Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

CarPort Neuling sucht antworten


maikn70
 Share

Recommended Posts

Bin durch viel suchen nach einen guten Programm für den Gelegenheitsnutzer auf Carport gestossen. Finde es soweit ganz gut und Preis Leistung ist mehr wie gerecht. Nun zu meiner Frage für das codieren brauche ich ja die Pro Version KKL für 80€ oder? Mein Auto ist ein Golf 4 1,8T Baujahr 1998 und eventuell würde ich damit noch gern an den Audis meiner Brüder BJ 2003 mit rangehen reicht das dafür aus? Habe ein K409 adapter. Hat das schon mal an so einen "alten" Golf gemacht Sachen mit Carport zu codieren? Ich frage nur da ich es mit der Software von Würth probiert habe und da konnte ich nix codieren kam immer eine Fehlermeldung das es nicht geht. Will ja nicht unbedingt noch 80 euro rauswerfen für ein Programm was ich dafür nicht nutzen kann.

Link to comment
Share on other sites

Der KKL Version ist Richtig. Ob Du etwas Programmieren kannst hängt davon ab welche Steuergeräte vorhanden sind. Du kannst der Freeware Version Runter-laden und Installieren und einiges ausprobieren.

 

Gruß

Seat Alhambra BJ. 2002 1.9 TDI (AUY), Autodia-K409, Carport Basic KKL, VCDS-Lite, WHB-Diag 0.89(Selber Angepasst)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.