Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Seat Ibiza 6J CH/LH codieren?


Tuete86
 Share

Recommended Posts

Ich wollte bei einem Bekannten die CH/LH Funktion codieren....er hat sie auch angenommen, jedoch hat das CH/LH nicht funktioniert! Der Wagen besitzt jedoch kein Lichtsensor! Kann es sein das es ohne den Sensor nicht funktioniert? Hier noch mal die Codierung:

 

Coming-Home (CH) / Leaving-Home (LH) aktivieren

Im Bordnetzsteuergerät haben Sie die Möglichkeit beim Seat Ibiza 6J die Coming-Home / Leaving Home Funktion zu aktivieren

Folgende Codierung ist anzuwenden:

 

STG 09 (Bordnetz) auswählen

STG Lange Codierung -> Funktion 07

Byte 10

Bit 1 aktivieren

Bit 2 aktivieren

 

Mfg Tuete

Diagnoseinterface AutoDIA K509, CarPort OBD, CAN, KKL

Fahrzeuge: VW Golf6 GTD, VW Up! (black up!)

Link to comment
Share on other sites

Hi Tuete

 

Ohne RLS gehts beim Ibiza leider nicht. Evtl. funktioniert manuelles CH (Lichthupe vorm Tür öffnen betatigen). Man kann sicherlich so ein CH/LH Modul nachrüsten aber wie gut die Dinger sind weiss ich auch nicht.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Ok Sepp, das konnte ich mir schon denken, manuell gehts leider auch nicht mit Lichthupe!

Habe bei ihm noch die Lenkung codiert von Sport auf Cupra....das hat sogar geklappt, wusste garnicht das das funktioniert! Ob das bei meinem Golf auch geht (Von GTD auf R?) Mfg

Diagnoseinterface AutoDIA K509, CarPort OBD, CAN, KKL

Fahrzeuge: VW Golf6 GTD, VW Up! (black up!)

Link to comment
Share on other sites

Tuete86 schrieb:

Ok Sepp, das konnte ich mir schon denken, manuell gehts leider auch nicht mit Lichthupe!

Habe bei ihm noch die Lenkung codiert von Sport auf Cupra....das hat sogar geklappt, wusste garnicht das das funktioniert! Ob das bei meinem Golf auch geht (Von GTD auf R?) Mfg

 

Da der 6er auch Servotronic hat geht das da mit Sicherheit auch. Obs was bringt und obs Unterschiede zwischen GTD & R gibt weiss ich aber auch nicht.

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Also der Golf V 1.4 FSI Comfort meiner Freundin hat keinen Lichtsensor, gleich wie mein Golf V 1.9 TDI Goal.

 

CH + LH ist aktiviert.

Wir lassen den Lichtschalter auf Stellung EIN ev. Noch die Nebelscheinwerfer dazu und so funktioniert es dann.

 

Mit der Codierung wurde der Warnsummer automatisch deaktiviert.

 

Eine Bekannte hat einen Seat Ibiza 6J 2009, bei diesem sollte ich diese Module ebenfalls aktivieren. Jedoch komme ich da auf keinen grünen Zweig.

 

Wenn ich auf "Anpassen" gehe findet die Software das gesuchte "Byte 10" nicht. Mache ich etwas falsch? Hat dieses Auto das noch nicht?

 

(Bei den Golfs ists schon länger her, das ich das codiert habe...)

 

Danke schonmal.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.