Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Steuergeräte Codierung alles nur Nullen


Biggert87
 Share

Recommended Posts

hallo. ich habe einen vw touran 1t bj 2004 1,9 tdi. ich habe diesen geschenkt bekommen. der vorbesitzer hat in dem steuergerät 46 zentralmodul komfortsystem die codierung geändert bzw überall nullen rein geschrieben. keine ahnung warum er das gemacht hat. jetzt wollte ich euch mal fragen ob ihr eine ahnung habt wie ich die codierung wieder herstellen kann. ich würde mich wirklich sehr über eine antwort freuen.

verheiz die reifen aber nicht deine seele

Link to comment
Share on other sites

Hi

 

Hört sich eher danach an das er ein neues Steuergerät verbaut hat und die Codierung vom alten nicht übernommen wurde. Funktioniert die Zentralverriegelung, die Funkfernbedienung und die Bestätigung des schließen über die Blinker oder geht da garnichts mehr?

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Dann musst du dich wohl durch die Codierliste Schritt fur Schritt durchkämpfen oder beim :) via Onlineverbindung die Codierung wiederherstellen lassen.

 

Codierliste: http://www.nikutronics.eu/home/de/vag-obd/4-Volkswagen%20Fahrzeuge/24-touran-1t-bj-2003-bis-g.html

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Du musst die Bits aktivieren wenn du eine bestimmte Funktion aktivieren willst oder das in diesem Bit beschriebene System verbaut ist. Falls nicht verbaut oder nicht gewünscht einfach nicht aktivieren.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Muss sicherlich noch neu initialisiert werden. Schau mal im Bordbuch unter Funkfernbedienung syncronisieren nach.

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Erst "kaputt" gemacht und dann mit neuen Features wieder zum Leben erweckt. Fehlerspeicher ist hoffentlich auch leer, und nix von wegen falsch codiert oder ähnliches drin.

 

Ansonsten Top!!! :)

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Erst "kaputt" gemacht und dann mit neuen Features wieder zum Leben erweckt. Fehlerspeicher ist hoffentlich auch leer, und nix von wegen falsch codiert oder ähnliches drin.

 

Ansonsten Top!!! :)

 

MfG Sepp

Diagnoseinterface: CP compact, Menke Diag 1000, AutoDIA K409 + K509

Module: CarPort OBD, KKL, CAN

Fahrzeuge: GolfVI 1,4TSI, Polo(6R) 1,4, Audi Cabriolet (Typ89) 2,0E

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.