Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Golf PLUS 09 Tempomat freischalten


Sepp
 Share

Recommended Posts

In diesem Thread behandeln wir mal das freischalten der GRA bei Golf+ Bj. 2009

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

O.K. du musst die Lenksäulenelektronik neu codieren.

 

 

Lenksäulenelektronik nicht MJ 2009!

Steuergerät Codierung

STG 16 (Lenksäulenelektronik) auswählen
STG Codierung auswählen

 

?xxxx: Getriebevariante

0 - Schaltgetriebe
1 - Automatikgetriebe

 

x?xxx: Lenkradvariante

0 - Lenkrad ohne Multifunktion
1 - 3-Speichenlenkrad (ohne Multifunktion)
2 - 3-/4-Speichen Lenkrad mit Multifunktion ohne GRA
3 - 3-/4-Speichen Lenkrad mit Multifunktion mit 4 Positions GRA

 

xx?xx: Zusatzausstattung

+0 - keine Tiptronic am Lenkrad, keine Lenkradheizung
+1 - Tiptronic am Lenkrad
+2 - Lenkradheizung

 

xxx?x: MFA/GRA

0 - ohne Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)
1 - mit Bordcomputer (MFA), ohne Tempomat (GRA)
2 - ohne Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)
3 - mit Abstands-Distanzregelung (geplant)
4 - mit Bordcomputer (MFA), mit Tempomat (GRA)
5 - Bordcomputer (MFA) mit Abstands-Distanzregelung (geplant)

 

xxxx?: Heckwischer

1 - ohne Heckwischer
2 - mit Heckwischer

 

Deine aktuelle Codierung ist 0000702 was bedeutet das du da die Codierung da schonmal auf die 0000742 ändern solltest.

Dazu ins Steuergerät gehen, auf den Reiter Codierung wechseln und da dann die Zahlen ändern und abspeichern. Den Rest such ich morgen mal raus.

 

P.S.: Falls es das nicht schon gewesen ist...

 

 

MfG Sepp

Edited by Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Morgen Siggi,

 

das was ich oben gepostet habe und was du auch schon selber gefunden hast scheint beim Mj. 2009 nicht zutreffend zu sein. Für dieses Lenksäulensteuergerät gibt es ab 2009 eine andere Codierung.

 

Codierung Lenksäulenelektronik

 

xxxx?x Codierung GRA

 

0 = Keine GRA verbaut

1 = GRA mit 6 Positionen über separaten Hebel installiert

2 = ACC (Adaptive Abstandsregelung) mit 6 Positionen verbaut

3 = GRA mit 4 Positionen und Bedienung über Blinkerhebel verbaut

4 = GRA über Multifunktionslenkrad verbaut

5 = ACC (Adaptive Abstandsregelung) über Multifunktionslenkrad verbaut

 

 

Da du anscheinend ein Multifunktionslenkrad hast (die 7 bei 704 steht für Multifunktionslenkrad und Push-to-Talk Funktion) kann das dann mit der Nr. 4 natürlich auch nicht funktionieren. :eek:

Ich gehe jetzt mal davon aus das deine GRA Bedienelemente am Blinkerhebel verbaut sind (so wie bei meinem 6er Golf auch) was dann den Wert 3 bedeuten sollte. Probier das mal aus und  schau mal ob die GRA funktioniert und die Fehler sich löschen lassen.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hi Sepp,

Super!!! Der Tip mit der neuen Codierung funktioniert. Fehler im STG 16 und STG 1 sind weg.

Der Tempomat funktioniert auch, nur noch ein Fehler im  Diagnoseinterface für Datenbus. Muß dieses Steuergerät evtl. auch noch neu codiert werden? Hab noch den neuesten Diagnosebericht angehängt. Sonst schon mal vielen Dank für deine Super-Hilfe.

 

MfG

Siggi

 

 

 

Diagnose 15.01.pdf

Link to comment
Share on other sites

Hi Siggi

 

dann haben wir ja schon mal die Hälfte. Kannst du mal bitte einen Screenshot von der Verbautliste und der Codierung (Byte 01 interessiert mich da besonders) machen.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hi Siggi

 

habe deine Codierung mal durchgeschaut und müsste eigentlich alles passen. Bei Verbautliste meinte ich aber nicht die der Steuergeräte sondern die im Steuergerät 19 in dem Extra Reiter (gleich hinter Codierung) selbst. Hast du noch irgendwelche anderen Sachen nachgerüstet oder nachrüsten lassen? Anhängerkupplung, Standheizung.. etc??

 

Wenn nicht mach mal folgendes. Such im Steuergerät 19 in der Verbautliste mal die Lenkradelektronik, mach den Haken davor raus, dann abspeichern, dann den Haken wieder rein und nochmals speichern. Und danach mal nen Autoscan machen und schauen ob und in welchem Steuergerät Fehler gesetzt wurden und versuchen alle zu löschen.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Hi Sepp,

 

natürlich hast du recht mit AHK. Ich habe eine abnehmbare AHK von Westfalia nachgerüstet.

Laut Einbauanleitung muß diese nicht freigeschaltet werden. Da dann alles funktionierte, vergaß ich

das Ganze. Gut daß du nachgefragt hast. Muß in der Verbauliste an Pos. 69 Anhängerfunktion ein

Häkchen ran? und was noch? Bin dir sehr zu Dank verpflichtet.

 

MfG

Siggi

Link to comment
Share on other sites

Muß in der Verbauliste an Pos. 69 Anhängerfunktion ein

Häkchen ran?

Ein Versuch ists auf alle Fälle Wert. Bei CAN-Bus Fahrzeugen muss oft das Anhängersteuergerät dazu codiert werden.

Wenn du die AHK dazu codiert hast kontrollier mal ob unter Steuergeräteauswahl ein neues mit der Nr.69 hinzugefügt wurde. Kann sein das wir dann auch das Radio und evtl. ESP noch codieren müssen aber das schauen wir wenns soweit ist.

 

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.