Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

[Anleitung] Differenzdrucksensor bei z.B Golf 6 2.0 TDI anlernen


Recommended Posts

Hallo!

 

mein erster Beitrag in dem Forum

 

ich steige mal mit einem Thema ein, welches hier schon öfter angesprochen wurde aber zu keiner ordentlichen Lösung geführt hat

 

Es geht um den bekannten Differenzdrucksensor. Dieser ist, wie man öfter im WWW liest, ein bekanntes Problem seit der Diesel-Sache bei den 1.6/2.0 TDI

 

CarPort ist hier ideal. Mit bekannten Alternativen, wird ein Codierungs-Code benötigt. Hier hat die Software bereits die notwendigen Punkte integriert um das Anlernen zu erleichtern

 

Nach erfolgreichem Einbau (wer hierzu Hilfestellung benötigt, kann mir gerne per PN schreiben) macht ihr die Zündung an und startet CarPort. Bei den installierten Steuergeräten wählt ihr ,,Motorelektronik" und wechselt zum Reiter Grundeinstellung. Anschließend wählt ihr links in der Liste zunächst den Punkt: Rücksetzen der Lernwerte des Differenzdruck. Die Software sollte den Erfolg mit der Meldung ,,Die Grundeinstellung wurde beendet" abschließen.. Danach sucht ihr den Punkt ,,Adaption des Differenzdruck.." Auch hier sollte nach Erfolg, die Meldung zuvor erscheinen.

 

es wird das K509 verwendet und die aktuelle CarPort mit KKL Pro

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.