviceinterwall fällig. Wer kann helfen?

Wie funktioniert das Bremskolbenlösen?

 

Vielen dank und viele Grüsse.

Link to comment
Share on other sites

Hi brendgen,

 

für den Service -->

 

 

Steuergerät Anpassung

STG 17 (Kombiinstrument) auswählen
STG Anpassung

 

 

-> Kanal 40 (gefahrene Wegstr. seit letztem Service)
Die Eingabe des jeweiligen Sollwertes ist nur in Schritten von 100 km möglich, somit erfolgt auch die Anzeige im Display.

 

-> Kanal 41 (Zeit seit letztem Service)
Die Eingabe des jeweiligen Sollwertes ist nur in Schritten von Tagen möglich, somit erfolgt auch die Anzeige im Display in Tagen.

 

-> Kanal 42 (minimale km-Fahrleistung)
Die Angabe erfolgt in 100km (150x100=15.000km).

080 - festes Wartungsintervall (8.000 km / 5.000 Meilen)
150 - flexibles Wartungsintervall (15.000km)

 

-> Kanal 43 (maximale km-Fahrleistung)
Die Angabe erfolgt in 100km (z.B. 150x100=15.000km).

080 - festes Wartungsintervall (8.000 km / 5.000 Meilen)
300 - flexibles Wartungsintervall (30.000 km / 19.000 Meilen)

 

-> Kanal 44 (maximales Zeitintervall)
Die Angabe erfolgt in Tagen.

365 - festes Wartungsintervall (Gruppe 2 Länder)
730 - flexibles Wartungsintervall (Gruppe 1 Länder)

 

-> Kanal 45 (Ölqualität)

1 - festes Wartungsintervall (Gruppe 2 Länder)
2 - flexibles Wartungsintervall (Gruppe 1 Länder)

 

-> Kanal 49 (minimales Zeitintervall)
Die Angabe der Zeit erfolgt in Tagen.

365 - festes Wartungsintervall (alle Gruppe 2 Länder)
365 - flexibles Wartungsintervall (Benzin Motoren - Gruppe 1 Länder)
730 - flexibles Wartungsintervall (Diesel Motoren - Gruppe 1 Länder)

 

 


 

 

 

 

zur Feststellbremse ->

 

 

STG 53 (Feststellbremse) auswählen
STG Grundeinstellung

 

 

Messwertgruppe 007(Bremsen öffnen)

 

Messwertgruppe 006 (Bremsen schließen)

 

Messwertgruppe 010 (Funktionsprüfung)
Die Bremse öffnet und schließt 3 mal.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.