Jump to content

dpf gereinigt audi a6 4f


urian
 Share

Recommended Posts

Ist denn NACH dem Einbau des gereinigten DPF eine Warnleuchte an, bzw. Motornotlauf, oder dergleichen?

 

Ansonsten Motorelektronik -> Anspassung -> Kanal "Aschemasse" suchen und einen Wert zwischen 4-10 gr. (0004 - 0010) eingeben.

Nur ein NEUER DPF bekommt 0 gr. (0000) eingetragen!

 

Nach (erfolgreicher) Anpassung kann es nun bis zu 500km dauern, bis der Motor sich darauf eingestellt hat.

Es ist nicht unüblich, dass der Differenzdrucksensor danach kaputt geht, merkt man aber anhand des Eintrags im Fehlerspeicher.

Link to comment
Share on other sites

hallo,

 

vielen dank für die klare antwort...sehr gut.

nein es ist noch keine warnleuchte an, nur einen eintrag

P242F partikelfilter einschränkung asche beladung bank1 statisch

 

messblock 104.1 ist bei 0,40 also eigentlich voll und bevor die meldung kommt bzw notlauf will ich den dpf jetzt reinigen(lassen)

was heisst eigentlich asche beladung bank1?

gibt es auch bank zwei? oder wie?

Link to comment
Share on other sites

"Aschebeladung" heißt im Klartext, der DPF ist voll und muss gereinigt, oder ersetzt werden.

Denn "weniger" als Asche geht halt nicht 😉

Solltest Du nicht zu lange herauszögern, im aller schlimmsten Fall kann der DPF überhitzen. Und was das dann heißt, kannst Du dir hoffentlich denken 😉

Soweit ich mich erinnern kann gibt es bei den Motoren noch einen sogenannten "Vorkatalysator", welcher bei Ersatz des DPF mit ersetzt werden muss.

 

"Bank 1" und "Bank 2" hilft vor allem den Mechanikern, das hat VW so eingeführt.

Ganz grob erklärt:

Z.B. Wenn bei einem 4 Zylinder-Motor mit einflutiger Abgasanlage eine von zwei Lambdasonden

kaputt geht -> "Bank 1" ist dann z.B. Vor-Kat, "Bank 2" Nach-Kat (wenn denn jeweils verbaut!)

Bei einem "richtigen" V6 kann man dann vor allem die "linke" und die "rechte" "Zylinderbank" bei der Fehlersuche auseinanderhalten.

Hier gibt es je nach Motor- und Abgaskonzept natürlich verschiedene Szenarien.

Ähnlich verhält es sich, wenn man eine einflutige, oder eine doppelflutige Abgasanlange verbaut hat.

 

Angenommen, Dein Audi hätte eine doppelflutige Abgasanlage mit zwei DPF's und beispielsweise (!) zwei Sensoren pro DPF verbaut...

 

Fehler: Bank 1, Sonde 2 -> Abgasanlage "links", Sensor nach DPF

Fehler: Bank 2, Sonde 1 -> Abgasanlage "rechts", Sonsor vor DPF

 

"Asche Bank 1" wäre dann der DPF Abgasseite "links"

"Asche Bank 2" wäre dann der DPF Abgasseite "rechts"

 

Das ist natürlich nur ein Beispiel zum besseren Verständnis!

Link to comment
Share on other sites

das will ich jetzt jetzt anfang januar machen..solange kein fehler angezeigt wird (nur über auslesen) kann es ja noch nicht so schlimm sein?!oder?

der dpf soll nur gereinigt werden...war bei audi spasshalber.........3000€ ahahaha soviel ist der garnicht mehr wert

 

 

das weiss ich mit den bänken rechts/links aber aschebeladung bank1?

muss ich mich mal schlau(er) machen wieviel dpf´s da drin sind habe aber noch nie etwas von zwei gehört.

hab einen V6......mal schauen was ich noch so rausfinde...wichtig ist/war was ich eintragen muss(wenn der gereinigt wird werde ich ja ein protokoll bekommen wo drinsteht wieviel gramm ich eintragen muss.

 

Motorelektronik -> Anspassung -> Kanal "Aschemasse"

gibt es da auch eine nummer oder steht der kanal so da drin?

Link to comment
Share on other sites

Bitte genau lesen, ich habe (mehrfach) explizit darauf hingewiesen, dass das nur ein Beispiel zum besseren Verständnis ist.

Dein Audi hat natürlich nur einen DPF.

 

Kanal Aschemasse:

Das kommt auf deine CarPort-Version an. Kann ich Dir so leider nicht beantworten. Zur Not Rechner dranhängen und selber schauen, sonst hilft bestimmt Google 😉

Messwertblock (MWB) 104 hast Du ja anscheinend auch gefunden 😉

Link to comment
Share on other sites

Bitte genau lesen, ich habe (mehrfach) explizit darauf hingewiesen, dass das nur ein Beispiel zum besseren Verständnis ist.

Dein Audi hat natürlich nur einen DPF.

 

dadurch hast du mich verwirrt😀

 

Version: 2.6.3 habe ich.

