Jump to content
CarPort ForumCarPort Forum

Stellglieddiadnose am ASV TDi


Ich
 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Das Thema Stellglieddiagnose hängt hier sicherlich jedem schon zu den Ohren raus. -_-

 

Wollte heute bei laufendem Motor eine Diagnose durchführen, was ja auch bei den ersten 3 Punkten ohne Probleme läuft.

Bei Diagnosepunkt 4, also Kraftsoffabstellung oder so ähnlich wird dann logischerweise der Sprit gekappt und der Motor geht aus.

Jedoch kann ich dann die Diagnose bei laufendem Motor nicht weiterführen, da ich ja neu starten muss und die Verbindung kurz gekappt wird, was zur Folge hat, das ich die Diagnose wieder von vorne starten muss.

Mich interessiert hauptsächlich die Diagnose für die Ladedruckregelung, welche erst nach der Kraftstoffabstellung erfolgen soll. Aber so weit komme ich garnicht erst, da ich dafür ja wieder neu starten muss.

 

Was kann ich also tun? Jemand eine Idee?

 

Meine Daten:

Skoda Octavia 1U2, MJ 2001, 1.9TDi, ASV

MSG Ansteuerung nur über KWP1281

CarPort Beta v8_2 aktiviert

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.