Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Schleifring Reparatur Anlernen Fehler


fgh
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich habe bei meinem VW Sharan 7N Baujahr 2012, den Schleifring tauschen bzw. reparieren müssen. Das hat auch gut funktioniert, nur klappt das Anlernen nicht. Ich habe mit dazu extra die Pro Variante von Carport gekauft bekomme aber während der Anlernversuche nur Fehler.

 

Zuerst dachte ich, es wäre ganz einfach, Steuergerät 16 ausgewählt (das ist ja scheinbar der Schleifring), Grundeinstellungsreiter angeklickt und Nullabgleich ausgewählt, leider bekomme ich immer nur "Allgemeiner Fehler" von der Software gesagt, die 40168 habe ich natürlich vorher eingegeben gehabt.

 

Weil das nicht geht habe ich auch alle anderen Wege die in diesem Forum beschrieben sind ausprobiert, z.B. über das Bremssteuergerät, das klappt aber nicht. Ich vermute mein Sharan hat schon eine "neuere" Elektronik.

 

Mein Verständnis des Ganzen ist folgendes, das Steuergerät 16 (Lenksäulenelektronik), hat diverse Geber und prüft ob diese Geber konsistente Daten liefern, wenn ja bekommt der Rest des Autos die korrekte Position übermittelt, wenn nein gibt es einen Zoo an Fehlern. Sehe ich das Richtig?

 

Kann mir jemand Helfen, was habe ich übersehen und warum macht CarPort nicht was es soll?

 

Danke und Grüße,

Franz

 

p.s. den Bericht habe ich angehängt

p.p.s. wenn man Lenkt ändern sich auch alle Werte die die Lenksäulenelektronik ermitteln, ich denke deshalb, dass nichts kaputt ist

Bericht_2019-02-23.pdf

Link to comment
Share on other sites

Hallo nochmal,

 

ich konnte das Problem lösen, leider nicht mit Carport, habe immer noch keine Ahnung warum man keinen neuen Nullpunkt setzen kann.

 

Ich halbe folgendes getan: In den Live-Daten konnte man sehen, das der Hall-Sensor einen anderen Winkel ausgab, als der LED-Sensor. Ich habe deshalb den Schleifring nochmal ausgebaut und diesmal hinten die Elektronik frei gelegt. Der LED-Sensor, ist eine perforierte Metallscheibe, der Hall-Sensor, ist ein Zahnrad mit zwei kleinen Magneten. Nachdem ich den Sensor, manuell ein Stück verdreht habe und alles wieder zusammengebaut habe, hat das Auto dann von allein, beim Fahren den Nullpunkt abglichen.

 

Mit Carport konnte ich dann noch die Fehlerspeicher löschen. Die einzige Grundeinstellungsoption die dann in Bezug auf das Steuergerät ging, ist der manuelle Offset des Lenkwinkels, ist das Normal?

 

 

Viele Grüße,

Franz  

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.