 

Messwertblock (MWB) 104 hast Du ja anscheinend auch gefunden

 

du machst es mir nicht einfach*fffggg*

danke aber ich werde berichten, wenn es soweit ist

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich gab es da nichts, um verwirrt zu werden 😉

 

Mit der Version 2.6.3 bist Du sehr gut bedient. Eigentlich sollten die Kanäle angezeigt werden.

 

Der Messwertblock 104 setzt sich wie folgt zusammen:

1. Ölaschevolumen in Litern

2. Beladungsruss- massenwert (Berechnet)

3. Beladungsruss- massenwert (Gemessen)

4. Strecke seit letzter Regeneration

 

Wie genau Du die Aschemasse zurück setzt, wenn es nicht explizit über den Kanal "Aschemasse" geht, wird dann schon komplizierter.

Es gibt dann die Möglichkeit, dieses Über den Differenzdrucksensor zu realisieren (G505 glaube ich bei dem V6 TDI).

Diese gehen zumindest bei VW aber sehr gerne mal kaputt - gerade, wenn man am DPF "rumgespielt" hat.

Genauso gut kann es sein, dass das Motorsteuergerät erst ein Update durch Audi braucht, bis die Funktion vorhanden ist.

(Ja, Audi ist in der Diagnose nicht immer einfach 🙂)

 

Grenzwert Aschemasse bei V6 TDI liegt übrigens offiziell bei 0,52l.

 

//Edit: Wenn die Motorsoftware unter "0060" ist, muss ein Update durchgeführt werden, um die Werte anpassen zu können.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 weeks later...

re   nochmal

 

ich habe jetzt gefunden wo man den russwert zurücksetzen kann,

aber.....wenn ich anklicke kommt FEHLER

 

vielleicht liegt es auch an der zugriffsberechtigung.....die die dabeisteht 13861 geht nicht.

 

der wert vom russwert vom dpf steht im kanal 53 feststellbremse

 

oder wie komme ich da rein?

 

Link to comment
Share on other sites

Motorsoftware sollte unter STG 01 "Motorelektronik" unter dem Reiter "Info" irgendwo stehen. Muss man eben etwas suchen 😉

Ansonsten mal zu zum Freundlichen, die können das definitiv.

 

In welchem STG und in welchen Messwerten / Messwertblöcken bist Du denn gewesen?

 

Und wie kommt man auf die Idee, in der Feststellbremse den Rußwert des DPF zu suchen? 😅

Da sind sicher die Kanäle / MWB falsch belabelt, kann leider mal vorkommen.

Wende Dich hierzu im Zweifel bitte an den Support: https://carport-diagnose.de/de/contact

 

Ansonsten lade doch mal Screenshots hoch, damit man sich mal einen Überblick verschaffen kann 😉

Link to comment
Share on other sites

so erstmal entwarnung:-)

habe es geschafft, dass alle werte unter 104 null sind...bin noch nicht gefahren, aber die fehlermeldung

P242F Partikelfilter einschränkung asche beladung

ist weg.

ü-morgen wird der dpf dann gereinigt.

 

das war keine idee sondern eigentlich die einzigste stelle, wo was mit russmenge steht 🙂

habe das aber dann nochmal wo gefunden, weiss jetzt aber nichtmehr wo.

verweigert.thumb.png.34507e661937cbca1e33c7997f0fcec8.pngfehler.thumb.png.e17908c6d97dd73469056ea4708645be.png

 

aber ok habe es hinbekommen....nartürlich im motorelektronik

 

aber warum ist der zugriff verweigert und woher bekomme ich den/die zugriffsberechtigungen.

der der dabeisteht geht ja nicht?!?!

 

Link to comment
Share on other sites

Dass CarPort in Deinem ersten Screenshot durcheinander kommt, könnte daran liegen, dass Du die Labels aus VCDS importiert hast? Liege ich da richtig? 😉

Manches passt da nämlich vorne unten hinten nicht, leider 😞 Habe ich auch schon Bekanntschaft mit gemacht, vor allem bei älteren Audis, wie Deinem.

Du könntest ja mal das entsprechende Label (steht ganz rechts neben den Reitern / Tabs), aus dem CarPort-Verzeichnis löschen und dann noch mal die MWB anschauen 🙂

 

Freut mich aber, dass das Problem gelöst wurde 😉

Link to comment
Share on other sites

34 minutes ago, Totti sagt:

Dass CarPort in Deinem ersten Screenshot durcheinander kommt, könnte daran liegen, dass Du die Labels aus VCDS importiert hast? Liege ich da richtig? 😉

Manches passt da nämlich vorne unten hinten nicht, leider 😞 Habe ich auch schon Bekanntschaft mit gemacht, vor allem bei älteren Audis, wie Deinem.

Du könntest ja mal das entsprechende Label (steht ganz rechts neben den Reitern / Tabs), aus dem CarPort-Verzeichnis löschen und dann noch mal die MWB anschauen 🙂

 

Freut mich aber, dass das Problem gelöst wurde 😉

ja da liegst du richtig.....dann werde ich es deinstallieren und neu machen....

 

aber warum ist der zugriff verweigert und woher bekomme ich den/die zugriffsberechtigungen.

der der dabeisteht geht ja nicht?!?!

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.