Jump to content

Verständnis Lizenzen


Headnut
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nach einem Fahrzeug Wechsel funktioniert leider mein Orginal Vcds nicht mehr, nun wollte ich mich mal nach einer Alternative umsehen.
Grunsätzlich würde ich einmal das All inc. Paket nehmen, nur verstehe ich das LizenzManagment noch nicht ganz. Soweit ich das verstehen ist die Lizenz 1 Jahr gültig bzw. berechtigt zum Softwareupdate. 
 

Was soll die Verlängerung für 1 Jahr kosten?
 

Was aber ist nach diesem Jahr, kann ich dann trotzdem noch mit der Pro Version codieren?

 

Und nun die wichtigste Frage ist wird mein neues Fahrzeug voll umfänglich unterstützt? Es handelt sich um folgendes Fahrzeug:

 

Seat Leon ST FR BJ 2019

 

mfg

Link to comment
Share on other sites

Hallo und willkommen im Forum 🙂

 

Auszug aus den FAQ's (https://carport-diagnose.de/de/faq)

 

#401 Wie lange ist die CarPort-Lizenz gültig?

- Die CarPort-Lizenz ist zeitlich unbegrenzt gültig.

 

Verlängerung um ein Jahr (Updates) kostet ca. 40-50 Euro.

Nähere Infos hierzu kann Dir der Support (https://carport-diagnose.de/de/contact) geben.

Ansonsten kannst Du auf den jeweiligen Update- und Upgrade-Seiten deine Lizenz-Seriennummer eingeben und einsehen,

inwiefern die Lizenz ein Update, oder ein Upgrade erhalten könnte.

 

Codieren kannst Du natürlich auch nach Ablauf der Update-Lizenz. Denn Die CarPort-Lizenz ist, wie oben genannt, unbegrenzt gültig.

Ob nach 1,2,3,X-Jahren der jeweilige Software-Datenstand und die Protokolle zu dem dann vllt. neuen Fahrzeug aus z.B., 2024, etc. pp. passen, kann ich Dir nicht sagen.

Aber dafür gibt es ja dann die Update-Lizenz 😉

Neue Fahrzeuge benötigen natürlich irgendwann ein Update der Software, bzw. der Datensätze.

Ändert sich Dein Fahrzeug z.B. jetzt die nächsten 10 Jahre nicht, dann brauchst Du (eigentlich) auch keine Update-Lizenz 😉

 

Und ja, Dein jetziges Fahrzeug basiert auf der MQB-Plattform (wenn nicht sogar schon Modelljahr 2020, dann MQB evo) und wird somit seit, Zitat "CarPort 2.5.0 (veröffentlicht am 30.06.2021)" unterstützt.

(Quelle: https://carport-diagnose.de/de/download   -> weiter unten auf "Changelog")

 

Welche Diagnoseadapter passend sind, findest Du hier: https://carport-diagnose.de/de/hardware

Du benötigst ab ca. 2004 immer ein Interface mit CAN-Bus, also empfehlen sich z.B. das CP-Compact, oder das AutoDia K509.

 

 

Falls weitere Fragen bestehen, melde Dich gerne hier im Forum, oder beim Support 🙂

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.